• Ich hab die Pleks bis jetzt nur bei Auftritten mit Jason gesehen und Jason spielt kekanntlich mit Pleks, vielleicht waren es seine :verplant:

  • ich hab ehrlich gesagt immer schon gefragt was die bunten dinger an den mikro-ständer sind :D

    bayern.gif"Alle lästern immer über die bösen Killerspiele-Zocker, wenn ein Amoklauf ist. Aber wenn einer einen Holzblock von einer Brücke schmeißt, schreit keiner 'böse, böse Tetris-Spieler!'"

  • grün: jim dunlop tortex 0.88 standard - werden von kirk und james verwendet


    blau: jim dunlop tortex 1.00 standard - wurden von jason verwendet - als bassist wollte er woll mehr härte um die dicken saiten härter zu treffen. ich spiele ebenfalls mit denen auf meinem bass.


    beide pickmodelle bekommt man in jedem brauchbaren musikladen.
    guckst du http://www.jimdunlop.com/site/products/picks/index.html - mit foto von james und kirk, james und jason in der liste "who uses it"

    June 13, 2004 - MUNICH
    July 5, 2007 - VIENNA
    May 14, 2009 - VIENNA
    July 9, 2014 - VIENNA
    June 4, 2015 - VIENNA

    Edited 2 times, last by Bass ().

  • Ich benutze auch 2 verschieden Plek Särken.
    einmal die harten 1mm (ich spitze sie zusäzlich noch an) für alles was sich im verzerrten Bereich befindet und 0.8 Sharkfins mit der runden Seite für Akkustik und clean Sounds (klingt wärmer)
    vielleicht hat ja James ähnliche Gründe für die verschiedenen Pleks

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!