METALLICA NEWSARCHIV

In unserem Newsarchiv findet Ihr sämtliche News Artikel über Metallica der letzten Monate und Jahre. Insgesamt haben sich seit 2001 mit eurer tatkräftigen Unterstützung bereits 1716 Artikel angesammelt. Viel Spaß beim stöbern in Metallicas Geschichte!





DOWNLOAD GERMANY PREMIERE MIT METALLICA | 14.09.2021

Datum: 14.09.2021 01:57 - Author: seb

download2022.jpg


Größtes Britisches Rockfestival am 24. Juni erstmals am Hockenheimring - Line-Up mit Metallica, Five Finger Death Punch und Sabaton bereits bestätigt!


Download zählt seit Jahren zu den beliebtesten britischen Festival-Events, auf dem sich die stärksten und populärsten Rockbands und Metal-Ikonen präsentieren. Jetzt feiert Download Germany mit Metallica am 24. Juni 2022 auf dem Hockenheimring Premiere. Und die Message für alle Fans ist klar: die beste und eindrucksvollste Hard´n´Heavy Music Experience überhaupt!


Download Germany bietet dem authentischen Metal-Genre im legendären Motodrom am Hockenheimring ein neues Zuhause. Auf einer riesigen Doppelbühne agieren Ende Juni bis zu 10 Top Acts.


Zum Start gelang es dem Veranstalter Live Nation die ultimativste aller Rockbands als Headliner zu engagieren: METALLICA – die im Rahmen der Veröffentlichung ihres neu-remasterten Black Albums ihr einziges Deutschland-Konzert im nächsten Jahr bei Download Germany spielen werden.


Gemeinsam mit weiteren absoluten Rock-Schwergewichten wie Five Finger Death Punch und Sabaton (beide 2022 festivalexklusiv in Deutschland!) sowie über 70.000 erwarteten Besuchern will Download Germany für ein gewaltiges und nachhaltiges Echo sorgen.


Für das Download Germany sind neben Festival-Tickets für den Innenraum Zutrittsberechtigungen für die Südtribüne erhältlich. In der ersten Preisstufe kosten die Innenraum Tickets 139 EUR inkl. Parken und VVK Gebühr. Für die Südtribüne sind Festival-Tickets ab 159 EUR inkl. Parken und VVK Gebühr verfügbar.


Alle Tickets sind als mobile Tickets oder alternativ zum Ausdrucken als TicketFast erhältlich.


Weitere detaillierte Informationen rund um das Download Germany, Ticketing sowie die allgemeinen Geschäftsbedingungen finden sich unter www.downloadgermanyfestival.de


Quelle: Live Nation


Facebook  Kommentieren 

METALLICA FEIERN 30 JAHRE BLACK ALBUM MIT NEUEN VERÖFFENTLICHUNGEN | 04.07.2021

Datum: 04.07.2021 02:53 - Author: seb

Pünktlich zum 30. Geburtstag des "Black Albums" werden Metallica am 10. September gleich 2 neue Veröffentlichungen auf den Markt bringen. Zum einen gibt es eine Remastered-Version mit verbesserter Sound-Qualität und diversem Bonus-Material, zum anderen gibt es eine gigantische Sammlung mit Black-Album Cover-Songs:


1. BLACK ALBUM REMASTERED:


Um den Meilenstein schlechthin aus Metallica's Karriere zu feiern, gibt es zunächst eine frisch gemasterte Version in diversen Ausführungen. Highlight ist dabei wie schon bei den vorherigen Album Veröffentlichungen ein limitiertes Box-Set mit über 24 Stunden Musik. Für knapp über 200 EUR bekommt Ihr:


- Das remasterte Album auf 180-gram 2LP und CD,

- 3 Live EP's

- 14 CD's mit Rough Mixes, Demos, Interviews und Live-Konzerten

- 6 DVD's mit Outtakes, Behind the Scenes, offiziellen Musik-Videos und Live-Konzerten

- Ein 120-Seiten Hardcover Buch

- 3 Gitarren-Picks

- Metallica Lanyard

- 4 Tour Laminate

- 3 Lithos

- Ordner mit Songtexten

- 1 Download Gutschein


Alle Details sowie Tracklists bekommt Ihr in unserer Diskografie


The Black Album Remastered vorbestellen: (CD / Ltd. Super Deluxe Box)




2. THE METALLICA BLACKLIST


Auf dieser Cover Compilation haben über 53 Künstler aus den unterschiedlichsten Genres und Generationen aus Ländern von den USA bis Nigeria dem Black Album Ihren eigenen Stil übergestülpt. Für Streamer gibt es das Album bereits am 10. September. CD's und LPs könnt Ihr euch bei euerm Plattendealer am 1. Oktober abholen oder hier vorbestellen: (CD / LP)


Beiträge reichen von Singer-Songwriters über Country, Hip-Hop, Electronic, Punk-Rock, Indie bis zu Giganten der Pop-, Rock- und Metal-Welt. Wer online vorbestellt, bekommt noch eine Miley Cyrus-Version von Nothing Else Matters bei der u.a. Watt, Elton John, Yo-Yo Ma, Robert Trujillo und Chad Smith mitwirken; sowie eine Latino-Version von Enter Sandman von Juanes.


Beim Kauf des Albums tut man auch noch was Gutes: 50% der Gewinne gehen an die Metallica Stiftung "All Within My Hands" und 50% an wohltätige Projekte die von dem jeweiligen Künstler unterstützt werden.


Folgende Künstler sind an dem Projekt beteiligt:


CD 1:

1. Enter Sandman – Alessia Cara & The Warning

2. Enter Sandman – Mac DeMarco

3. Enter Sandman – Ghost

4. Enter Sandman – Juanes

5. Enter Sandman – Rina Sawayama

6. Enter Sandman – Weezer

7. Sad But True (Live) – Sam Fender

8. Sad But True – Jason Isbell and the 400 Unit

9. Sad But True – Mexican Institute of Sound feat. La Perla & Gera MX

10. Sad But True – Royal Blood

11. Sad But True – St. Vincent

12. Sad But True – White Reaper

13. Sad But True – YB


CD 2:

1. Holier Than Thou – Biffy Clyro

2. Holier Than Thou – The Chats

3. Holier Than Thou – OFF!

4. Holier Than Thou – PUP

5. Holier Than Thou – Corey Taylor

6. The Unforgiven – Cage The Elephant

7. The Unforgiven – Vishal Dadlani, DIVINE, Shor Police

8. The Unforgiven – Diet Cig

9. The Unforgiven – Flatbush Zombies feat. DJ Scratch

10. The Unforgiven – Ha*Ash

11. The Unforgiven - José Madero

12. The Unforgiven – Moses Sumney


CD 3:

1. Wherever I May Roam – J Balvin

2. Wherever I May Roam – Chase & Status feat. BackRoad Gee

3. Wherever I May Roam – The Neptunes

4. Wherever I May Roam – Jon Pardi

5. Don’t Tread on Else Matters - SebastiAn

6. Don’t Tread on Me – Portugal. The Man

7. Don’t Tread on Me – Volbeat

8. Through the Never – The HU

9. Through the Never - Tomi Owó

10. Nothing Else Matters – Phoebe Bridgers

11. Nothing Else Matters – Miley Cyrus feat WATT, Elton John, Yo-Yo Ma, Robert Trujillo, Chad Smith

12. Nothing Else Matters - Dave Gahan

13. Nothing Else Matters – Mickey Guyton

14. Nothing Else Matters – Dermot Kennedy

15. Nothing Else Matters – Mon Laferte


CD 4:

1. Nothing Else Matters – Igor Levit

2. Nothing Else Matters – My Morning Jacket

3. Nothing Else Matters – PG Roxette

4. Nothing Else Matters – Darius Rucker

5. Nothing Else Matters – Chris Stapleton

6. Nothing Else Matters – TRESOR Of Wolf and Man – Goodnight, Texas

7. The God That Failed – IDLES

8. The God That Failed – Imelda May

9. My Friend of Misery – Cherry Glazerr

10. My Friend of Misery – Izïa

11. My Friend of Misery – Kamasi Washington

12. The Struggle Within – Rodrigo y Gabriela



Facebook  Kommentieren 

JAMES HETFIELD SKEPTISCH GEGENÜBER COVID-IMPFUNG + NEUE SONGS IN MACHE | 18.05.2021

Datum: 18.05.2021 12:59 - Author: seb

Metallica's James Hetfield
James Hetfield © Stephane Burlot
Metallica Frontman James Hetfield war kürzlich Gast in der 11. Podcast-Epsiode von "The Fierce Life" welche Ende März aufgenommen wurde. In dem 30-Minütigem Interview welches Ihr untenstehend hören könnt, hat sich Hetfield unter anderem zu den Arbeiten am nächsten Metallica-Album und zu den obligatorischen Covid-Pandemie Themen geäußert.


Auf die Frage, ob Metallica planen ein komplettes neues Album zu veröffentlichen oder lediglich einige Songs sagte James:


"Entweder wir touren oder wir schreiben neue Songs, also hat Covid für uns entschieden. Es gab kaum Möglichkeiten zu touren, so haben wir an neuer Musik gearbeitet. Hoffentlich wird es ein neues Album... oder wie auch immer du das heute nennen willst. Ich denke es ist ein Album, eine CD, eine Gruppe Songs, eine Sammlung, ein Stream oder wie auch immer du dir deine Musik heute besorgst. Aber, Yeah, ein Haufen Songs. Wir haben so einige Songs geschrieben. Erstmal gucken wir wieviele uns davon gefallen und dann werden wir Sie veröffentlichen. Wir sind da ziemlich egoistisch, wir mögen was wir schreiben."


Zu dem Songwriting Prozess sagte James:


"Dieses Mal war es sicherlich etwas anders. Durch Covid saßen wir alle zu Hause und sind etwas ungeduldig geworden. Wir fühlten uns kreativ und wollten etwas zusammen machen. Ich habe dann ein wöchentliches Meeting mit den Jungs gestartet um im Kontakt zu bleiben. Einmal habe ich Ihnen gesagt 'Hey, ich werde etwas schreiben. Ich spiele einfach etwas und schicke es euch. Ihr macht damit was immer Ihr wollt und wir sehen was daraus wird.' So ist zunächst die neue Version von Blackened entstanden. Ich habe etwas gespielt, was Sie nie zuvor gehört haben. Sie haben Ihren Part gespielt und dann wurde alles übereinander gelegt. Dann haben wir mit Zoom experimentiert. Lars und ich haben zusammen etwas gemacht oder Lars und Kirk haben sich zusammengesetzt. Also haben wir hier und da an neuen Sachen geschrieben. Es war ziemlich schwierig, aufgrund der Latenz, also konnten wir nicht wirklich zusammen spielen. Wir haben zu einem Click-Track gespielt. Wir hatten unseren Producer in L.A. sitzen der meinen Computer in Vali (Coloroado) bedient hat. Lars Computer wurde von seinem Assistenten aus L.A bedient - Er sitzt oben in San Francisco - es war ziemlich bizarr. Wir haben so um die 10 Songs geschrieben und dann sind wir endlich wieder zusammengekommen. Du kannst wirklich nur so viel über Zoom machen."


Auf die Frage ob Metallica für dieses Jahr irgendwelche Touren geplant haben:


"Ich habe keine Ahnung. Es liegt nicht an mir. Es geht um die Sicherheit von Jedem, nicht nur die der Fans, sondern auch die der Crew und unsere. Ich bin mir nicht sicher was das zukünftig in Hinsicht auf Impfungen bedeutet. Ich bin da etwas skeptisch geimpft zu werden, aber es scheint als wenn es ausgerollt wird und jeder die Impfung bekommt. Ich habe eine Menge Freunde die bereits geimpft sind. Ich bin mir da nicht sicher, aber ich hoffe, dass es nicht zu einem Punkt kommt, an dem man einen Covid Stempel braucht um irgendwo hingehen zu können. Wenn es dazu kommen sollte, werde ich mich entscheiden. Ich wurde geimpft als wir nach Afrika gereist sind. Als Kind wurde ich aufgrund unserer Religion (Christina Science) jedoch nie geimpft. Ich wurde also nur ein einziges Mal geimpft als ich nach Afrika auf Safari gegangen bin."



Mittlerweile scheint auch sicher zu sein, dass Metallica dieses Jahr wieder touren werden. Für den 24. und 26. September wurden Metallica vor kurzem als Headliner des Louder Than Life Festivals in Louisville, Kentucky bestätigt. Das Festival war ursprünglich für 2020 geplant und soll nun nachgeholt werden.


2021-05-14_MET-LTL_1200x1500.jpg


Facebook  Kommentieren 



3 von 3 Metallica Newsartikel ausgewählt.

METALLICAMP NEWSLETTER

Hard N Heavy Tourflash

Comments