Soundclip auf Megadeth.com!!!

  • Es gibt einen 1-minütigen Soundclip auf Megadeth.com. Der Titel des Liedes soll B_______ T__ U_________ sein. Im Hintergrund spricht Dave eine Botschaft. Hörts' Euch an!!!! Vom Sound her wie TWNAH, das Riffing ein wenig wie RIP :]


    Goodbye Droogies :D

    [CENTER]† I bring poverty, sickness and de(a)th †[/CENTER]


    Dave at the Milton Keyne's Bowl 93':


    "For me today is a very historical day. 10 years of bullshit is over between Megadeth and Metallica."

  • ei BTU ist die Abkürzung für den neuen Titel.....
    Soll ja nur ein kleiner Ausschnitt sein. Erinnere Dich an die JITS-Zeit, da wurden auch nur ein paar Sekunden von Frantic usw gezeigt.


    Edit: Auf dem neuen Board gibts bereits Diskussionen wie das Lied heißen wird... Burning The Universe, Underworld, mein Vorschlag wäre Uterus :D

    [CENTER]† I bring poverty, sickness and de(a)th †[/CENTER]


    Dave at the Milton Keyne's Bowl 93':


    "For me today is a very historical day. 10 years of bullshit is over between Megadeth and Metallica."

    Edited once, last by WHIPLASH O_o ().

  • Ist doch aber schon mal gut, dass es wieder mehr und mehr Lebenszeichen gibt, oder? Vielleicht komme sie ja wirklich nochmal zurück und bringen das Album raus, das MetallicA hätten rausbringen sollen! So wie ich Dave "kenne" wird der schon wieder ordentlichen Metal raushauen... :bangyourhead:

  • Naja,hört sich zwar nett an aber jetzt so richtig geil auch nicht,außerdem erinnerts an Countdown to extinction,mal wieder :DHm,wie wars nochmal mit So far so good-riffing? :D

  • wieso klingt das nach der Countdown?! :skeptisch: Wie dem auch sei, auf der page http://www.megadet.com.ar/index.html. die Euch wahrscheinlich bekannt ist, wird das schon in dem File Practice1 im Korea-Bootleg gejammt. Muß also schon ein wenig älter sein das Riff.

    [CENTER]† I bring poverty, sickness and de(a)th †[/CENTER]


    Dave at the Milton Keyne's Bowl 93':


    "For me today is a very historical day. 10 years of bullshit is over between Megadeth and Metallica."

  • New MEGADETH Music Posted Online! - Jan. 30, 2004

    Megadeth.com is currently hosting a clip of "new MEGADETH music" along with an audio message from Dave Mustaine. Check it out here.


    As previously reported, Mustaine is currently collaborating with one-time MEGADETH guitarist Chris Poland on new MEGADETH material which he plans to release later in the year through the Sanctuary label. Bassist Jimmy Sloas and drummer Vinnie Colaiuta have also contributed to the album, which Mustaine expects to have done by the end of March.


    So stehts auf blabbermouth.net


    Und in einem etwas älteren Interview steht folgendes:
    [...]
    2) Yes, I did contact previous MEGADETH band members Marty Friedman, Nick Menza, and David Ellefson about making a new record.
    3) I was unable to accommodate Friedman and Ellefson, and sadly Nick, who was the most gracious and ready to rock, will not be playing on this new record I am doing.[...]

  • so hab nun auch endlich gepeilt wie des mit dem Player laufen soll :D
    Also wie CTE klingts ja nun auch ned.....ist viel zu schnell...ok, dann klingts wie Ashes in Your Mouth :D
    ne also für CTE isses zu schnell, nichwahr. Aufjedenfall ist diese 1 min. mit blabla drüber besser als 75 min St.Anger :D
    so klingts doch schonmal viel versprechend, das riffing (was man bisher hört) hat jedenfalls mal mehr zu bieten als auf der TWNAH...könnt noch etwas flotter sein :D auf jedenfall klingts mal unverwechselbar nach Megadeth :D

  • Also ich habe mir vorhin noch mal etwas die CTE angehört *schauder* :D,ich finde es hört sich definitv am ehesten nach dem Album an,so in der Art nach Architecture of aggresion.Naja,wo ist das jetzt einigermaßen schnell,das ist normale Geschwindigkeit find ich :skeptisch:

  • Naja,ich finde schon das es auf der CTE etwas Geschredder gibt,zwar nicht so viel wie bei Peace sells oder so.Naja,das Wort Geschredder an sich ist etwas dumm zu erklären,Geschredder ist für mich was sich nicht "schön" anhört :D,Iron Maiden würde ich deshalb kaum als Geschredder bezeichnen,früher Metallica eher,aber auch sowas wie Four Horsemen würde ich nicht als Schreddern bezeichnen. ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!