Computer sollen gebührenpflichtig werden

  • Quote


    Die Erhöhung der Rundfunkgebühren wird sich laut einem Zeitungsbericht auch auf Besitzer von Computern mit Internet-Anschluss auswirken. Vom Januar 2007 an sollen sie die Gebühren in voller Höhe bezahlen. PC-Nutzer mit Online-Zugang müssen vom 1. Januar 2007 an die volle Rundfunkgebühr bezahlen, selbst wenn sie weder einen Fernseher noch ein Radio haben, schreibt die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) in ihrer Mittwochausgabe unter Berufung auf Länderkreise. Demnach soll nicht einmal ausschlaggebend sein, ob der Computer überhaupt einen Anschluss für Rundfunkempfang hat. Die geplante Regelung werde vor allem Betriebe treffen, von denen so gut wie keiner mehr ohne Internetanschluss sei, schreibt die FAZ weiter. Wie hoch die finanzielle Gesamtbelastung ausfallen werde, könne jedoch noch nicht berechnet werden, da noch nicht klar sei, ob pro Grundstück, pro Büroeinheit oder pro PC eine Gebühr anfallen wird. QUELLE - Der Spiegel



    Absolute Schweinerei. Noch mehr KOhle für schlechte und Langweilige sendungen der ARD und ZDF, da die eh nur für Leute ab 50 + zugeschnitten haben. X(


    metallicamp.de || mod


    The Hetfield & Metallicalmer Bang your Head and Drunk Tour 08/09/10


    05.07.2008 Wacken Rocks Seaside
    25.10.2008 Volbeat, Stuck Mojo
    29.11.2008 Saxon, Motörhead
    09.01.2009 Nutellica
    09.03.2009 AC/DC Oberhausen
    17.05.2009 Metallica Köln
    30.08.2009 Wacken Rocks Seaside
    10.10.2009 Jan Delay - Bremen
    08.01.2010 Nutellica Osnabrück
    29.04.2010 Six Feet Under Osnabrück
    13.11.2010 Volbeat Hamburg
    03.12.2010 Johann König - Emden
    22.01.2011 Jan Delay - Lingen

  • naja, scheiß drauf, bis 2009/2010 (oder sogar noch länger ?! :D ) bin studi, kann mich also von der GEZ befreien lassen, und danach hab ich hoffentlich genug Knete, um die paar Kröten für Radio/TV und dann auch PC zu blechen ! Ne Schweinerei isses trotzdem, schließlich zahlt man dann doppelt für sein Internet, is doch schwachsinnig !

  • So nen Schwachsinn hab ich ja schon lang net mehr gehört. X( Wenn se dann endlich geschafft haben das sich keiner mehr Fernsehn und Internet leisten kann erheben se noch Steuern drauf weil ich in mein Bierglas gugg statt in de Glotze. :D

  • Einfach nicht Zahlen,GEZ darf nciht die Wohung betreten und kontrollieren,auch wenn manche das glauben,man muss die nicht reinlassen.Ich seh es eh nciht ein warum wir zwangs pay tv zahlen müssen,die GEZ wurde noch vor Hitler eingeführt,einfach veraltet das gesetzt.Und vor allem läuft doch auf ARD,ZDF etc fast der selbe Nivauelose schund wie auf den Privaten,dazu gibt es auch werbung (was ja früher noch ein kleiner vorteil war gegenüber den Privaten).Langsam sind die Öffentlich Rechtlichen nämlich keinen deut besser als die Privaten,also sehe ich auch nicht ein zu zahlen.

  • Quote

    Original von metallicalmer



    Absolute Schweinerei. Noch mehr KOhle für schlechte und Langweilige sendungen der ARD und ZDF, da die eh nur für Leute ab 50 + zugeschnitten haben. X(


    Mal ohne Wertung der Gebühren:


    Ich guck gerne Phoenix.

  • das muss erstmal durch den Verfassungsgerichthof! :P Schau ich mir an wie sie das rechtfertigen wollen! ACHTUNG: bald kommt die Luftsteuer pro kubikmeter luft 10 Cent yuhuu

  • so weit ich mich entsinnen kann, steht in der verfassung, dass jeder zugang zu nachrichten haben können soll. ich glaube sogar, dass in diesem satz, oder den zwei sätzen, das wort rundfunk fällt. sicherlich wird die gez nicht so blöd sein und verfassungswidrig sein, aber ich finde das schon beschissen-ich meine, nur wegen gez geh ich nicht zum sozialamt. ich schau, ehrlich gesagt und irgendwie auch zu meiner schande, eigentlich gar kein ard, zdf und die dritten. ich lasse also in so fern an mir verdienen, dass ich ich jeden spielfilm mit ca 30min verlängerung an werbung schaue. es ist ja verständlich, dass die irgendwo ihr geld herbekommen müssen, wenn sie keine millionen an der werbung während eines F1 rennens verdienen, aber unverschämt müssen sie dabei nicht gleich werden. wenn man z.b. kabel hat, zahlt man dafür schon nicht wenig und dann zusätzlich noch gez. und dann soll das auch noch erhöt werden. also da brauchen sie sich nicht zu wundern, wenn immer mehr leute nicht zahlen. und dann bekommt man noch diese netten briefchen, wo unterstrichen wird, dass es strafrechtlich verfolgt wird, wenn man nicht zahlt. und das dann jeden monat.
    reinlassen muss man die tatsächlich nicht und auch alle scheinheiligen menschen mit umfragen sollte man dann nicht in die wohnung lassen, denn sonst geht es einem schnell, wie dem einen kerl in der werbung "das teil is noch net ma gekauft".
    und dann muss man ja auch noch irgendwie für jedes fernsehgerät zahlen... für eines reicht doch.. finde ich.
    seit gestern schlage ich mich heimlichst mit einer zimmerantenne rum, weil ich kabel erst freischalten müsste und.. naja, wieso sollte ich es extra freischalten und die gebühren extra zaheln, wenn ich kein tv hab? das glaubt mir dann nicht mal mehr die gez.


    von mir aus sollen sie sich was überlegen, wie sie mir ihre öffentlich rechtlichen sender abklemmen und mich meine werbung sehen lassen.

  • tja leute was soll man dazu sagen ?
    die arme regierung hat kein geld und irgendwoher muss sie es ja bekommen, meinetwegen auch über die gez. und ich bitte euch, wir können nicht von hr. schröder und co. verlangen dass sie demnächst keinen chauffeur mehr haben oder nicht mehr 1. Klasse fliegen..das geht ja nunmal gar net !


    p.s.: hab vorgestern gehört, dass wahrscheinlich ab januar 05 das pfand-gesetz erweitert wird. das gesetz ist zwar noch nicht durch, aber wenn es durchkommt dürfen wir demnächst für Milch-Packungen, Tetra-Packs etc. Pfand bezahlen !! aber dadurch wird dann wieder geld verdient und innerhalb von 5 Jahren ist deutschland wirtschaftlich gesehen wieder ganz oben mit dabei...ja ja schon klar :skeptisch:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!