TRUJILLO: VERKAUFSZAHLEN INTERESSIEREN UNS NICHT! | 23.01.04

  • Metallica Bassist Robert Trujillo hat der australischen Presse erzählt, das er die dortige Tour als einen netten Urlaub ansieht:


    "Wir haben gerade eine große Arena Tour durch Europa und Japan gemacht und gehen als nächstes zurück in die Staaten, doch vorher kommen wir im Sommer nach Australien und machen eine Festival Tour. Es sind definitif Ferien. Das coole für mich und Kirk ist, das es uns nicht nur um die Musik geht, sondern auch um den Ozean."


    Trujillo glaubt zwischen den Gigs ein bisschen zu surfen ist optimal um das Land besser kennenzulernen:


    "Wir spielen nicht nur in diesen riesigen Stadien mit über 40.000 Leuten, sondern haben auch noch die Möglichkeit den Vibe der lokalen Surfer Community einzufangen und das gefällt mir."


    "Du denkst vielleicht, das es bei der Größe der Band eine Menge Ego Probleme gibt, das ist aber nicht so! Wir denken nicht darüber nach wieviele Millionen Platten wir verkaufen können. Wir geben einfach unser bestes und versuchen möglichst viel Fun zu haben."

  • hm, also das mit den Verkaufszahlen.....
    eigentlich könnte es ihnen ja wirklich egal sein, wieviel Platten sie verkaufen. St. Anger war ja auch nicht wirklich (ich hasse dieses Wort) kommerziell angelegt.
    Ob es ihnen allerdings total egal ist, wieviel Platten sie verkaufen, wage ich zu bezweifeln :skeptisch:
    naja, aber ein bisschen egal wirds ihnen wohl schon sein, wenn es der rob sagt :baby:

  • Ich denke es ist ihnen net so wichtig...
    Aber die Plattenfirma hätte bestimmt nix gegen bessere zahlen.
    Aussredem: Lasst die Jungs doch auch mal Entspannen.

  • Bei der Kohle die sie schon eingefahren haben würde es mich nicht wundern wenn es ihnen egal wäre... andererseits denke ich werden sie trotzdem ihr bestes geben um dort anzuschließen wo sie aufgehört haben und sich nicht auf ihren Ruhm ausruhen... man darf also sicher gespannt sein.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!