Anfänger Band

  • Und wo war dann der Nachteil?son schmarrn is ja nix schlimmes......
    Versuchen muss mans,ist halt schwer ne vernünftige Band zusammen zu bekommen,aber nur weil du einmal pech hattest is das ja kein Grund es nicht wenigstens zuversuchen.
    Imo ist es am besten Freunde die man eh schon hat dazu zu bekommen Instrumente zu erlernen,ist einfacher als man denkt(insofern das ncih die Technoiden schlecht hin sind ;) )

  • Wir haben nen halbes Jahr nachdem der Großteil von uns auf seinem Instrument angefangen hat, ne Band gegründet. Gibts heute noch und ist drei Jahre her. Wir hatten zwar ein paar Personalwechsel an der zweiten Gitarre aber ansonsten gibt es uns so noch. Hat viel gebracht !

  • Quote

    Original von Johnny
    Jo...so hab ich auch gedacht, bloß dann hatten wir alle verschiedene vorstellungen und unterschiedliche musikgeschmäcker, und dann war aus :(


    genau das selbe passierte mir auch :greetings:

  • so,ich spiele jetzt auch seit ca. 1 1/2 Jahren Gitarre,habe noch zwei kumpels die ebenfalls so lange gitarre spielen.die haben beide brüder,der eine hat sich jetzt gerade nen' bass gekauft und der andere hat so ca. seit 3 monaten ein schlagzeug!!!und wir wollen auch ne band gründen, allerdings fehlen uns noch ein paar wichtige und gute tipps?!kennt einer irgendwelche oder irgendwelche artikel,die einem das ganze leichter machen,z.B. n' buch?und wie fängt man an? direkt eigene lieder oder erstmal n bißchen covern?nun gut,bass und schlagzeug müssen noch n bißchen lernen,aber das wird schon...

    [CENTER]I need a bishop preaching fire to get away with my sins
    I despise everything I see so I don't give a fuck if ya hate me
    [/CENTER]

  • is klar, das covern leichter is. Besonders der Schlagzeuger muss viel lernen. Takt/rythmus gefühl etc. is wichtig bei ihm. Weil sich die band nach ihm richten muss. Der schlagzeuger muss immer stur im tempo durchspielen. Und immer viel üben und das wichtigste für jede Band: Spaß haben und auch ausplaudern wenn einem was nciht passt, aber vernünftig reden :)

  • ICh würd Instrument für Instrument aufbauen,am besten erst Schlagzeug+ Bass dann Rythm Guitar dazu dann den Rest je nachdem was ihr habt,und in Ruhe proben,dann kommt das von alleine,jeder muss halt auf den anderen hören während er spielt,das kann man ncih sofort.

  • covern is leichter auf jeden fall
    aber eigenes zu spielen bringt mehr Bock
    :bangyourhead:
    ich spiel seit 8 jahren Drumms und die bandmitglieder 5 jahre(guitar)und er bass erst seit einem jahr und wir haben bis jetzt nur eigenes
    aber leider sind unsere Geschmäcker anders da haben wir alles in einem reingepackt
    und das ist echt geil
    Mfg Metall

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!