Aphrodite's Child

  • Bin ma gespannt, ob die jemand kennt!
    Aphrodite's Child haben so Ende der 60'er echt chillige musik gemacht. waren alles griechen. Einer von denen dürfte den meisten unter dem namen vangelis bekannt sein.
    Meine Empfehlung:
    The Four Horsemen (!)
    The battle of the locusts
    Do It
    All the seats were occupied


    Auf jeden Fall mal reinhören, es lohnt sich!

  • Ich hab echt noch keine Note von denen gehört, nur ein Bekannter, der normal eher auf Psychodelisches steht hat sie mir mal angetragen. Bin nie dazu gekommen mal reinzuhören.
    Gibt es irgendetwas vergleichbares (musikalisch) das man kennt?

  • Hm, is gar nicht so einfach. Vielleicht so etwas wie Grateful Dead, nur etwas abgefahrener. Im Inlay steht auch, das die während der Produktion des albums sahlep (berauschender türkischer tee) konsumiert haben. Das hört man bei manchen liedern auch.

  • Quote

    Original von maniac
    Hm, is gar nicht so einfach. Vielleicht so etwas wie Grateful Dead, nur etwas abgefahrener. Im Inlay steht auch, das die während der Produktion des albums sahlep (berauschender türkischer tee) konsumiert haben. Das hört man bei manchen liedern auch.


    Ja man, so würd ichs auch beschreiben, wirklich ein abgefahrener Sound, 666 ist echt ein Album, für das man drei Wochen frei nehmen sollte, um zu verstehen, was die verrückten Griechen da dem Hörer mitteilen wollen. All The Seats Were Occupied kommt meiner Vorstellung eines Acid/LSD Trips schon sehr nahe, der Song ist wirklich eine Achterbahn durch das Bewusstsein des Hörers...ziemlich abgefahren das Ganze.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!