saiten reißen ohne ende ....

  • Mensch ich hab doch nciht unendlich Geld ...


    Bei mir reißen die Saiten unheimlich schnell ka warum. Sie reißen nicht immer an den selben stellen, also keine scharfe kante. Alle saiten reißen normal hinten, eine is glaube ich auch schon vorne gerissen.


    Ich hab mir am Freitag ernie Ball saiten 10-46 gekauft und sonntag morgen is das Tiefe E gerissen .....
    Vllt. liegts auch irgendwie daran, dass ich die saiten wenig aufbinde. Ich zieh die saiten auf. zieh sie stramm mit der hand bis vorne durchs loch und dreh dann zu. wenn die aufgedreht is knipps ich ab. vllt sollte ich so 2-3 cm mehr aufbinden.


    Weiss aber wirklich cniht voran das liegen könnte. saiten falsch anschlagen ... "SO" falsch?! nenene


    wer weiß worans liegen könnte plz help :greetings:

  • Also,für Bassaiten sollte man oben 3 Windungen machen,für Trebles 4 Umwindungen.
    Dann kann es sein das dein tremolo zu weit nach unten zieht dadurch gibt es dann eine druckstelle am tremolo wo die saiten reissen.
    Oder die Saiten liegen irgendwo auf wo der gitarrenbauer nicht genug geschliffen hat,was hohe reibung bedeutet.
    nächste möglichkeit Produktionsfehler,die Saiten hatten beim auspacken schon einen knick.
    Plek is zu hart(aber eher selten)
    mehr fällt mir ned ein....

  • das hatte ich auch mal bei meiner gitarre! andauernd is mir die hohe e-saite gerissen!! das kotz ein voll an! allerdings dann schon beim raufziehen, ich hatte es nich mal geschafft zu spielen!!! der typ im gitarrenladen hat sie dann ganz einfach raufgezogen!!! hat was gesagt, wegen dem tremolohebel!!!
    also mein tipp, frag den typen aus dem laden, wo du die saiten her hast!!! ich glaub schon, dass die ne lösung habn!!!!!!

    [CENTER] you can look but you better not touch! POISON IVY!!!! [/CENTER]


    [CENTER]:bangyourhead:[/CENTER]

  • naja eigentlich sollte man das selber hinbekommen :D
    Ach und noch ein kleiner Zusatz von David...Tremolo ist gar kein Tremolo,heisst eigentlich Vibrato...wollt ich nur erwähnt haben
    @David:Ich helf dir bei deinem Windmühlen Kampf ;)

  • ich bekomm das ja auch so hin, aber wenn mir andauernd die saite reißt und ich verzweifelt bin und sowieso gerade in der nähe, dann kann ich doch auch mal nachfragen!!!!!
    wie meinst das mit dem tremolo???? das musst mir noch mal erklären!!! :skeptisch:

    [CENTER] you can look but you better not touch! POISON IVY!!!! [/CENTER]


    [CENTER]:bangyourhead:[/CENTER]

  • Naja Tremolo heisst nicht Tremolo sondern Vibrato,Tremolo heisst nur das Bodeneffektgerät Tremolo,aber die Amis haben weil der effekt ähnlich klingt für Vibrato irgendwann Tremolo gesagt und es hat sich eingebürgert....aber so wirklcih wichtig ist das ned ;)

  • ja danke jetzt bin ich schlauer!!!!!! thanx!! aber ich glaub ich hab mal vom tremolohebel gehört oder gelesen!!!! dann heißt das eben vibratohebel! so fertig, auch wenns scheiße klingt!!!! :D

    [CENTER] you can look but you better not touch! POISON IVY!!!! [/CENTER]


    [CENTER]:bangyourhead:[/CENTER]

  • hmm...


    ok die 5te is mir jetzt auch gerissen. Die reißen alle an der selben Stelle. alle hinten wo se ausm tremolo/vibrato kommen. Da ist definitiv irgendwie zu viel spannung drauf. Nur noch die Frage woher sie kommt. Also als möglichkeiten fallen mir da ein, dass ich die saiten zu feste anschlagen (hmmm mach ich eigentlich cniht [es sei denn ich geh bei nem riff ab, da kanns passieren ^^]) oder weil ich die saiten so wenig aufzieh. Vllt. kommt dadurch zuviel spannung drauf oder so. Wenn mir jetzt noch ne saite reißt latsch ich in den store und hau die denen aufn Tisch, schau denen tiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiief in die Augen, mach mich groß und fang an zu weinen. Dann fleh ich sie an dass sie mir helfen sollen Q( ^_^ )=0)>_<)"

  • gicon was hast du denn fürn Brückensystem? ( Floyd Rose; Vinatage Typ;)
    klemmst du die Seiten da ein oder führst du sie durch den Korpus?


    Guck mal genau an der Stelle wo sie aus dem Vibrato gehen nach irgendwelchen Graten oder scharfen Kanten.
    Am Aufwickeln oben liegt das wahrscheinlich nicht das hat hauptsächlich mit der Stimmstabilität zu tun

  • ich steck die saiten durch den korpus durch von unten nach oben. Da sind auf der Rückseite 6 löcher.


    Scharfe Kanten sind da nicht wo die reißen. Alle saiten reißen an der selben Stelle. Da is zuviel Spannung drauf. Nur woher die kommt weis ich nicht :(

  • Also ich tipp mal definitiv auf nen Fehler an der Gitarre.
    Ich benutz Ernie's seit mindestens 5 Jahren und hatte noch nie Probleme.
    Und am Anschlag liegts garantiert nicht.
    Geh echt am Besten mit der Gitarre zum Laden die sollen das mal untersuchen.
    Mir reißen Saiten nur in Ausnahmefällen obwohl ich ziemlich viel mit dem Vibrato arbeite.

  • Quote

    Original von gicon
    Scharfe Kanten sind da nicht wo die reißen. Alle saiten reißen an der selben Stelle. Da is zuviel Spannung drauf. Nur woher die kommt weis ich nicht :(


    Höhere Spannung ist nicht möglich,da höhere spannung höhere tonlage bedeutet,und ich geh mal davon aus das die gitarre halbwegs richtig gestimmt ist,somit hättest du genauso viel Spannung auf der Saite wie jeder andere Gitarrist.

  • gicon:
    deiner beschreibung nach hast du also eine vintage bridge...reißen deine saiten am sog. saitenreiter?


    saitenreiter.jpg


    wenn die saite an der gekennzeichneten stelle reisst, dann liegt das daran, dass dort winzige, mit dem auge nicht erkennbare kanten und abschürfungen sind. da an dieser stelle der zug der saite enorm ist, ist es dann kein wunder, wenn dir eine um andere saite flöten geht...diese erfahrung habe ich selbst auch schon oft gemacht.


    für mich gibts da 4 lösungen:


    1. die saitenüberführung mit feinem schmirgelpapier abschmirgeln
    2. die saitenüberführung mit graphit einschmieren (mit nem bleistift z.B.)
    3. einen neuen saitenreiter kaufen (in jedem gitarrenladen für ein paar euro erhältlich)
    und wenn alle stränge reißen (:rofl:)
    4. eine gitarre mit Floyd Rose vibrato kaufen, da halten saiten aufgrund ihres systems um EINIGES länger!

  • thx für die Tipps :)


    Genau da wos aufm Bild angezeigt wird reißt se immer.Werd mich am WE mal in den music Store begeben. Geb meine Gitarre mal zur Untersuchung ab.


    Thx @ all

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!