Eure Texte

  • Mich würden mal die Texte, die ihr so schreibt (also auch Gedichte, etc) interresieren...


    Hier einer den ich für eine Freundin geschrieben habe:


    The missing one is singing,
    Nobody can hear him,
    Is he hear or is he alive?
    Can’t see any sunlight,
    Tears of blood running out of him,
    Standing on a bridge,
    Not knowing where he’s going
    Or for what he’s waiting.
    Just 14 years,
    But an old man filled with bitterness,
    Devil’s waiting,
    The crocodiles are dancing in the streets,
    Waiting for his blood.


    Ref:
    The story is already told,
    The painting is drewn,
    His destiny is fixed.
    Mother is crying,
    Seeing her boy walking to the moon,
    Bleeding roses in the garden.
    In the moment of truth she can see an angelface,
    Darkness imprisoning her.


    She’s sitting in the empty room,
    Playing the black guitar of death,
    Reading in a book how she will die alone,
    Only a tortured soul being with her.
    She has no idea that she’s not alone,
    But she doesn’t care.
    Crying seems to be her only faith,
    Tears of fear dying on her face.
    A witness of hate,
    Disturbing all of her time.
    The knife’s blade is twinkling,
    And then it’s done.


    Ref:
    The story is already told,
    The painting is drewn,
    His destiny is fixed.
    Mother is crying,
    Seeing her daughter walking to the moon,
    Bleeding roses in the garden.
    In the moment of truth she can see an angelface,
    Darkness imprisoning her.


    Two souls,
    Now they are free in their dreams,
    Getting more life than they ever had,
    But they failed in becoming a star.
    Ref…

  • Och ja da hab ich ein paar...


    Hell Fighter Was anderes ist mir noch nicht eingefallen


    the day after light is comeing nearer
    the lonley one is ready for his fight against injustice
    heaven will be a place of fire an fear
    sure to win, not to loose against the lord


    [chorus]
    hate is his strength, gives him power
    he´s just on his way to the end of all days
    here will it begin
    here will it end


    the dark fighter is ready to terminate
    the lord awaits the angel of death
    heaven is becoming a battlefield
    angel corpses scatters everywhere


    [chorus]



    the angel who brings death fight for his own
    he fight well but he was weak
    weak againt the power of the lord
    and the wings were strangulated and cut


    the lord gives the angel without wings an unhuman number
    a number who will him all days subscribe as an animal of evil
    666 brutal and cruel like himself, banishes with this number in hell



    hate is his strength, gives him power
    he´s just on his way to the end of all days
    here is a new beginning
    there will be more death and hate all over mankind
    once and for all



    did he really loose?...


    -------------------

    Holy Crying


    Bloody tears rolling over your face
    they intensify your pain
    you try to find a hiding place
    your testament is made by killing rage


    [chorus]
    bevor the minds explose
    bevor the guns shouts
    bevor the screams sounds
    there is something you hear eveywhere...


    !!HOLY CRYING!!


    misery in youre eyes
    all words you hear are lies
    you feel unholy breath
    its your own bloody mess


    [chorus]


    Fortune tells you to kill
    you cant keep that away
    and your thoughts couldn´t fit
    with this motherfuckin´ shit


    [chorus]


    ---------------


    Der ist noch nicht fertig


    Perish


    enemys standing right by you
    killing for what you know
    your corpse is getting nearer to the field of misery
    and from far away you can hear a screaming symphony
    need support, need help
    but it is already to late
    guess who didn´t get gentle manipulation


    ---------------


    Der ist kurz aber fertig. Ausserdem schrieb ich ihn vor The Unnamed Feeling. Nur DAS ist geklaut.


    the one and lonely


    the timidness from this world drifts me into my lonliness.
    couldn't say I like it but if I could I would change this.
    I die, I die, I die every day a little more.
    no one can help out from this underwrold of feelings.
    and everyone who try this will be attaint.
    this unnamed feeling drifts them to me, down to the way called hoplessness.
    insane, afraid, psychopathic do I lie here and try so survive.
    but..will I survive?
    am I safely in my lonliness?
    can some tell's me that?


    I die...


    I died and just the shell of unliving lives on and on...



    --------------


    Und der bis dato lezte Text


    ALL I'VE GOT IS BLEEDING HISTORY


    My mind is an edge
    An edge of ages
    No one stops this pain
    Is it right...
    Right of what am I thinking today?
    Or is it all wrong what was in the past?
    Who can stand this piece of isolation?
    The only way...
    Way to disappear is a suicidal history
    A book with...
    With no explanations is in front of my loosing time


    Time is the only thing
    All I've got is time
    Time to bleed
    Time to disappear
    All I've got is bleeding history


    The clock is ticking faster...
    Faster than I want
    I can't stop...
    Stop time runs out...
    Out of my control
    I have to control...
    I have to control my mind...
    My mind of despair
    My mind...
    My mind is the only thing...
    The only place that ramains


    My mind is the only thing
    All I've got is my mind
    My mind is bleeding
    My mind wants to disappear
    All I've got...
    All I've got is bleeding history

  • not bad...


    sitze grad an einem...


    aber außer "the cold wind kills the noise, the night comes nearer, the fire is waiting for you" hab ich noch nix...



    Edit: dem verschmeiß ich erstmal, mir fällt nich viel ein... das is nicht meine Richtung...


    n anderer:


    I'm sitting in the empty room,
    Waiting for the dawn of tragedy,
    With me is just a shadow that has no fear,
    No respect, just bloody tears.
    Dust is painted on the wall,
    And the spider starts to crawl....


    Chorus:
    And all starts to fall down,
    Nobody pays any attention,
    Time took the most of my,
    Lonelyness eats me up,
    It's time to hit it,
    It's time do destroy the cage.


    2nd verse:
    Is it worth it?
    Tear for tear drops on the floor,
    Again it hurts,
    I know you've heard it all,
    All the story about my pain,
    My suffering,
    But you can't help.


    Chorus...


    Bridge:
    I won't let you destroy me,
    You are sitting in my mind,
    Get the fuck out!
    You can't...


    3rd:
    Sitting like a coward,
    Here in the corner is the only place where nobody can see me,
    Heal me,
    Feel me,
    Come to me my executioner.
    Stitch for stitch, it feels better,
    But i'll never be allright...

  • Behind your back


    Du? Was hälts du von ihm?
    Wie findest du Sie?
    Du kannst sie nicht leiden?! Behalt’s für dich...
    Doch, was werden sie fühlen wenn sie erfahren wie du über sie redest...!?


    Du magst nicht wie er redet?
    Du findest sie nicht hübsch?
    Du denkst er sei arrogant?
    Du weißt nichtmals was arrogant heißt!
    Also denk lieber nach bevor du so was sagst!


    Warum?!!! Sagst du es mir nicht ins Gesicht?!
    Bist du zu feige die Wahrheit zu sagen?
    Oder hast du Angst vor meiner Reaktion...
    Sag’s mir ins Gesicht!
    Uh...yeah!
    Sag’s mir ins Gesicht...


    Wenn du mir sagst was dir nicht passt, dann könnte ich mich bessern, bedenke jedoch...dass ich mich nie für jemanden völlig verändern werden!!!


    Warum?!!! Sagst du es mir nicht ins Gesicht?!
    Bist du zu feige die Wahrheit zu sagen?
    Oder hast du Angst vor meiner Reaktion...
    Sag’s mir ins Gesicht!


    Sag’s mir ins Gesicht...


    Wenn dir nun immer noch nicht passt wie ich bin,
    was ich denke,
    was ich trage,
    was ich sage,
    dann verpiss dich! Oder nimm mich wie ich bin!



    Warum?!!! Sagst du es mir nicht ins Gesicht?!
    Bist du zu feige die Wahrheit zu sagen?
    Oder hast du Angst vor meiner Reaktion...
    Sag’s mir ins Gesicht!


    Sag’s mir ins Gesicht...
    yeah :D

  • den hab ich aber nicht alleine geschrieben :rofl:
    Schneewitchen ist tot


    Auf der Alm dort in den Bergen
    Wohnt Schneewittchen mit den Zwergen,
    Nachts schläft dort die ganze Meute
    -Sieben Bettchen für acht Leute.


    Wenn sie in die Betten eilen,
    Müssen zwei sich eines teilen,
    Am Boden liegt Schneewittchen nicht,
    Denn sie schläft bei einem Wicht



    Und Schneewittchen ist ganz heiß,
    Die Zwerge geil, wie jeder weiß,
    So besorgt sie es den Gnomen
    Jede Nacht und mit Kondomen


    Einmal in der Mittagspause
    komm’n die Zwerge kurz nach Hause.
    Als sie vor den Bettchen stehen,
    -Ei, was müssen sie da sehen !?


    Schneewittchen ist tot,
    ja Schneewittchen ist tot,
    Schneewittchen, Schneewittchen ist tot (ist tot).
    Irgendwer hat sie tranchiert,
    Den Rumpf zerhackt, das Hirn püriert.
    Schneewittchen, Schneewittchen ist tot!
    Als Schneewittchen dann so daliegt,
    - Hier das Auge, daß sie anblickt,
    Da der Kopf und dort der Magen,
    Müssen sich die Zwerge fragen:


    Wer hat sie wohl umgebracht,
    Ihr das Lichtlein ausgemacht,
    Sie suchen ihn in allen Gängen,
    denn sie wollen ihn erhängen.


    Schneewittchen ist tot,
    ja Schneewittchen ist tot,
    Schneewittchen, Schneewittchen ist tot (ist tot).
    Wär’ sie doch im Bett geblieben...
    -Jetzt liegt sie in allen Sieben!
    Schneewittchen, Schneewittchen ist tot!
    Nach ‘nem stundenlangen Suchen
    Gibt es dann das große Fluchen,
    Ja, der Mörder ist verschwunden,
    Nein, sie hab’n ihn nicht gefunden.


    Sie vermissen ihr Schneewittchen,
    Denn da ist kein and’res Flittchen,
    Jetzt haben sie alle Latten,
    aber niemand zum Begatten.


    Schneewittchen ist tot,
    ja Schneewittchen ist tot,
    Schneewittchen, Schneewittchen ist tot (ist tot).
    Nach und nach merkt jeder Zwerg:
    Hier war wohl ein Chirurg am Werk!
    Schneewittchen, Schneewittchen ist tot!
    Doch die Zwerge haben’s eilig,
    Denn sie sind schon ziemlich rallig,
    Was tun mit den Erektionen,
    Wenn sie jetzt alleine wohnen?


    Doch da kommt die Offenbarung:
    Wer braucht denn ‘ne Frau zur Paarung?
    Sind die Zwerge schon so fleißig,
    ficken sie sich gegenseitig.


    Schneewittchen ist tot,
    ja Schneewittchen ist tot,
    Schneewittchen, Schneewittchen ist tot (ist tot).
    Scheißegal, wer das versteht:
    Man hat ihr den Kopf verdreht.
    Schneewittchen, Schneewittchen ist tooooooooooooooooooooooooooooot.

    Dort liegt ein Arm in einer Ecke/ Hier verfärbt sich die Bettdecke roooooooot.
    Es fehl’n die Rundungen der Brust Und nach dem hohen Blutverlußt Ist ihre Haut jetzt wirklich weiß wie Schneeeee.
    Der rote Saft fließt durch den Raum,Quillt aus der Lunge noch als Schaum und bildet vor der Türe einen Seeeeeee.
    Ein glatter Schnitt zerteilt die Stirrrrrn,und das Hirrrrrn Ist nur noch Breiiiiiii.
    Doch die Zwerge in den Betten lassen sich dadurch nicht schrecken, Haben Spaß und stöhnen laut dabeiiiiiiii.


    Und jetzt nochmal gaaaanz soft:
    Schneewittchen ist tot,
    ja Schneewittchen ist tot,
    Schneewittchen, Schneewittchen ist tot (ist tot).
    Wieder merkt man auf die Dauer
    Siegt doch Geilheit über Trauer.
    Schneewittchen, Schneewittchen ist tot.

  • ich hab uch n paar: (ich übersetz die immer noch, aber ich hab mal die deutsche fassung reingesetzt)


    Fake


    Eiskalte Hände berühren meine Schultern
    Nachdem sie mich vorher noch warm in den Arm genommen hatten
    Ich sehe Augen, aber keinen Blick
    Verschwommene alte Zeiten
    Und heute alles nicht mehr wahr
    Kalte starke Hände schließen sich um meinen Hals und drücken fest
    Ich sehe Augen, aber kein Gefühl


    Bridge: Niemand sieht
    Niemand fühlt
    Niemand lacht
    Niemand kümmert´s!


    Chorus:
    Niemand sieht
    Niemand fühlt
    Ich laufe auf heißen Kohlen
    Und verbrenne mir dabei meine Füsse


    Eiskalte Lippen küssen meine Haut
    Nachdem sie mir vorher noch „Ich liebe dich“ ins Ohr gehaucht haben
    Ich sehe einen Mund, spüre kalten Atem
    Der drohende Regen hinter dem Nebel lässt es mich noch undeutlicher sehen
    Ein kalter roter Mund beißt mir direkt in den Hals
    und ich sehe mein Blut
    Ich sehe einen Mund, aber kein Verlangen


    Bridge:
    Chorus:
    Edit: Ich renne durchs Höllenfeuer
    Und verbrenne mir dabei mein Herz



    Jerky awakening


    Ruckartiges Erwachen aus meiner Traumwelt
    Zurück zur Realität
    Weiter mit dem Schicksal


    Ruckartiges Erwachen aus meinen Gedanken
    Wieder ganz da
    Ich brauch wieder Zeit für mich


    Wieder sehe ich nur Unglück und Zerstörung
    Die Trümmer auf der Straße und Teile davon fliegen in der Luft
    Der Zug rast zu schnell
    Man kann nichts tun
    Der Staub wird erneut aufgewirbelt, um sich dann wieder seinen gleichen Platz zu suchen


    Ich nehme alles verschwommen war
    Wie unwirklich
    Ruckartiges Erwachen lässt mich klar auf die Ruinen gucken


    Ich möchte die Scherben zertreten
    Sie unsichtbar machen
    Sie zermalmen und zerquetschen
    Einstampfen
    Einfach vernichten


    Ruckartiges Erwachen
    Ruckartiges Erwachen
    Ruckartiges Erwachen
    Ruckartiges Erwachen
    NEIN!


    Ich will nicht die Sklaven sehen
    Ich will nicht ihre Meister sehen
    Alles soll so sein, wie vor dem ruckartigen Erwachen



    Everything in me


    Ich inhaliere die kalte Luft
    Es schmerzt wie alles in mir
    Ich starr aus dem Fenster in den grauen Himmel
    Welche Wolke wir als nächstes rüberziehen?


    Blitze und Donner
    Alles zu laut
    Alles zu dunkel
    Nichts in Ordnung
    Es macht mich fertig
    Es wird mich umbringen


    Chorus:
    Ich wecke die Angst auf
    Sie wird Gewohnheit schaffen
    Über meinem Kopf schwebt sie, hinter meinem Rücken lauert sie
    Bereit um einfach nur da zu sein


    Ich stand kurz vor dem Vergessen,
    dann klopfte es
    eiskalt und in allen Formen und Farben
    überall zu hören
    überall zu sehen
    überall zu riechen
    tritt auf mich rum
    findet mich klein in der Ecke
    verfolgt mich überall hin
    verfolgt mich bis ans Ende
    saugt mir die Gedanken aus und verteilt sie auf ein Stück Papier


    und es schmerzt wie alles in mir



    Execution


    Die starken Worte helfen nich mehr
    Stärke mutiert zur Schwäche und lässt mich bluten
    Hast du Angst vor dem tiefen Nachdenken??
    Fürchtest du dich vor der Gerechtigkeit?
    Hast du Angst vor einer anderen Welt?
    Fürchtest du dich vor der Freiheit?


    Chorus: Du tötest die Welt
    Du tötest die Freiheit
    Das ist die Exekution
    Exekution


    Für sein Glück muss man kämpfen
    Es ist nie so, wie man es plant
    Traust du dich nicht die Tränen zu sehen?
    Wagst du nich den Sprung von der hohen Klippe?
    Traust du dich nicht alleine zu sein?
    Wagst du es nich in der Dunkelheit die Augen zu öffnen?


    Das Gift schmeckt bitter


    Chorus: Du tötest die Welt
    Du tötest die Freiheit
    Du tötest mich
    Du tötest mich
    Exekution!



    Suicide plans


    Im Kopf ist alles dunkel
    Nicht mal ein kleines Licht ist an
    Mir ist kalt und ich zittere
    Niemand hier und ich seh nichts klar


    Ich plane zu sterben
    Zieh es nich durch
    Ich brauch die Stärke die mir genommen wurde
    Einfach weggeklaut ohne Rücksicht
    Keiner hats gesehen
    Keiner hats gemerkt


    Ich sehe nur noch die Schatten
    Ich sehe nur noch das Dunkle


    Drück deine Zigarette in meiner Handfläche aus
    Machs wie immer
    Der Schmerz is schon mein Alltag


    Egal wie du mich anguckst du wirst es nie sehen
    Niemals wirst du sehen, was du sehen willst
    Niemals
    Niemals


    Drück deine Zigarette in meiner Handfläche aus
    Machs wie immer
    Jetzt weiß ich, wie viel Zeit vergangen ist


    Die Tage schleppen sich nach einander weg
    Und jeder ist wie der andere
    Jeden Tag das gleiche Ritual
    Jeden Tag der gleiche Schmerz


    Die Angst zieht mit den Schatten der Nacht zu mir rüber
    Der Donner rast auf mich zu


    Drück deine Zigarette in meiner Handfläche aus
    Machs wie immer
    Ich kann nich leben ohne diese Gewohnheit



    The last candle


    Ich blas die letzte Kerze aus
    Alles stützt sich gegen meine Gerechtigkeit, so dass die Mauer umfällt
    Verwundbar steh ich da
    Ich kann nichts tun
    Kann mich nich mal bewegen
    Ich höre immer noch die Stimmen im Kopf, die mich schon am Tag nervten
    Ich sehe schwarze Gestalten
    Kann nur ihre Umrisse erkennen
    Oh man, die Kälte frisst sich durch mich durch
    Und ich blas die letzte Kerze aus


    Chorus: Ich blas die letzte Kerze aus
    Mein letztes Licht
    Meine letzte Wärme
    Weg mit dem Licht, weg mit der Wärme
    Ich blas meine letzte Kerze aus


    Hoffnung fließt durch die überfüllten Räume
    Weg ist sie!
    Ich find sie nich wieder!
    Es macht mich verrückt
    Hoffnung? Wo bist du?


    Ich geh von der Bremse runter und lass mich in den Abgrund gleiten
    Was solls?


    Ich entfremde mich von mir selbst
    Meine Traumwelt schwebt traurig über mich hinweg
    Wo ist die Tür nach draußen?
    Wo ist der Ausweg?
    Wo ist der Weg, der mich hier weg führt?


    Meine letzte Kerze- Gerechtigkeit für alle!
    Meine letzte Kerze- Vergesst mich nich!
    Meine letzte Kerze- Warum ich?
    Meine letzte Kerze- Ich spür die Ängste ohne Herkunft!



    so, das sind n paar! wenn se euch nich gefallen, kann ichs nich ändern! abr ich bin stolz drauf!

    [CENTER] you can look but you better not touch! POISON IVY!!!! [/CENTER]


    [CENTER]:bangyourhead:[/CENTER]

  • Tiefe kommt dann wenn man öfter texte schreibt,auch das muss man erst lernen.Aber allein die Tatsache das man welche schreibt hebt einen von 90% der bevölkerung ab,also ist das auch ohne tiefe in Ordnung ;)

  • Quote

    Original von Hannes
    ne sind nich so schlecht... aber irgendwas fehlt... auch bei meinen.... irgendwie die tiefe... findet ihr nicht?


    meiner geht tiefer als alle anderen texte :rofl:

  • Jungs, die Texte für Mädchen schreiben oder für mädchen singen, haben Langeweile, wollen sich wichtig tun und ihre "weiche" seite zeigen, damit sie auch endlich mal eine abbekommen.


    Entweder passt es, und die alte mag euch so, wie ihr seid ohne gedichte, oder lasst es, aber macht es nicht mit gedichte.


    Ihr seht das erste jahr eh nur durch die rosa brille.
    im zweiten wirds da schon schwieriger.


    Schwul, Schwul.



    :] Ich mach die Ohren zu und hör euch nicht.
    Ach, scheiss, ich muss ja hier lesen.


    :rofl: :D


    metallicamp.de || mod


    The Hetfield & Metallicalmer Bang your Head and Drunk Tour 08/09/10


    05.07.2008 Wacken Rocks Seaside
    25.10.2008 Volbeat, Stuck Mojo
    29.11.2008 Saxon, Motörhead
    09.01.2009 Nutellica
    09.03.2009 AC/DC Oberhausen
    17.05.2009 Metallica Köln
    30.08.2009 Wacken Rocks Seaside
    10.10.2009 Jan Delay - Bremen
    08.01.2010 Nutellica Osnabrück
    29.04.2010 Six Feet Under Osnabrück
    13.11.2010 Volbeat Hamburg
    03.12.2010 Johann König - Emden
    22.01.2011 Jan Delay - Lingen

  • Genau, du auch.


    Macht nix, Ich hab heute nacht geschlafen wie ein Apfel.



    Hä wie ?


    Ja, mit Stiel nach oben !


    metallicamp.de || mod


    The Hetfield & Metallicalmer Bang your Head and Drunk Tour 08/09/10


    05.07.2008 Wacken Rocks Seaside
    25.10.2008 Volbeat, Stuck Mojo
    29.11.2008 Saxon, Motörhead
    09.01.2009 Nutellica
    09.03.2009 AC/DC Oberhausen
    17.05.2009 Metallica Köln
    30.08.2009 Wacken Rocks Seaside
    10.10.2009 Jan Delay - Bremen
    08.01.2010 Nutellica Osnabrück
    29.04.2010 Six Feet Under Osnabrück
    13.11.2010 Volbeat Hamburg
    03.12.2010 Johann König - Emden
    22.01.2011 Jan Delay - Lingen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!