Lars und Doublebass

  • also mich stört es ziemlich das lars viele doublebass passagen weglässt (vgl. Blackened, One, ect) es muss nicht immer 20 sek. und aufwärts die DB durchlaufen (dass er sie bei dyers eve nicht spielt ist ok), aber er lässt die kleinen DB passagen auch großteils aus. total schade weil die lieder dadruch massig an qualität verlieren. :(


    leider ist es nicht nur bei der DB so, sondern lars lässt auch viele Drum fills weg und ersetzt sie durch stupides 4/4 takt hi-hat geklopfe.
    wo er früher viel verspielter, sorgfältiger und einfallsreicher war, ist jetzt kaum mehr was.


    viele Lars befürworter haben das argument der Kreativität auf ihrer seite gehabt. davon merkt man (bzw. ich) aber zur zeit wenig.


    was meint ihr dazu?
    und zerreist mich jetzt nicht, nur weil ich der ansicht bin Lars sein drumming hat stark an attraktitvät verloren.



    positv aufgefallen ist mir allerdings das er beim aerodrome bei one die DB wie auf der CD einsetzten hat lassen und nicht wie so oft, erst wenn die e-saiten schredderei losgeht.


    was ich noch bemerkt habe ist, dass die DB live nur sehr schwach zu vernehmen ist - ich bin oft gestanden (beim aredrome) und hab versucht nur die DB zu "er"hören. wenn man nicht gewusst hätte, dass es in diesem Lied DB passagen gibt, hätte man sie nicht rausgehört.


    also wie seht ihr das? vorallem die drummer unter euch.
    konstruktive meldungen würden mich ernsthaft interessieren.

  • Ich bin ganz deiner meinung auch wenn gleich wieder leute kommen die sagen regt euch nicht auf seit froh, dass sie überhaupt spielen :skeptisch: Er brächte mal wieder ne ganze menge übung und ich weiß auch nicht warum der das macht es hört sich ja nicht gerade besser an oder sowas :verplant: Aber als ich die letztes jahr in konstanz gesehen habe ist mir das auch aufgefallen der schlagzeugklang ist grausig die DB konnte man nur erahnen da ich hier aber schon ganz andere sachen gehört habe nehme ich an, dass das an speziel an festivals liegt oder so! Man kann sagen, dass er ein sehr guter studio schlagzeuger ist aber was er da live fabriziert ist echt miserabel :skeptisch: Man sollte erwähnen, dass das auch Jason bemängelt hat an Metallica :greetings:

  • Lars drumming hat sich einfach geändert seit St.Anger,dasmti der Double Bass ist IMO ein GErücht,auf Schalke hat er beim kompletten Fade Outro was alles aber ncih kurz ist die DB mitgenommen,wenn er das kann knan er auch jeden anderen Song damit unterlegen(bei Disappear hat er auch gut 20sec DB gespielt).
    Das mit den Fills ist so eine Sache manche sagen es wäre kreativ manche sagen es ist langweillig.Im Moment spielt er halt die Fills die der Song auch wirklich braucht,alles andere lässt er weg,dafür spielt er imo sauberer udn auch mal nen off beat oder dergleichen,es wirkt etwas professioneller,wenn auch nicht mehr so verspielt.
    alles IMO!

  • Bei Anger ist es mir ncoh ncih aufgefallen und Dyers Eve ist son Thema für sich,das ist ja ncih einfach nur irgendwie DB in dem Song,bei dem Speed und am Ende eines 140min Konzertes stell ich mri das nich einfach vor,zumal Lars eben nicht jünger wird.

  • bei one lässt er sie nicht weg. nur dass das mal festgehalten wird. und sonst eientlich auch net soviel , ausser bei dyers eve , die ist einfach zur zeit so leise eingestellt. kA warum die das machen.

  • Aber gerade deswegen soll er üben wenn er schon ohne probleme bei Fade To Black das schlagzeug spielt was ich sehr cool finde dann soll er nicht so hirnrissig sein und bei liedern wo es genauso wichtig ist das weglassen, da soll er lieber üben! Und bei Stänger sagen auch alle auf der offiziellen site ,dass er nicht die DB spielt und das ist ja schon nervig wenn die gerade vor einem jahr das album rausgebracht haben und er sich sehr gefreut hat sowas hinzukriegen :skeptisch: Um muss allerdings sagen, dass er im jahr 2003 im sommer das beste am schlagzeug gespielt hat was er seit anfng der 90er gemacht hat, dabei bezieh ich mich auf das eine downloadbare Fillmore konzert da hat er unglaublich schnell gespielt wie bei Hit The Lights und Damage Inc. :greetings:

  • Das glaub ich nicht :baby: Aber man sieht ja er kann es und er baut auch noch DB bei I Disappear ein warum spielt er sie bei anderen songs nicht so wie es sich gehört :verplant: Was mich stört ist, dass da jetzt wo Jason schon seit einiger zeit nich mehr da ist keiner mehr mal kritik am anderen äußert er war ja immer daran bedacht, dass die anderen üben. Ich glaube, dass James sich irgendwie seit dem entzug zu sowas garnicht mehr traut, er sagte ja selber mal, dass ihn der schlagzeugklang auf der Stänger nicht gefällt aber das Lars angelegenheit ist :skeptisch:

  • am besten hat mir der schlagzeugsound ende der 80er/anfang der 90er gefallen , aber das dürfte eh jedem klar sein.
    Lemmy: warum "das EINE" downloadbare? es gibt eh alle , man muss nur suchen ;)

  • Quote

    Original von Lemmy
    warum spielt er sie bei anderen songs nicht so wie es sich gehört :verplant:


    Weil er definiert wie es sich gehört nicht DU!

    Quote

    Was mich stört ist, dass da jetzt wo Jason schon seit einiger zeit nich mehr da ist keiner mehr mal kritik am anderen äußert


    Wie willst du das denn beurteilen!?!??!Weil die Jason Fanatics das gesagt haben?

    Quote

    Ich glaube, dass James sich irgendwie seit dem entzug zu sowas garnicht mehr traut, er sagte ja selber mal, dass ihn der schlagzeugklang auf der Stänger nicht gefällt aber das Lars angelegenheit ist


    Schön wie du dir wiedersprichts,machts einfacher für mich.
    James traut sich nciht mehr Lars zu kritisieren,ok...aber du weisst(vermutlcih weil du mit james telefoniert hast...),das James der Drumsound nicht gefällt...du weisst das Lars aber nicht.neee is klar....

  • was soll der quatsch von wegen "er soll wieder mehr üben"? Wenn man jeden zweiten tag zweieinhalgstunden spielt und sich vorher noch ne halbe stunde aufwärmt ist das genug übung. wenn man sich die st anger dvd anguckt oder bei den konzerten die nahaufnahmen auf den leinwänden betrachtet, sieht man wie er dbs spielt, gehen aber halt manchmal unter

  • Sicher metalandi aber nur weil alle reiche egoisten waren und vielleicht auch noch sind! :skeptisch: Sie hätten ja auch einfach das was sie nicht können üben können! Und dass es alle shows als download gibt ist mir schon klar aber ich weiß nicht ob die auch so eine hammerquali wie die 2.fillmoreshow haben, die man überall her kriegt :greetings:

  • Quote

    Original von sumkinda
    was soll der quatsch von wegen "er soll wieder mehr üben"? Wenn man jeden zweiten tag zweieinhalgstunden spielt und sich vorher noch ne halbe stunde aufwärmt ist das genug übung.


    Das ist allerdings ein gutes Argument,bin ich noch gar ncih draufgekommen :D

  • die fillmore-shows sind alles audience-aufnahmen , die von livemetallica soundboard. aber das schlagzeug ist bei livemetallica leider schlecht abgemischt worden , das stimmt leider. aber das liegt wohl auch an dem zeitmanghel den die haben. vielleicht ändert sich das bei den europa-shows jetzt , dies hoffentlich bald zu kaufen geben wird , wer weiss.

  • das mit den egoisten kann ich nicht nachvollziehen. wenn du sie einmal persönlich getroffen hast , weisst du dass das absolut keine eigenwilligen , angeberischen egoisten sind.

  • Hey da ist doch kein grund mir hier leicht angefeindet entgegen zukommen es ist doch mal einfach so, dass Lars nicht mehr die erwartungen der fans erfüllen kann sonst würden wohl kaum andauernd neue threads entstehen über Lars und seine künste! Und Jason hatte selber mal gesagt, dass er wolle, dass Lars mehr am schlagzeug übt außerdem bevor die Stänger kam und Lars behauptete, dass es sich wie Meshuggah anhören würde kam Jason und hat gesagt wie solle das gehen, er hat sein talent vernachlässigt! :skeptisch:

  • Jaja,Jaspon hat auch gesagt we will musikalisch mehr erreichen,was macht er nun?mit Ozzy touren und billigen Punk produzieren :rolleyes:
    Zumal viel von dem was er angeblich gesagt haben soll nur durchs I-Net entstanden ist,kann man halt toll berichten wie sich Metallica und Jason anfeinden....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!