Geheimtipp-Thread

  • So, warum nich, ne?



    Ich dachte, anstatt dass ich jetzt zu jeder Band, die ich kenne, aber hier noch keinen gekratzt hat, weil kein Beitrag vorhanden, einen neuen Thread mit 0-1 Reaktionen zu eröffnen, mache ich einfach mal einen "Geheimtipp-Thread" auf.


    Hier sollen eben Bands und Alben beschrieben und als Anspieltipp empfohlen werden, die hier eben noch keinen gejuckt haben, und über die wohl auch nicht unbedigt so ausgiebig diskutiert werden würde. Odar? Gut Idee, eh? ?( Oder nich? :skeptisch: Oder gibbet datt schon?

  • mal was ganz anderes:


    Kid Alex - Colorz....Metal-Heads brauchen hier gar nich erst ein Ohr zu riskieren, das geht in eine crossover richtung, die ich bisher auch noch nich gehört hab, das is viel housemusic, etwas rock, etwas gerappe, auf jeden fall keine schlechte musik, is auf jeden fall einer meiner geheimtipps für 2004

  • Also mir daugt auch The Frozen, eine Band aus Niederösterreich wenn ich mich nicht irre. Machen sowas wie Within Temptation, nur sie haben keine Sängerin. Aber ne richtig gute Goth Band, wenn man sie live sieht.,

  • Cooler Thread :drevil:,grade Bands die ich mag postet öfter mal kaum einer was dazu :baby:


    Fates Warning
    Coole Band,galten als einer der Vorreiter zu ProgMetal,jedoch ist es nicht unbedingt progressiv in dem Sinne das es viel Gefrickel gibt und endlose Soli gibt.Für den normalen Metal-hörer sind erstmals die ersten 4 Alben empfehlenswert,mit jedem Album wurden sie härter und progressiver,ich würde "Awaken the guardian" oder "No Exit" empfehlen,egal wo ihr euch Reviews dazu liest es hat fast immer Spitzenwertungen.Die Band hört sich am ehesten wie Iron Maiden/Judas Priest an,nur etwas rauher und interessanterer Gesang.


    Rush
    Eine DER Rocklegenden,haben seit 1974 17 Studioalben veröffentlicht,gelten als Idole von vielen Musikern(vorallem Schlagzeugern und Bassisten),sind teils ziemlich progressiv und auf jeden Fall sehr kreativ,haben ähnlich wie Metallica einen krassen Stilbruch auf dem komerziellen Höhepunkt ihrer Karriere begannen.
    Vor kurzem ist die Rush in Rio-DVD rausgekommen,ist meiner Meinung nach ziemlich empfehlenswert und hat meistens Spitzenwertungen,ansonsten würde ich Moving Pictures,Permanent Waves,2112 oder Hemispheres empfehlen.


    Pain of Salvation
    Sehr geile "Prog Metal"-band,jedoch nicht durch Frickelorgien sondern durch sehr atmosphärische und durchkomponierte Alben zum tiefer eintauchen.Empfehlenswert sind Entropia,The perfect element oder Remedy Lane.Auf der HP von denen kann man sich recht viele MP3s ziehen.

  • Quote

    Original von Bonehead
    Jau coole Idee was is zum Beispiel mit Coroner oder Celtic Frost?


    ja stimmt, der totale geheimtip. kennt kein schwein die bands. :D

  • Psychotic Waltz
    - typischer Progmetal, aber mit mehr Atmosphäre. Hört euch mal Into The Everflow an, das ist wirklich geil. Die Stimme könnte man gut mit der vom Rush-Sänger vergleichen... (auch wenn Flotzi mich wieder zu Tode nerven wird :D) Is glaub ich auch ne deutsche Band. - Aber jeder der sich halbwegs für Prog interessiert sollte mal reinhören.


    Opeth
    suuuper-mega-abgefahrener Mix aus Progmetal, Deathmetal und melancholischen Balladen. Also das Damnation Album ist wirklich klasse, nur komme ich mit der Death Metal Seite nicht so zurecht - die Stimme nervt.


    ich stell den Thread mal auf wichtig....

  • Ok jeder postet 2 Bands keiner sagt was dazu sehr sinnvoll :rofl:
    Axo....hier....damit irh was zum lesen habt:
    F4 - Imo bester deutscher HipHop(man könnte auch einzig wahrer sagen;-)),Live bombastisch,vorallem die neue Live In Stuttgart wo sie Unplugged spielen sollte man sich als Musiker mal anhören!

  • Noch´n Typ aus dem Bereich Gothrock /Gothic Metal:


    Dreadful Shadows


    Das war ´ne berliner Band. Daraus wurde nach einem Split Zeraphine.
    Das klingt alles schön düster, traurig und melancholisch, kann aber auch anständig rocken. Ich empfehle das Album "The Cycle".
    Anspieltipps: Torn Beeing, Courageous, Funeral Procession, Burning The Shrounds, A Better God

  • Setech - Perverted Black/Death from Düsseldorf. Nein, keine Eigenwerbung. :D


    thrashmaniac: Wer sind denn Celtic Frost? :rofl: :rofl:


    Hans: Draconian - eine Band mit 8 Leuten. Die sind doch immer schlecht. Ach nein, die an die ich denke sind ja sogar 9... :D


    Mein Geheimtipp an Euch kommt aus der Death Metal Ecke. Nominon aus Schweden. Nette Leute, die soliden Death Metal machen.
    Tipp: "No Holy Ghost Shall Rise", "Servants of the Moonlight"


    www.nominon.com

  • feten hits - oldies


    da sind schöne alten sachen drauf. wie beispielsweise :
    lulu and the luvvers - shout
    roy orbison - oh pretty woman
    zager and evans - in the year 2525
    del shannon - runaway
    usw.


    kommt auf party's eingetlich immer ganz gut. wenn man die songs kennt. aber wer kennt sie nicht ?

  • Quote

    Original von Obey Your Master
    End Of Green


    Das is ne deutsche Band. Die Musikrichtung nennt sich "Depressed Subcore". Sehr depressiv das Ganze. Mir sagt es auf jeden Fall zu :headbang:


    Bei der Konkurrenz gibts ne Empfehlung: Hier klicken !



    Was kann man denn unter "depressed subcore" verstehen? :skeptisch:

    Good Night - White Pride


    "One of the things we're real proud of is that if you come to one of our shows, you're as likely to see a punk or skinhead kid in the front row as a longhaired metal kid"


    - Roger Miret , AgnosticFront, 1988


    "all the worst of enemies are somehow always friends that used to be"

  • So weit ich weiß, hat der Sänger der Band diesen Namen sogar selbst erfunden und seiner Band zugeordnet. Das sieht man auch in dem Intro zur Homepage


    Depressed Subcore steht wohl für extrem depressiven Doom Metal, wobei Doom Metal teils auch übertrieben is...ok die Gitarren sind sehr tief gestimmt, aber sonst hat das nicht sooo viel mit Doom Metal gemeinsam. Es ist schon fast ne eigenständige Musikrichtung....Auf jeden Fall hörenswert !

  • freut mich zu hören, das wir ne die einzigen sind, die ihrer musik nen namen geben, den man sich selber ausgedacht hat :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!