• hi leute!
    sry das ich wegen sowas nen thread öffne, bin aber am verzweifeln!!
    hab von nem kumpel cubase mal bekommen aber ich steig da null durch :verplant:


    monitoring und so alles da,...kann spielen soviel ich will...aber WIE TUT MAN AUFNEHMEN???????????????? aaah^^
    wollte mal wissen ob ihr vielleicht nen tutorial im netz kennt oder so?!
    oder könnt ihr posten wie man einfach nur was aufnimmt..mehr will ich doch net lol


    danke schonmal im vorraus

  • ja aber wo genau???^^
    da ist son record zeichen..zeige ich drauf steht da "aufnahme aktivieren"...ja..das mache ich dann auch, jedoch nimmt er einfach net auf :(

  • du musst festlegen, wo die Aufnahme starten soll ... naja und einen Eingang definieren, dass er weiß von wo er das aufzunehmende beziehen soll

  • ja ist.
    aber ich habe adobe photoshop....und da öffnet er nur die erste seite......kann die andere anklicken, er öffnet nur die erste, also fällt die hilfe für mich weg :(
    ich guck mal bei kazaa oder so, vielleicht find ich da die hilfe in einer textdatei oder so ma schaun


    aber wenn einer von euch vielleicht irgendwann mal weiß, wo ich nen ordentliches tutorial finden könnte, wer nett wenn derjenige es hier posten könnte :D

  • also, bei cubase musste ich auch erst lange rumprobieren und rumgooglen bis ich das teil bedienen konnte. Ist halt ein Profiteil, die Scorpions z.b. nehmen damit ihre songs auf :D


    also zum aufnehmen:


    wie willst du denn aufnehmen? Mikro oder line in? das musst du erstmal in dem soundmanager von windows einstellen. Bei WinXP --> Systemsteuerung, Sound und Audioeinstellungen, Gerätelautstärke, Erweitert, neues fenster öffnet sich, Optionen, Eigenschaften, Aufnahme --> Micro oder Line in auswählen und entsprechend die Quelle hinten in die Soundkarte stöpseln.


    Cubase anmachen. Mach am besten immer ein leeres Projekt, und mach dir die Spuren selbst. Also da wo normalerweise die Spuren liegen einen rechtsklick machen und ne Audiospur hinzufügen. Dann drückst du in der Spur erstmal den Record button, dann weiß das programm dass es jetzt auf dieser Spur aufnehmen soll. Wenn du dann den Hauptrecordbutton drückst, dann sollte die aufnahme starten. Wichtig ist allerdings, wie oben beschrieben, dass du in den Windows aufnahmeeinstellungen alles richtig einstellst. Cubase wird nicht aufnehmen, wenn du Line in ausgewählt hast, aber die Signale aus dem Mikro ist den Mic-In Eingang der Soundkarte kommen. Wenn du also mit micro aufnehmen willst, dann setz das Häckchen in den Aufnahmeeinstellungen auch bei Mikro :D


    noch ein paar Tips: Bei Cubase bei "Geräte" gibts nen Mixer, wo man die Lautstärke und die Kanalreglungen (links, rechts) regeln kann.


    hier noch paar gute Links:


    ne Super Cubase Sammlung, Plugins, Tutorials... usw


    Coole Verzerrplugins


    Sollte erstmal reichen, wenn du fragen hast, dann kannst du mich fragen :greetings:



    hrhr 1000er Post ?( :D

  • aaaaaaaaaahhhh ich danke dir orion :prayer: ES GEHT yhuhiiii^^.....
    mein fehler war es, das ich in einer audio-spur nie die aufnahme aktiviert hatte :rofl: yuhi......hat mich gerettet :D
    THX

  • also ich hab auch ma was mit cubase aufgenommen...jetzt kommt allerdings beim Export als Mp3 "Beim Export ist ein Fehler aufgetreten". In der Hilfe hab ich erfahren, dass MIDI und Audios nicht zusammen "Downgemixt" werden könne, und mann die midis erst als audio machen muss. Nur weis ich nu nicht wie das geht, kann da wer helfen.


    PS: Hab probiert die drums bei GP4 als audio zu exportieren, beim ergebnis is leider nix zu hören...

  • Quote

    Original von RagnaR
    PS: Hab probiert die drums bei GP4 als audio zu exportieren, beim ergebnis is leider nix zu hören...


    Ich machs immer so: pc an stereoanlage anschliessen, vom kopfhörerausgang in den mic eingang am pc, rec drücken, alle spuren bei gp4 löschen bis auf drum, play bei gp4 und warten :D


    is n bisschen umständlich und gibt n kabelsalat aber es geht :D

  • Das selbe kannste auch en Gewirr haben :D


    Musst einfach in den Aufnahmeeigenschaften die Aufnahmequelle nich auf Mic sonder StereoMix ändern. Dann kannste nach deinem alten Prinzip aufnehmen.

  • Cubase VST = 66€
    Cubase SE = 149€
    Cubase + Halion SL = 569€
    Cubase SX 2.0 = 749€ (das hab ich :D)


    aber du kannst dir über das fileshareing programm "dc++" was du hier runterladen kannst die SX 2.0 saugen.


    Hab ich auch gemacht.
    Da brauchst dann noch nen DONGLE-Crack dazu um den Kopierschutzstecker zu virtualisieren.


    ich hätte mir das billigte auch saugen können aber wenn schon - denn schon richtig! also saug die einfach das teuerste, schaden kann es doch nicht :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!