James dankt Crew | 13.07.04

  • Hi!


    Just wanted to say "Thank You" for the great job everyone did on the St. Anger Europe 2004 tour. 272 crew people worked on building and making it happen. All of your "beyond the call of duties" are recognized and very much appreciated. Everywhere we went, I heard how people were amazed at our organization and dedication to the cause. You fly the Metallica flag well, and it looks good on you to. I'm very proud of everyone and grateful to call you part of the 'Tallica family.


    Love and Respect
    James "Papa Het"

  • Anstand hat er ja, das hätte Lars nicht getan :D


    ne, jez im Ernst. Die ganzen Roadies verdienen sehr viel Respekt. Mir würds aufn Sack gehen dauernd die Bühnen etc aufzubauen während die da oben ihren Spaß haben. James hat da ganz recht.

  • Soviel ich weiß wirste da zuerst mal Stahlbauer, Elektriker etc etc eben sowas in die Richtung und danach musste dich bei Frantic Inc (also das is die Firma hinter Metallica) bewerben und nach etwa 6.000.000 versuchen bist du es

  • irgendwann ist das aber auch nicht mehr spannend mit met zu touren... dann kennt man sich, evtl. haben die bandmitglieder an die man persönliche kontakte zu knüpfen sucht mehr zu tun als sich mit den bühnenarbeitern über riffs, gesang und wasweissich zu unterhalten.


    naja, aber solang die kohle stimmt...

  • Hab ma inner Reportage ein Bühnenaufbau von Peter Maffay gesehen. Das is ja ne verdammt harte und stressige Arbeit.... da muss man ne menge spinat als junge gegessen haben... :D
    Meistens könnnen die sich noch nichtmal die Show ansehen weil sie in der zeit schlafen um nach der Show abzubauen...

  • Quote

    Original von blaze
    Was viele wohl meine, dass sie gerne mal werden wollen, sind Gitarrenroadis oder Lars sein Drum Tech. Das sind wirklich alles gute Freunde von den Bandleuten ...



    also lars' "rechte hand" Steven Wiig ist mittlerweile Lars' Freund..ja mittlerweile, zu Metallica kam er aber durch Jason .. es sind also nicht alles automatisch von Anfang an gute Freunde der Band !!
    ...allerdings braucht man halt Beziehungen um Lars Ulrich's Assistent zu werden, da geb ich euch recht ?(

  • gitarren roadie bei metallica wär für mich ein traumjob..
    jeden tag mit kirk und james labern.. einfach nur geil..
    nur ich denke da muss ich erstmal musik studieren, was ja nicht ganz so einfach ist, leider

  • Quote

    Original von santadani
    gitarren roadie bei metallica wär für mich ein traumjob..
    jeden tag mit kirk und james labern.. einfach nur geil..
    nur ich denke da muss ich erstmal musik studieren, was ja nicht ganz so einfach ist, leider


    Musik Studium???Für nen Roadie?
    Der Roadie von satriani kann nciht mal Gitarre spielen oder Notenlesen :baby:

  • Der bekannteste ist noch immer der Roadie von Duff McKagan. Der kommt bei jeden Velvet Revolver und bei allen Guns N' Roses konzerten ab 1991 vor!
    Das is der typ der immer das Intro schreit: " you wanna the best? they even fucking made it! here is what you get! From Hollywood.... Guns N Roses (Velvet Revolver)



    Man muss nen scheiß gitarre spielen können, das könnte jeder 0815 gitarrist...du musst halt die lautstärke und die Gitarre abstimmen, das zeug gut verpacken, anstecken und auspacken können

  • ja, das is doch wirklich n traumberuf... (also, wenn man dann auch was mit denen zutun hat)
    der freund meiner freundin kennt joey von slipknot. war schon n paar mal mit dem einen trinken
    das ist doch schon mal was. vielleicht kann ich durch den an james rankommen!? ?( (bestimmt...)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!