Drivin' Rain

  • häh... neuer Song von James??? Wie was,... erzähl mal, wo denn ?(

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • Das ist ja anscheinend auch nur ein Song für 'ne NASCAR-Compilation. Hat also nichts mit dem Metallica-Album zu tun (ist von diesen Gov't Mule eingespielt, von denen hier im Forum vor kurzem schon mal die Rede war). Also naja, sehr blueshaltig. Grundsätzlich hab' ich ja nicht viel gegen Blues aber ich hoffe doch sehr, dass das kommende Metallica-Album dann in einem anderen Stil gehalten sein wird als dieser Song es ist.

  • Will ich auch höhren. Wo gibts des teil ?(

    Blood feeds the War Machine
    As it eat's its Way across the Land
    We don't need to feel the Sorrow
    No Remorse is the one Command


    :guitarist: WAR WITHOUT END :guitarist:

  • Finds ansich recht cool!

    Blood feeds the War Machine
    As it eat's its Way across the Land
    We don't need to feel the Sorrow
    No Remorse is the one Command


    :guitarist: WAR WITHOUT END :guitarist:

  • GEIL...endlich mal was Neues...aber seeehr bluesig, das stimmt...Weder BlackAlbumMetal noch TrashMetal :(


    aber sonst geil :headbang:

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • habe mal reingehört.... ;( ich finds zum :kotz: , ist meine Meinung...aber vielleicht hört sich der Song komplett besser an.

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • eben, heavy hat nicht unbedingt was mit Geschwindigkeit zu tun :baby: siehe Sad But True, aber bluesig is es trotzdem,
    und das meine ich damit,wenn ich sage kein BlackAlbumMetal! :rolleyes:
    und wie Disposable Heroes klingt es auch nicht, also kein Thrash
    aber heavy is es trotzdem, wer hat das denn bezweifelt? :skeptisch:

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Klar, heavy heißt nicht zwingend, dass es schnell sein muss. Das haben schon genug Bands eindrucksvoll bewiesen. Aber dieses "Drivin' Rain" ist halt irgendwie... najaaa... auf seine Art nicht heavy. Langsam kann heavy sein aber das ist langsam und ist nicht heavy, jedenfalls für mich. Klar soweit?

  • Das hört sich wie nicht verarbeitetes Load Reload Material an, geht zu sehr in diese Richtung... hoffe das auf dem neuem Album was anderes zu hören gibt... denn sonst werden sie ihrem Motto nicht gerecht... Sich niemals zu Kopieren.

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • Bluesig...so was ie Ronnie...und das mag ich eigentlich nicht ;(

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.