METALLICA - GUITAR HERO: METALLICA

Guitar Hero: Metallica erlaubt es dir in die Rolle von Metallica zu schlüpfen und an einem Instrument entweder im Single- oder mit Freunden im Band-Modus zu rocken! Als Kulisse dienen diverse Konzertsäle in denen Metallica im Laufe Ihrer Karriere gespielt

Veröffentlichung:29. March 2009
Developer:Neversoft
Publisher:Activision
Plattformen:PlayStation 2+3, Wii, Xbox 360
FSK:0
Sprachen:Englisch, Deutsch


Anekdoten Zu Guitar Hero: Metallica

Guitar Hero: Metallica ist in direkter Zusammenarbeit mit der Band entstanden und enthält über 30 Songs von Metallica sowie Songs anderer Bands die direkt von Metallica ausgewählt wurden. In den Spielreihen von Guitar Hero oder auch Rock Band muss der Spieler versuchen, Original-Musikstücke, die während des Spiels zu hören sind, auf einem speziellen Gitarren-Controller möglichst authentisch
nachzuspielen, indem er auf entsprechende Knöpfe des Controllers drückt.

Das Spiel bringt 31 Metallica Songs und 21 speziell von Metallica ausgewählte Songs von anderen Künstlern, darunter auch Bands wie Judas Priest, Slayer, System of a Down und Mastodon mit sich. Das Spiel an sich bringt ein etwas überarbeitetes Design hingegen zu dem Vorgänger Guitar Hero World Tour und einen neuen Schwierigkeitsgrad für das Schlagzeug. Bei dem Großteil der Lieder kann dieser Schwierigkeitsgrad, „Expert+“, ausgewählt werden, um mit einem zweiten Kick Pedal (separat erhältlich) auch originale Double-Bass-Parts nachspielen zu können. Sowohl die Band selbst als auch die Gaststars King Diamond von Mercyful Fate und Lemmy Kilmister von Motörhead sind spielbare Charaktere.

Weitere Videos

Comments