Met+WarnerBroth.? | 15.05.04

  • Hi!
    Also der Elektra Vertrag von Met läuft ja aus,was danach kommt weiß niemand,aber auch das kommende Album wird nun doch nich über Elektra laufen:


    According to an article in today's Los Angeles Times, METALLICA have struck a deal to have their next — and final — album under their present Elektra contract marketed and promoted by Warner Bros. Records. The move will take place as part of Warner Music Group's efforts to consolidate its major East Coast labels, Atlantic and Elektra, according to the article. About 50% of the labels' combined roster of about 170 acts will be let go.


    Lyor Cohen, Warner Music's U.S. chief executive, declined to detail the roster cuts but said, "The tipping point of whether an artist remains is the company's passion to market and promote them. Everyone that remains we're going to be insanely passionate about."


    The roster review comes as part of a broader effort by Warner Music's new owners, including its chairman, Edgar Bronfman Jr., to cut more than $200 million in costs.


    Hat wohl keinen Einfluss auf nix,aber der vollständigkeit wegen solls mal erwähnt werden ;)

  • Quote

    Original von FrayedEnd
    According to an article in today's Los Angeles Times, METALLICA have struck a deal to have their next — and final — album...


    okay ich bin noch etwas benommen von gestern abend und zweifle an meinen englisch-kenntnissen ABER wieso "final album" ??????????


    bedeutet das net soviel wie letztes album ??? :skeptisch:

  • aber ich nehme mal an...leider...das es das letzte sein wird...ich hoffe narürlich nicht...aber...naja... :bangyourhead:

    You'll take my life but I'll take yours too
    You'll fire your musket but I'll run you through
    So when you're waiting for the next attack
    You'd better stand there's no turning back.


    Iron Maiden/Piece Of Mind/The Trooper

  • also ich denke mal die 10 bekommen sie noch voll. wären dann zwar auch nur 2 alben, aber besser als nix. ne fette abschiedstour wäre bestimmt auch drin.

  • Quote

    Original von ´tallica
    also ich denke mal die 10 bekommen sie noch voll. wären dann zwar auch nur 2 alben, aber besser als nix. ne fette abschiedstour wäre bestimmt auch drin.


    ja mann...das wär echt voll geil...so um die gaaaanze welt...jeden einzelnen winkel...und lars mit dem alten kit!....wow...wär geil...

    You'll take my life but I'll take yours too
    You'll fire your musket but I'll run you through
    So when you're waiting for the next attack
    You'd better stand there's no turning back.


    Iron Maiden/Piece Of Mind/The Trooper

  • Boah, äh, ich hab auch ´nen Schock bekommen! Ich dachte schon, Metallica würde jetzt nicht mehr im 5-7Jahresrythmus grandiose Werke wie Reload und St.Anger abliefern :D


    Leute, wisst ihr was? Bevor ich Anfang 2003 hörte, dass Metallica ein neues Album rausbringen, dachte ich, die hätten sich schon längst aufgelöst.

    Na ja, ob sie sich dann nach dem nächsten Album (wahrscheinlich 2007-2009, auch, wenn es da andere Pläne gibt) auflösen, oder nicht: die Glanzzeiten sind wohl vorbei. Wäre schön, wenn es nochmal so eine Wiederauferstehung ala Painkiller/Judas Priest gibt, aber da die Band ja kaum empfänglich für Kritik ist, weil sie nicht verstehen wollen, dass die "wir machen was wir wollen"-Einstellung , die in den 80ern hervorragend funktionierte, jetzt nicht mehr hinkommt, fehlt mir ein wenig der Glaube... :verplant:
    Zumindest gibt einen kleinen Hinweis für ein wenig Einsicht: die spielen live hauptsächlich 80er-Zeug

  • Naja offen wir mal,dass es früher kommt.
    Häh wieso kommt das nächste album jetzt bei warner und nich bei elektra,dass hab ich nich ganz verstanden :verplant:

  • Naja ich glaube nicht,dass es so lange dauert wenn die jetzt schon nen haufen schreiben und ende des jahres oder anfang nächsten jahres wieder ins studio gehen-das wird schon :D

  • Quote

    Original von Dem Hans sein Erwin
    Keine 3 Jahre für ein Metallica-Album?? :D
    Wenn die als Termin 2006 ausgeben, kann man auf 2007 hoffen. So war´s zumindest in den letzten 15 Jahren....



    :skeptisch:
    wenn ihr so weitermacht, krieg ich depressionen!
    lasst uns hoffen, das die jetzt wieder blut geleckt haben und es ihnen wieder in den fingern juckt was neues zu machen

  • wartet mal...


    war als Termin nicht anfang 2005 "vorhergesagt"??? :skeptisch:

    You'll take my life but I'll take yours too
    You'll fire your musket but I'll run you through
    So when you're waiting for the next attack
    You'd better stand there's no turning back.


    Iron Maiden/Piece Of Mind/The Trooper

  • Quote

    Original von Killers
    wartet mal...


    war als Termin nicht anfang 2005 "vorhergesagt"??? :skeptisch:


    :verplant:
    also laut metlive ist am 20ten Nov. der letzte gig 04.
    denke da wirds reichlich knapp mit anfang 2005....
    ich glaub des war ende 2005/ anfang 2006


    aber jetzt kommen ja erstmal die open air gigs und skom im kino :D

  • Quote

    Original von Dem Hans sein Erwin
    Na ja, ob sie sich dann nach dem nächsten Album (wahrscheinlich 2007-2009, auch, wenn es da andere Pläne gibt) auflösen, oder nicht: die Glanzzeiten sind wohl vorbei. Wäre schön, wenn es nochmal so eine Wiederauferstehung ala Painkiller/Judas Priest gibt, aber da die Band ja kaum empfänglich für Kritik ist, weil sie nicht verstehen wollen, dass die "wir machen was wir wollen"-Einstellung , die in den 80ern hervorragend funktionierte, jetzt nicht mehr hinkommt, fehlt mir ein wenig der Glaube... :verplant:
    Zumindest gibt einen kleinen Hinweis für ein wenig Einsicht: die spielen live hauptsächlich 80er-Zeug


    Für dich sind die Glanzzeiten vorbei,manche können mit der Justice nix anfangen,die freuen sich das es St.Anger gibt :greetings:
    Und wieso sollten sie ihre Einstellung verändern,wie kommst du darauf das sie nicht mehr "funktioniert"?
    1.Müssen Einstellungen nicht funktionieren,wenn jemand dahinter steht wird er immer damit klar kommen!
    2.Ist es lange her das Metallica eine so erfolgreiche Tour gefahren haben,niemals war die Fan Präsens so gross(was wohl am Medium Internet liegt),ok die Fangemeinde ist bei St.Anger gespalten,aber mal ganz ehrlich war das nich ab der RTL so???

  • Das die Fangemeinde ab RTL gespalten war, wegen Fade to Black halt, stimmt schon, aber ich denke jeder old-school fan wird mir zustimmen, wenn ich sagen, dass Kill-Justice alle gut sind! Da wird niemand sagen, dass RTL nicht toll ist, wegen einer Ballade... zumindest kenne ich keinen, der so denkt! Danach sind die Geister gespalten, warum, müssen wir nicht nochmal durchgehen, denke ich...
    St. Anger ist einfach schrott, kann nur hoffen, dass sie sich auf ihr wiedergewonnenes technisches können besinnen und wieder tonnenweise schnelle soli schreiben!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!