Zivi-Seminar

  • So, da bin ich wieder ! War von Montag bis Mittwoch auf nem "Staatsbürgerlichen Seminar" in Augsburg. Das war ein Fest. Das Thema war: "Musik & Spiritualität", man sollte seine Lieblingsmusik mitbringen ! :drevil: Von einigen wurde das Seminar einfach in Musik und Spirituosen umbenannt. So sah das ganze dann auch aus: Eine einzige Sauf- und Kifforgie ! :D Das lustigste war halt, dass laut Hausordnung im gesamten Jugendherbergenbereich der Alkohol- und Zigarettengenuß verboten war. Am zweiten Abend saßen wir an der Rezeption auf der Couch, soffen und kifften (!!) vor den Augen aller ! :rofl: Am ersten Abend waren wir zumindest noch im Zimmer, da kam dann irgendwann der Herbergsvater und bat uns höflich die Musik leiserzudrehen...naja, so wie der aussah (Mischung aus Bigfoot, Yeti & Wolfgang Thierse), hätte er selber noch beim Eimerrauchen mitmachen wollen ! :D Augsburg hat mir auch sehr gefallen, in einem Club wurde so ne Art ... progressiver Techno mit House-Einfluß gespielt (also nich mit dem typischen "nz nz nz nz"-Rhytmus), da musste ich sogar tanzen ! :bangyourhead: Andere Tanzfläche kam Rock, da wurde dann gepogt ! :D


    Dann das Seminar selbst: Wir waren 2 Leute die Metal hörten, die Hälfte hat ernstere Musik gehört: Indie Rock, Jazz, Klassik, Reggae etc. deutsche HipHopper waren nochg dabei, und 2 Voll-Assis (Russen oder so), die hatten eigentlich überhaupt keine Ahnung von Musik. :sllep: Naja, jedenfalls sollte man dann irgendwann seine iegene Musik vorstellen - hehe - und meine Playlist sah so aus:


    1. Megadeth - Peace Sells
    2. Slayer - Angel Of Death
    3. Metallica - Blackened
    4. Sepultura - Refuse / Resist
    5. Led Zeppelin - Rock´n´Roll
    6. Fanta 4 - Populär
    7. Grandmaster Flash & The Furious Five - The Message



    Das war halt geil, als einigen beim Thrash fast der Kopf geplatzt is (Russen) :rofl: Auch lustigh war das Feedback vom andreen Metaller auf Slayer : " Yeaaaah, SLAYYYYYAAAAAAAAAA !!!!!!!!!" :rofl: Reagiert da eigentlich jeder immer geich drauf, der Slayer mag ?! :D Was allerdings noch viel lustiger war, als der am anderen Tag mit Dimmu Borgier & Cradle Of Filth ankam :D


    Augsburg hat mir sehr gefallen, haben geiles Bier, alles voller netter Leute (soviel Palästinensertücher sieht man sonst nur beim Castor-Transport :greetings:), coole Schuppen (v.a. viele), super Uni, da will ich hin ! :bangyourhead:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!