Papa Roach: Jerry Horton musste an der Hand operiert werden

  • Papa Roach gehen in Kürze auf Europa-Tournee, bei der Gitarrist Jerry Horton nun durch Anthony Esperance ersetzt wird. Der Musiker bracht sich nämlich zwei Finger der linken Hand.

    Papa Roach-Gitarrist Jerry Horton muss für die kommenden Europa-Konzerte leider ersetzt werden. Grund dafür ist eine Verletzung an der linken Hand. Der Musiker brach sich dort zwei Finger und musste daraufhin operiert werden. Horton postete ein Bild von seiner Verletzung über die Sozialen Medien. Wie genau es dazu kam, erklärte er jedoch nicht. Anstatt Horton...

    Quelle: Metal Hammer News

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!