Incubus (Post Grunge/Hard Rock)

  • Wer kennt es, wer mag es?
    Und wer hat schonmal in das neue Album reingehört?
    Also ich kenne bisher nur ein paar Mp3s, Drive, Wish you were here, Megalomaniac und finds als Abwechslung ganz ordentlich :]
    Also wenn hier mal wer weitere Anspiel/CD-Tipps posten würde oder ein Statement zur neuen Scheibe abgeben würde, wäre das nett... :greetings:


    Achja, Kommentare wie "ih, New..." oder irgendwas in der Richtung sind nicht erwünscht :D

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Also ich mag Incubus sehr, keine Frage.


    @Assu


    Hol dir mal paar härtere Songs. Bei den härteren Songs finde ich "A Certain Shade Of Green", "New Skin" und "Privilege" ziemlich gut. Sag dann, wie du sie findest.
    :bangyourhead:

  • Ich habe alle Platten von Incubus, die Band ist einfach göttlich. Die eingängigste Scheibe dürfte Morning View sein, ist unter eingefleischten Fans aber als zu "poppig" verschrien. Mich störts nicht die Platte ist super zum relaxen.


    Die neue ist auch wieder ein Meisterwerk geworden. Kann man ohne bedenken zugreifen. Man, die Band erinnert mich immer ans surfen. Ich will endlich Sommer haben :D

  • Schwer zu beschreiben, weil die Band ihren Sound immer wieder verändert hat. Mir fällt jetzt nicht wirklich was Vergleichbares ein. Ist ein bisschen von allem: Rock, Metal und denn gibt es noch Synthesizer und so ein paar Soundeffekte die ich nicht wirklich zuordnen kann. Sehr eingängig sind Make Yourself und Morning View. Die neue braucht schon ein paar mehr Durchläufe um sich richtig zu entwickeln, aber bei mir hat es "klick" gemacht ;)


    Musst du einfach mal irgendwo reinhören

  • Wahnsinn, dass wir von denen noch keinen Thread hatten ?! :verplant: 8o


    Also ich find sie sehr gut, könnten die Nachfolger der RHCP werden, wenn die mal in Rente gehen ;)


    Das neue Video Megalomaniac find ich hammergeil, sehr gut gemacht, endlich mal wieder was politisches, was auch viel läuft. Auch der Song hat´s mir angetan. Ich kenn noch von früher ein paar Songs (Drive z.b., sehr melodisch, erinnert mich eben etwas an die RHCP)


    Ich besorg mir mal das neue Album.


  • Bin ich voll deiner Meinung.

  • @ Human
    Danke für die Anspieltipps, A certain shade of green gefällt mir davon am Besten :]


    Werd mir wohl doch mal die Neue zulegen :D

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Quote

    Original von thrashmaniac
    reden ihr von der death metal band oder den rockerheinzen?


    von den deathern bekommt man nämlich ganz schwer was.


    Die haben sich doch umbenannt, oder ?! :verplant:

  • So, hab jetzt mal reingehört. Meine Meinung:


    Schreck lass nach! Ich hab´s 5 Minuten ausgehalten. Boah, nä, Leute :D Ich höre auch gerne mal Sachen ausserhalb der Gitarrenkrach-Genres, aber das ist mir´n Schub zu sehr Pop.

  • is nich so ganz mein fall is mir auch n bischn zu poppig. das neue video find ich aber auch gut, hab gehört es soll sogar noch geschnitten sein.

  • Quote

    Ich höre auch gerne mal Sachen ausserhalb der Gitarrenkrach-Genres, aber das ist mir´n Schub zu sehr Pop


    hm ich weiß net.. ich finds eigentlich net poppig..incubus sind schon in ordnung für mich, und das neue video find ichauch gut.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!