kleine intelligenzfragen

  • hab noch nichts ähnliches hier gefunden.
    ich fang also gleich mal an.


    Bei einem Wettlauf wird der 2te Läufer von einem anderen überholt.
    Welchen Platz hat dieser dann?


    (ich weis bei einer realen konversation funktioniert das besser)

  • wer genau der ehemals 2. Läufer oder der der ihn überholt hat?
    wiefiele Läufer nehmen da teil? meinst du mit 2. Läufer die Startnummer oder die platzierung. was für nen wettlauf isses denn?
    :D

  • jaja, die intelligenz und ihre tücken. :D
    ich hatte so nen genius in der klasse, der war jugendschacheuropameister und hatte in mathe echt den totalen durchblick. :O ... der hat angeblich so gerecnet, wie man normalerweise im mathematikstudium rechnet :baby:...
    abre als er mal gefragt wurde, was das zeichen von heilbronn is (das is das kätchen von heilbronn, eine geschichte von kleist), da hat er gemeint: ..."bierstorfer? :verplant:" ... der bierstorfer ist ein heilbronner möbelhaus :D

  • das hat aber auch mehr mit wissen als mit intelligenz zu tun. Sind schon 2 verschiedene Paar schuhe find ich. Man muss auch bei solch tollen shows wie "Wer wird Millionär" nicht intelligent sein sondern gebildet. Ich finds auch lächerlich wenn alle lachen weil jmd bei den ersten fragen scheiter, entweder man weis es einfach oder nciht.


    Zu der tollen Intelligenzfrage von mir: richtig, in einem loch ist keine Erde mehr ;)

  • naja, ich sage ja nich, dass er blöd war... aber bei den IQ-test-fragen, die man beim psychlogen oder.. wie heißen die anderen? :verplant: .. machen kann, gibt es auch fragen übers allgemeinwissen.
    na aklar is weisheit :D und intelligenz was anderes, aber wenn man schlau ist, aber nichts dazulernt, dann sinkt der iq (weil man älter wird :D ) und wissen gehört einfach zur intelligenz, auch wenn sie nicht das gleiche ist (außerdem is das das zeichen von heilbronn und überall gesehen :D )

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!