Sichere Gurte????

  • Hallo
    Meine security clips sind kaputt gegangen(womit man verhindert das die gitarre herunterfällt).Nun habe ich gelesen das es von planet waves Gurte gibt die son system drin haben das man die securty clips gar net mehr brauch hat jemand links zu den gurten???

  • gehört zwar jetzt nich direkt zum thema aber ich frag trotzdem, weil ich glaube ihr habt davon ahnung: die halterung, wo der gurt rankommt, da rutscht andauerns die schraube raus! immer wenn ich sie wieder festzieh, rutscht sie kurze zeit später wieder raus!! nun hab ich echt schiss, das mir meine gitarre runterfällt!!!!! habt ihr nenn tipp????

    [CENTER] you can look but you better not touch! POISON IVY!!!! [/CENTER]


    [CENTER]:bangyourhead:[/CENTER]

  • lass mich raten. du hast eine fender :D
    passiert bei meinem bass auch immer, dass sich der endpin löst. ich werd mir von einem profi beim nächsten service zwei security locks so reinmachen lassen, dass sie sich nicht mehr lockern. wahrscheinlich wird er größere schrauben reindrehen oder sowas. oder festleimen.

    June 13, 2004 - MUNICH
    July 5, 2007 - VIENNA
    May 14, 2009 - VIENNA
    July 9, 2014 - VIENNA
    June 4, 2015 - VIENNA

  • Also Rock Chick!


    Dieses Problem kann auch darher kommen das sich das Gewinde das im Holz war verabschiedet hat!


    Also ich hab einpach leim in die öffnung gemacht!
    Dann die Schraube rein und Trocknen lassen!


    Danach hab ich die Schraube wieder rausgeschraubt und ich hatte wieder ein neues aus festem Leim bestehendes Gewinde!


    Aber ist eher ne Notlösung! ;)


    Aber es klappt!

  • Ja das kenn ich auch von meiner Fender :D
    Nimm wie Felix schon sagte ein paar Tropfen Ponal oder sonstiger Holzleim, vielleicht noch eine etwas größere Schraube, zieh das ganze vernünftig fest und lass es trocknen, das müsste dann halten

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • weil mir rickenbacker und sadowsky( :prayer: ) zu teuer sind.

    June 13, 2004 - MUNICH
    July 5, 2007 - VIENNA
    May 14, 2009 - VIENNA
    July 9, 2014 - VIENNA
    June 4, 2015 - VIENNA

  • @ FE
    weil Fender Stratos ruuulen (zumindest wenn man nicht nur auf Metal fixiert ist) :]

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • was???? warwick??? :kotz: - echter nu metal/rock bass: slipknot und so ein scheiß.
    ibanez sind sowieso scheiße - die ganzen nu metal bands wie korn und so spielen ibanez. keiner der wirklich guten bassisten wie marcus miller, john entwistle, victor wooten, stanley clark spielen eine dieser beiden marken.


    hier die wichtigsten marken
    dean: die teureren modelle sollen nicht schlecht sein - gefallen mir aber optisch nicht.
    Gibson: schlechte PUs - optik ist nicht meins
    Esh: geile optik und gute qualität
    Fender: 50:50 - wenn man glück hat, erwischt man ein gutes instrument - man kann sie super aufrüsten. ich spiele selbst einen selbst modifizierten.
    ibanez: kinder bass - das ganze marketing ist auf jungend ausgelegt.
    Music Man: gefallen mir optisch nicht - spielen sich aber super(vor allem mit maple fretboard)
    Rickenbacker: Klassiker - leider sehr teuer
    Warwick: spielen wirklich nur so alternativ bands.
    Squier: Billigmarke von Fender - Anfängermodelle
    yamaha: hier kann man bei den teureren modellen mal ein instrument fürs leben bekommen.

    June 13, 2004 - MUNICH
    July 5, 2007 - VIENNA
    May 14, 2009 - VIENNA
    July 9, 2014 - VIENNA
    June 4, 2015 - VIENNA

    Edited once, last by Bass ().

  • Danke ich arbeite in einem Musik Fahcgeschäft :verplant:
    Es spricht nicht gerade für dich wenn du von einer MArke nur deshalb nicht kaufts weil sie von bands gespielt wird die du nicht magst...kauf dir instrumente die zu dir gefallen deinen stil unterstützen,du wirst nich viele modelle davon finden und wenn es grade ein ibanez bass ist kauf ihn...wenn du fender bässe nur kaufts weil irgendein möctergern bassist sie spielt kommst du ja auch nich weiter :greetings:

  • wenn du die von mir aufgezählten bassisten als möchtegernbassisten bezeichnest zweifle ich an deinen kenntnissen. ein fender ist ein hervorragendes alround instrument. mit einem warwick oder ibanez sieht man in einer elvis cover band komisch aus.
    und ich mag keine ibanez nicht weil ibanez draufsteht sondern weil die optik echt schlecht ist und die verarbeitung sowieso(bei den BTB modellen ist die hardware aus plastik!)

    June 13, 2004 - MUNICH
    July 5, 2007 - VIENNA
    May 14, 2009 - VIENNA
    July 9, 2014 - VIENNA
    June 4, 2015 - VIENNA

  • @ FE
    Naja, scheiss Quali würd ich so nicht sagen. Bis auf eben das (längst behobene) Problem das sich das Gewinde der Gurthalterung verabschiedet ist an meiner Fender absolut nichts auszusetzen. Und was ich da schon für Sachen bei Jackson oder BCRich und auch Ibanez gesehen habe (Tremolohalterung löst sich aus dem Korpus, Pick Ups lassen sich nicht mehr schalten usw...) muss sich die Fender in dieser Preisklasse keineswegs verstecken :D

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • ps: is keine fender!
    aber danke für eure tipps! so was in der art wollte ich auch machen, war mir aber nich sicher.
    thanx!!!!!! :greetings:

    [CENTER] you can look but you better not touch! POISON IVY!!!! [/CENTER]


    [CENTER]:bangyourhead:[/CENTER]

  • Natürlich hab ich leicht übertreiben aber wenn ich höre das man nur fender spielt weil man inner elvis cover band is,omg....und ibanez bäse sind alles aber nichs chlecht verarbeitet,wenn man nich grad die billig billig serie kauft,und squier is da ja auch ned so pralle gell?

  • das hab ich ja nie gesagt. fender hat auch schwächen - zB beim 5saiter - aber dass ibanez's marketing rein auf junge musiker geht ist offensichtlich - mit signature gitarren von offspring und staind. fender ist einfach die alles - marke. man kann mit einer strat von volksmusik bit metal alles spielen. sowohl vom sound als auch von der optik her(was ja live nicht unwichtig ist). die ibanez gitarren sehen zum großteil nach klassischen nu metal oder nu rock zeug aus und die bässe sind ein aussschlag - ich sage nur plastik hardware bei instrumenten um 700EUR!

    June 13, 2004 - MUNICH
    July 5, 2007 - VIENNA
    May 14, 2009 - VIENNA
    July 9, 2014 - VIENNA
    June 4, 2015 - VIENNA

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!