Ebay hat die Post saniert...

  • Auf diesen Beitrag bin ich im Netz gestoßen und finde ihn recht passend:



    Zitat:
    Erst eBay hat dafür gesorgt, dass die Post wieder mächtig Kundenzulauf bekommen hat. Nie zuvor wurde soviel von Privat zu Privat versendet wie heutzutage.
    Allerdings ist die Post nur wegen ihrer Quasi-Monopolstellung überhaupt noch konkurrenzfähig. Immerhin holen die anderen Anbieter langsam auf.


    Es gibt nämlich mittlerweile einige andere interessante Anbieter am Markt, die von ihrem Service her deutlich besser sind als die Post. So holen UPS und German Parcel die Päckchen ohne Aufpreis beim Absender zu hause ab.


    Ebenso abraten kann ich nur jedem von einem Postbank-Konto (ich spreche aus leidiger Erfahrung). Denn bei einer richtigen Bank beschäftigt sich die Belegschaft ausschließlich mit Bankgeschäften und nicht mit Briefmarken und Reklamationen. Bei der Postbank kommt man regelmäßig in den Genuss ewiger Wartezeiten am Schalter, da das Brief- und Paketgeschäft ja auch nicht vernachlässigt werden darf.


    Ich hoffe auf die baldige Abschaffung der Post-Privilegien, die der Ottonormalverbraucher seit langen Jahren teuer bezahlt.


    Ich hoffe hier auf eine kontroverse Diskussion meines Beitrages.
    In diesem Sinne: schreib mal wieder !



    Wie seht ihr die Rolle der Post?


    metallicamp.de || mod


    The Hetfield & Metallicalmer Bang your Head and Drunk Tour 08/09/10


    05.07.2008 Wacken Rocks Seaside
    25.10.2008 Volbeat, Stuck Mojo
    29.11.2008 Saxon, Motörhead
    09.01.2009 Nutellica
    09.03.2009 AC/DC Oberhausen
    17.05.2009 Metallica Köln
    30.08.2009 Wacken Rocks Seaside
    10.10.2009 Jan Delay - Bremen
    08.01.2010 Nutellica Osnabrück
    29.04.2010 Six Feet Under Osnabrück
    13.11.2010 Volbeat Hamburg
    03.12.2010 Johann König - Emden
    22.01.2011 Jan Delay - Lingen

  • hmm also ich muss sagen das ich mit der post eigentlich noch am besten finde.


    zb
    ich hab mir vor 3 wochen ne gitarre bestellt.
    samstag ging sie zu ups.
    am dienstag war der ups mann da und klingelt.
    1 min später kam ich raus. doch da ist er schon wieder weggefahren.
    darauf ruf ich bei ups an um meine gitarre noch zu bekommen.
    ist eine inkompetente schlecht deutschsprechende dame am anderen ende und peilt gar nix..
    seitdem mag ich ups nicht mehr..


    über die post kann ich mir kaum beklagen nur das die preise etwas hoch sind. aber das ist ja bei der konkurrenz nit anders.

  • also ich hab mit Der Post und Dhl schon gute, sowie schlechte erfahrungen gemacht, von ups wurde ich eigentlich noch nie enttäuscht.



    Edit: ich mmein natürlich DPD nich DHL :baby:

  • Also bei Briefen kommt man ja nich drum rum, aber bei Paketen find ich persönlich in Österreich die Bahn bzw UPS am besten. Für schwere Sachen auf jeden Fall die Bahn!

  • des mit der postbank kann ich absolut nachvollziehen.
    aber wer muss schon mal bei seiner bank an den schalter,
    gibt ja automaten und e-banking.


    @calmi hast du auch ein paar zahlen was ebay so prozentual ausmacht??


    ich muss sagen dass mir post taugt.
    sie ist schnell und zuverlässig.
    allerdings bin ich auch kein powerseller, ganz normal post-user halt.
    deswegen kann ich nicht viel zu den preisen bzw preisvergleichen sagen.


    aber das ebay an der deutschen konjunktur beiträgt liegt auf der hand.
    vielleicht wären jetzt schon viele postmans ohne ebay arbeitslos... 8o

  • mein amazonpacket wurde vorgestern abgeschickt *murr*, womit schicken die das?! das is heute immer noch nich da, dabei hätte ich das buch letzen freitag gebraucht :D .. egal, die schicken das auch mit ups, oder?

  • angel... Amazon liefert eigentlich ganz normal über die Deutsche Post (DHL). Ich hab letzte Woche was bestellt bei Amazon und am nächsten Tag war es da. Du musst halt schauen beim Artikel wie lange die Lieferzeit ist. Wenn da steht 24 Std. hast du es im regelfall schon am nächsten Tag da.


    Also ich bin mit DHL Superzufrieden. Kann mich nicht beklagen. Und wegen den angeblich hohen Preisen. Welche Preise sind denn heute nicht hoch. Und außerdem wenn man eine Dienstleistung mit Qualität will dann muß man halt etwas mehr bezahlen. Aber ich finde die Preise der anderen Anbieter nicht gerade günstiger.


    Zu DPD: Die mag ich überhaupt nicht. Zwar holen sie dir die Packete von zu Hause ab, aber was nützt das wenn dann die Packete nicht am Ziel ankommen. Also bei DPD hab ich schon öfters Probleme gehabt. Sachen gehen verloren, werden woanders hingeliefert oder sie haben auf dem Lieferschein die falsche Hausnummer und dann dauert es natürlich ein paar Tage mehr bis was ankommt. Und ich war mal in Köln/Frechen in der Zentrale. Seriös sah das alles nicht aus. Auch die Fahrer machen mir einen komischen Eindruck. Meiner Meinung gehen da des öfteren Sachen "verloren". Haben bestimmt Langfinger im Betrieb.


    Zu UPS: Eigentlich ähnlich wie bei DPD. Werden sich nicht großartig unterscheiden. Ein Freund von mir arbeitet bei UPS. Er muß die ganzen Wagen Nachts bis 4Uhr morgens aufladen. Und er meinte das es krass abgeht. Da arbeiten viele verrückte die mit den Paketen Fußball spielen oder die Pakete nicht ordnungsgemäß behandeln. Also wer per UPS zerbrechliche oder anfällige Sachen liefern lässt, sollte es sich lieber 2mal überlegen.


    Ich bleib bei DHL. Und außerdem sind die alle dort sympatisch.

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • Quote

    Original von Leper Messiah


    Zu UPS: Eigentlich ähnlich wie bei DPD. Werden sich nicht großartig unterscheiden. Ein Freund von mir arbeitet bei UPS. Er muß die ganzen Wagen Nachts bis 4Uhr morgens aufladen. Und er meinte das es krass abgeht. Da arbeiten viele verrückte die mit den Paketen Fußball spielen oder die Pakete nicht ordnungsgemäß behandeln. Also wer per UPS zerbrechliche oder anfällige Sachen liefern lässt, sollte es sich lieber 2mal überlegen.


    Sowas wirds im selben Maße ja auch bei der Deutschen Post geben,ist ja nich so das UPS jeden einstellt und die Deutsche Post den Aufnahmetest schlechthin hat ;)

  • also ich persönlich hatte mit der post und dhl keine probleme. briefe und packete waren immer schnell da. selbst wenn mal jemand nen fehler bei der adresse macht. ein mal war plz und so richtig, nur die stadt und der straßenname waren etwas falsch geschrieben. ich hab das teil trotzdem schnell bekommen. ne bekannte meiner eltern rätselt regelmäßig, wie die plz wohl lauten mag. kommt trotzdem immer an. nur an weihnachten brauchen briefe aus polen immer bis nach weihnachten, aber das hat dann wohl andere gründe.
    meine schwester hat mal vor mittlerweile 4 jahren oder so, nen nachsendeauftrag gemacht. da hat sie dann meine post bekommen, das war nicht so lustig, aber das war ja damals...


    aber ich hab mal vor nciht all zu langer zeit gehört, dass die umstellung, dass dhl die packete austrägt, durchaus zu serviceverlust geführt hat. ich hab nix davon gemerkt, aber da wurde gesagt, dass die post die zustellerei an alle möglichen betriebe abgibt und damit einige zusteller gar nicht kompetent waren und post verloren ging etc. angeblich sollen sie aber darauf reagiert haben oder sind noch dabei, dass im briefkasten ein strickcode ist, so dass der bote, der abholt, das speichern muss, wann er an welchem kasten war.


    also ich persönlich verschicke eher selten packete, ich bekomm meistens welche und bisher immer über die post und angekommen sind sie auch immer und schnell.


    dass ebay ein großer vorteil für die post ist, kann ich mir gut vorstellen. wie war das damals? da es jetzt die emails gibt, wird keiner mehr briefe schreiben und die post wird überflüssig. tja, immer erst mal schaun, was die zeit einem bringt, anstatt alles neue gleich verfluchen.

  • Quote

    Original von FrayedEnd


    Sowas wirds im selben Maße ja auch bei der Deutschen Post geben,ist ja nich so das UPS jeden einstellt und die Deutsche Post den Aufnahmetest schlechthin hat ;)


    Hast schon recht, aber da ich noch keine beschwerden gehört habe und ich mit der Post oder Dhl, wie die jetzt auch heißen mögen, zufrieden bin, bleibe ich mal in der guten Annahme das es da anders abläuft. :DWas ich nicht weiß macht mich nicht heiß. ;)


    Und ehrlich gesagt hatte ich ja bis jetzt nur mit den anderen Problemen. Mit der Post bist jetzt nicht. Wie Anasazi schon meinte... selbst wenn die Adresse teilweise falsch ist, kommt es doch noch irgendwie an.

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • Quote

    Original von Leper Messiah
    Mit der Post bist jetzt nicht. Wie Anasazi schon meinte... selbst wenn die Adresse teilweise falsch ist, kommt es doch noch irgendwie an.


    Ich dnek ma das leigt an den lokalen Postboten,die sich einfach gut auskennen,die wissen wo was hingehört,ein UPS mann der mal in köln mal in Ulm ist kann sowas nich ahnen ;)

  • Stimmt, wenn der Postbote in einem kleineren Einsatzgebiet ist und immer die gleiche Tour fährt dann prägt sich das ein.
    Aber das ist der Unterschied zwischen Post und UPS, DPD usw...
    Die Logistik ist anders. UPS... müssen ständig bis zum Arsch der Welt fahren


    Erinnert mich jetzt irgendwie an Doug bei IPS... :D

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • Oder er wollte ja unbedingt zu FedEx wechseln... :D

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • ähm, ja, weil der ja auch nicht immer die gleiche route hat, ne? :D


    vielleicht ist es in amerika ja anders. auf jeden fall ist es hier ein vorteil von der post, bzw. dhl und somit sind sie in dem punkt besser.



    edit: ach ihr seid zu schnell.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!