Kirk über Maiden | 29.3.04

  • In a recent article from the Denver Post about Metallica's importance in today's metal, Kirk Hammet, Metallica's guitarist, has this take on "outdated" bands:


    "You look at Def Leppard, Bon Jovi, Judas Priest and Iron Maiden, and it's a trip to see bands that were big influences on us and not relevant anymore."


    And all those bands influenced Metallica?


    "Well," he pondered carefully, "all of them except for Bon Jovi."


    ich würd ja sagen recht hat er,aber ich wette es komtm gegen wehr hier ausm forum ^^

  • bon jovi fand ich schon immer bullshit, was zum teufel mach die eigentlich hard´n ´heavy?
    priest find ich auch n bißchen ausgelutscht und maiden kann villeicht noch eine platte rausbringen und dann is wirklich gut.
    aber große bands sinds natürlich schon.außer jovi.die lutscher. :D

  • naja das ist mal wieder ne typisch geschmackssache halt...also von jovi hör ich sogut wie garnicht genauso wenig wie judas priest....an maiden finde ich nichts besonderes dran....kenne fast alle alben von denen...bin schon ziemlich froh das es `tallica gibt :D:bangyourhead:

  • es gibt doch immerwieder außerordntlich untolerante Leute hier..... BOn Jovi,= bullshit.... naja... wenigstens haste gesagt, das das deine Meinung ist :P

  • Tolleranz ist was für Muddis :)


    Ich finde Maidan und Priest auch nur noch einschläfernd und könnte auf alle Fälle auf die jedes Jahr neu erscheinenden Live DvDs und alle gleichklingenden Alben von Maiden verzichten. Die sind für Mich sowas wie der Musikantenstadl des Metal .. zum schunkeln im Altersheim :)

  • Wenn es auch nicht mein Geschmack ist, aber Bon Jovi sind Müll und die ganze Welt feiert ihn ab?


    Also habens Bon Jovi wohl doch drauf! Und jetzt nicht kommen mit: Das hören nur Popsucker denen die Industrie alles aufdiktiert. Das hören halt Leute die nicht so truuuue sind, und?


    Und Def Leppard ist wohl megageiler Hardrock! Wenn man nur eine Ballade kennt, kommt man sicher zum Schluß dass sind Poser, aber sind sie eben nicht.


    In einem geb ich Einigen hier Recht: Eigentlich haben viele ihren Zenit überschritten und wir könnten auch ohne neue Platten von Ihnen weiterleben. Aber wenn sie weitermachen wollen, ok, ist doch schön für die Fans. Außerdem sind viele von uns zu jung, um vielleicht Van Halen oder Judas Priest mit Halford schonmal live gesehen zu haben!

  • ich fand maiden schon immer ncht so eins-A.


    die machen wohl gut musik, das ist klar. aber die ziehen mich irgendwie nicht an, und ich finde die riffs soo langweilig (e5-e5-c5-d5)


    außerdem finde ich die präsenz der band mangelhaft und fast langweilig.

  • aber zu sagen "ein album und dann ist auch gut" finde ich sowas von scheiße... dance of death und brave new world sind zwei saugute alben, auf die iron maiden fans lange gewartet haben. sowas kennt man bei metallica nicht! oder ist st anger das langerwartete album gewesen, das uns alle überzeugen konnte (ich finde es geil, aber das scheint nicht jedem so zu gehen).
    die riffs finde ich nicht langweilig und alleine schon wegen persönlichkeiten wie bruce und steve ist die präsenz der band nicht langweilig.


    behindert ist nur, dass die keine richtige tour mehr machen wollen, aber ich wette die überlegen sich das noch n paar mal ;)

  • Quote

    Original von FrayedEnd
    IMO hat er recht die bringen ja gar nix neues mehr :(


    Vielleicht ne dumme Frage, aber was heißt dieses IMO immer??? Ich aknn mir da absolut keinen Reim drauf machen.... vielleicht "in meinen Ohren"?

  • IMO steht in Gästebüchern und Chats für "In my Opinion" und bedeutet "Meiner Meingung nach ...". Eine Höflichkeitsfloskel.


    Aber In meinen Ohren is auch keine schlechte Interpretation!!!

  • Quote

    die machen wohl gut musik, das ist klar. aber die ziehen mich irgendwie nicht an, und ich finde die riffs soo langweilig (e5-e5-c5-d5)


    :D Hehe, das stimmt wenn man mal wirlich überlegt welche Maiden Songs alle diese bestimmte Akkordfolge enthalten. ;)

  • Also ich mag Maiden nicht sooo sehr! Aber Brave new World find ich echt gut! Vieel besser als Dance of Death!! Das nöchste muss wieder besser werden!
    Priest hab ich noch nie mit Rob gesehen und deswegen finde ich es gut, dass sie wieder zusammen sind! Ne neue Platte würde ich auch nicht schlecht finden, wenn sie denn gut und old-school wird!


    bon jovi = :kotz:!!

  • Also Priest und Maiden sind einfach Kult. Ich mag nicht jeden Song von denen, aber z.B. Dance of Death, Paschendale oder Run to the hills hauen mich jedes mal, wenn ichs live hör (hab n paar Boots) wieder um. Und das ist es, was Maiden ausmacht. Es gibt Menschen, die können nie genug bekommen. Okay, jedes Album ist nicht viel anders als das letzte, aber auf jedem sind ein paar Gassenhauer drauf, die geiler nicht sein könnten.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!