James Interview ||05.02.05

  • Launch Radio Networks berichtet, dass das Metallica Management es dementiert hat, das die band einen unveröffentlichten Song zum neuen Batman Soundtrack beisteuern warden.


    Während die Band noch einiges an DemoMaterial der Sessions vor und zu St. Anger übrighat, ist es fraglich ob jemals wieder etwas davon verwendet wird.


    James Hetfield sagt, das es immer einie Möglichkeit gibt, dieses Material für das nächste Metallica Album zu verwenden. „Wir könnten, aber das ist abhängig von dem was wir bereits mit Rob entworfen haben. Wir wollen vorankommen, wie gehabt. Am besten sollten man diese Dinge so lassen wie sie sind, als das man die Trittsteine von St. Anger wieder benutzt. Aber der Schritt mit Robert zusammen in die Zukunft wichtiger ist."


    Metallica planen mit den Arbeiten zum nächsten Album später diesen Jahres zu beginnen.


    ___


    Quelle: blabbermouth


    metallicamp.de || mod


    The Hetfield & Metallicalmer Bang your Head and Drunk Tour 08/09/10


    05.07.2008 Wacken Rocks Seaside
    25.10.2008 Volbeat, Stuck Mojo
    29.11.2008 Saxon, Motörhead
    09.01.2009 Nutellica
    09.03.2009 AC/DC Oberhausen
    17.05.2009 Metallica Köln
    30.08.2009 Wacken Rocks Seaside
    10.10.2009 Jan Delay - Bremen
    08.01.2010 Nutellica Osnabrück
    29.04.2010 Six Feet Under Osnabrück
    13.11.2010 Volbeat Hamburg
    03.12.2010 Johann König - Emden
    22.01.2011 Jan Delay - Lingen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!