• Die Band die huete nur noch zwei Mitglieder hat und immer noch eine der bekanntesten und beliebtesten Bands im Black Metal ist.
    Nocturno Culto (Ted Skjellum) und Fenriz (Gylve Nagell) werden nun in knapp einer Woche (um genau zu sein am 23.08) das neue Darkthrone Album (Circle of Snakes) auf die Menscheit loslassen. Ich finde Darkthrone heute sehr genial auch wenn sie irgendwo, irgendwann ein teil ihrer genialität verloren haben.
    Trotzdem Darkthrone sind und bleiben ein MUSS im Black Metal.

  • also, dann häätte ich gleich mal ne frage..ich würd auch gern mal was von denen hören und mrin album kaufen, ich weiß nur nich welches.was würdest du empfehlen?

  • @ Orion: mein fav ist "A Blaze In The Northern Sky":
    Dieses Album bildet einen Meilenstein im Blackmetal. Es ist nicht zuviel gesagt das es eines der absolut besten Alben überhaupt in diesem Gerne ist. Sicherlich hört man diese Sätze des öfteren jedoch treffend sind sie nur bei wenigen Alben.
    Man kann jedes Lied als ein in sich geschlossenes Konstrukt erfassen welches den Zuhörer in seinen Kalten, aggresiven Bann zieht und ihn auf einen Höllenritt durch die wunderschönen kalten Ebenen Norwegens führt.
    Es kann ein Lebensgefühl ausdrücken, den Spaß am BM oder auch als atmospährisches Werk angesehen werden.
    Als besondere Beilage hat dieses Digipak noch ein Video in welchen sich Darkthrone (das sind Nocturno Culto und Fenriz) selbst interviewen, besonders für die langzeit/hardcore Fans ist das sehr interesant, da Darkthrone hier Stellung zu ihren Werken und Songs beziehen und aus ihrer Perspektive Einblick geben. Außerdem hat man die wunderschönen Winterlandschaften Norwegens gefilmt, treffend zu den stimmigen SW- Coverarts.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!