4-stimmige Kadenzen?

  • Moin Moin,


    ich hab'n kleines Problem, ich war die Woche krank und muss Dienstag 'ne Musikklausur schreiben, in der das u.a. das Thema vierstimmige Kadenzen behandelt wird, welches ich leider komplett verpasst habe.
    Kann mir das hier irgendwer kurz zusammenfassend erklären? :D

  • Lässt du mir ne halbe Stunde Zeit Otto ? muss grad schnell zum Essen ich erklär dir das wenn du willst ...


    entweder im Forum oder ICQ ... wie du willst ... 106836024

  • Sodele war lecker :D ... und nun zu der Kadenz.


    Was du mit einer 4-stimmigen Kadenz meinst, versteh ich nicht. ;) aber ich kanns mir denken.


    Als Beispiel nehm ich mal die C-Dur Kadenz:


    1.) Tonika [c;e;g]
    2.) Subdominante [f;a;c]
    3.) Dominante [g;h;d]
    4.) Tonika [c;e;g]


    Das wär jetzt eine ganz einfache.


    Ich weiss nicht in welcher Klasse du bist und wieviel Stunden du Musik hast; ich mach jetzt einfach mal weiter ;)


    Das obrige ist natürlich eine sehr einfache Kadenz. Es ist auch möglich, dass nicht nur Tonika, Subdominante und Dominante vorkommen. Deswegen hab ich dir hier mal eine Zusammenfassung, wieder für C-Dur :


    1.) C --> Tonika --> immer Dur
    2.) D --> Subdominantparallele --> immer Moll
    3.) E --> Dominantparallele --> immer Moll
    4.) F --> Subdominante --> immer Dur
    5.) G --> Dominante --> immer Dur
    6.) A --> Tonikaparallele --> Immer Moll
    7.) H --> immer vermindert
    8.) C --> StufeTonika


    Auf die entsprechenden Stufen (1-8), schichtest du natürlich deine Terzen.
    Beispiel:
    zu 2.) D-F-A


    So jetzt haben wir die Kadenz einmal grob dargestellt. Du weisst jetzt, dass es diese 8 Stufen gibt und, dass sie einer bestimmten Tonart angehören.
    Logischerweise musst du auf Vorzeichen aufpassen, bei Dur sollte die erste Terz eine große sein und die zweite eine kleine. Bei Moll natürlich genau anderstrum und bei einem verminderten eben 2 kleine. Aber das dürfte ja klar sein.


    Dann wagen wir uns mal an den nächsten Schritt:
    Man kann Kadenzen in Oktavlage, in Terzlage und in Quintlage darstellen.
    Wieder ein Beispiel in C-Dur:
    1.) Oktavlage:
    Bassschlüssel: C
    Violinschlüssel: E-G-C, das C wird also oktaviert
    die Restliche Kadenz (sprich Subdominante, Dominante) bleibt gleich (Wie ganz am Anfang), wichtig ist aber die enge Lage, sprich keine großen Sprünge machen und Parallelen vermeiden.


    2.) Terzlage:
    Bassschlüssel: C
    Violinschlüssel: G-C-E, es wird also auch noch die Terz oktaviert, der Rest bleibt wie oben gleich.


    3.) Quintlage:
    Bassschlüssel: C
    Violinschlüssel: C-E-G, es wird also auch noch die Quinte oktaviert, des Rest bleibt auch hier gleich.



    Das ist aber noch immer nicht alles.
    Es gibt außer den 8 Stufen nämlich noch andere / Veränderungen.
    Da wären die Doppeldominante, der Quartvorhalt, der Quartsextvorhalt, der sixte ajoutée, der s(6), der Neapolitanische Sextakkord und so weiter ...
    Das kann ich dir hier aber schlecht erklären, das muss man aufzeichnen und dann wird das einleuchtender.


    Achja was auch nocht wichtig ist, ist die Kombination von den einzelnen Stufen.
    Wenn sie in bestimmter Reihenfolge auftreten muss man aufpassen, dann können es Schlussformen sein und da dürfen dann teilweise bestimmte Intervalle nicht verdoppelt werden etc.



    Alles verstanden ? Spezielle Fragen dazu ?

  • KH-3 Spider


    Alter Schwede, ich ziehe den Hut.
    Auswendig oder abgeschrieben?
    :prayer: :prayer: :prayer:

    avatar_band.jpg


    LARS: Don't say "searchin' seek and destroy" and then start smiling as you're saying "destroy".
    BOB ROCK: I can't! It's so fun playing this kind of music.
    LARS: This kind of music...?! We're the most succesfull rockband in the world motherfucker, this is not "This kind of music..." Ok?
    SKOM 2005

  • Ja, Danke, das war's :)
    Einer der wenigen Fälle wo ich hier mal die User-Bewertungsfunktion nutze ;)



    Lern gleich nochmal 'n bisschen mit meiner Mutter (Geige, Orgel, Gitarre spielt die :D)... Praktisch gesehen bin ich musikalisch re. talentiert (Cello 6 Jahre, E-Bass), aber mit der Theorie kannste mich jagen :D

  • von was redet ihr hier??kadenzen,Dominate usw..ich kapier garnichts...ich weiss wie meine saiten heissen und spiele drauf los... :D :bangyourhead:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Hard N Heavy Tourflash

  • Emil Bulls
    Emil Bulls
    04.11.2022 - 10.12.2022
    Tickets ab € 31,20
  • Depeche Mode
    Depeche Mode
    26.05.2023 - 09.07.2023
    Tickets ab € 66,05
  • In Extremo
    In Extremo
    21.12.2022 - 22.12.2022
    Tickets ab € 51,60
  • Metallica
    Metallica
    27.04.2023 - 29.09.2024
    Tickets ab € 238,60
  • Danko Jones
    Danko Jones
    30.11.2022 - 14.12.2022
    Tickets ab € 28,30
  • Blink-182
    Blink-182
    09.09.2023 - 17.09.2023
    Tickets ab € 66,15

Comments