Mal was eigenes!

  • Moin zusammen.


    Ich hab mich mal drangemacht und was eigenes geschrieben.


    Download: Call at the Beach


    Lob und Kritik nehme ich gerne entgegen. Leider fehlt noch Gesang, vielleicht will ja einer von euch mal was singen? ?(


    Gruß a.kicker :bangyourhead:

  • Also generell find ichs gar nicht mal so schlecht !!!
    An dem Intro könnte man noch ein bisschen arbeiten.
    Die verzerrten Teile gefallen mir persönlich nicht so, weil sie sehr vorhersehbar sind, man weiß eigentlich genau was als nächstes kommt. Ich mag irgendwie solche verschickten Elemente in nem Riff wo plötzlich was anderes kommt als man eigentlich gerade denkt, ich hab den verzerrten Teil grad einfach mitspielen können beim zweiten hören.
    Die cleanen Teile hingegen gefallen mir sehr gut, die haben was !!! Da könnte en guter Sänger sicher was geniales drauf singen !!!
    Das "Solo" find ich passt auch ganz gut, sollte vielleicht in das verzertte übergehen und noch en bisschen agressiver werden aber das ist ja das kleinere Problem.


    Wie hast du das aufgenommen ? Von wo kommt das Schlagzeug ?

  • nicht schlecht! wie lange hast dafür gebraucht??????????

    [CENTER] you can look but you better not touch! POISON IVY!!!! [/CENTER]


    [CENTER]:bangyourhead:[/CENTER]

  • So..


    erstmal danke für die Kritiken, da as mein erstes Lied ist, das ich komplett alleine geschrieben hab, ist es nich so verstrick und so. Es ist eher ein Lied das auf Gesang baut, deshalb auch das Schema: Strophe,Brigde, Refrain.


    Naja das Solo hab ich erst garnich hinbekommen, da mir nich passendes eingefalen ist, das kam erst nach 6 Versuchen vorm Amp gestern und 0.00Uhr raus. :D Ich werde es mal versuchen weiterzuführen, da ich aber keine Solofreak bin kann es vielleicht was dauern.


    Den restlichen Song zu entwickeln hat nich lange gedauert. Ich han halt dieses Riff mal bei rumspielen gespielt und hab dann was weitergespielt und dann hatte ich auch schnell die Teile fertig. Und da es keine aufwändiges Lied ist, wie KH schon meinte, war das alles innerhalb von nem Tag fertig.


    Also aufgenommen hab ich eigentlich ziemlich simpel: Git (alles Tele) -> GT6 -> Amp-> und dann per Mic in den Rechner und da per Cubase aufgenommen.
    Akustik (12er) einfach per Mic.
    Drums: Midi gebaut, in Cubase importiert, dann durch vst-drums als Wave aufgenommen und dann noch ein bisschen mit hall und equalizer rumgespielt und fertig.


    Noch Fragen :D?


    Gruß a.kicker

  • Quote

    Also aufgenommen hab ich eigentlich ziemlich simpel: Git (alles Tele) -> GT6 -> Amp-> und dann per Mic in den Rechner und da per Cubase aufgenommen.


    ^^ Das wollte ich wissen ! Thx


    Vor allem die Drums interessieren mich, wenn mein Cubase jetzt dann mal richtig läuft werd ich auch mal was posten, versprechs ja seit Jahren :D

  • da ich noch auffer Arbeit bin kann ich's mir erst heut abend anhören, ich kritisiere dich dann in ICQ, a.kicker ^^


    von wegen Gesang...hab dir ja en Angebot gemacht :D


    vielleicht kann man sich demnächst mal treffen, wohnen ja nicht weit voneinander entfernt dann machen wir mal nen geilen Song zusammen :)


    da ich davon keine Ahnung habe, schreibst du den Song und ich hör ihn mir an ;)
    wenn er gut is, träller ich was dazu und wir stellen ihn online ok? ?(

  • Irgendwie cool :bangyourhead:


    Ich finde, du hast sehr gute Ideen. Das ist natürlich noch zu grob, aber wenn´s dein erstes Lied war und in nur einem Tag enstand, ist es ja schon sehr gut. Das du dir noch sofort den Topsong, bei dem wir uns alle sofort ein Schädel-Hirn-Trauma anbangen, aus dem Ärmel schüttelst, ist natürllich klar :D Aber vor allem dieses erste Riff ist ein Patient. :D Das entwickelt sich aber überhaupt nicht

  • Momentan hab ich noch das Cubase SL, wird aber demnächst auf SX upgedated.
    Rechner ? Naja das kommt drauf an. Normalerweise einen PIII 2,4 oder 2,6, weiß nicht genau mit zwei 80 Gigabyteplatten und 512mB Rambus Arbeitsspeicher. Das andere ist ja fürs Recording nichts so relevant. Ne gute Soundkarte ebem noch aber Aufnehmen tu ich sowieso über USB2 und das Audio Quattro.
    Wenn ich was schnelleres machen will müsste ich zu meinem Bruder aber das war noch nicht nötig bis jetzt da eigentlich alles perfekt läuft. Das Keyboar und die MIDI Sachen laufen noch nicht so und deswegen bekomm ich die VST Instruments auch noch nicht zum laufen :(

  • Hmm also ich weiss nich aber der Rechner is eigentlich sehr gut. Da kann eigentlich nur von der Software her nich stimmen. Cubase SL kenn ich nich, ich hab das Lied mit Cubase SX 2.0 und damit lief alles ok. Ich habe das mit meinem Laptop (P4 2.4 Ghz, 256Ram und 40GB) und da is alles ok.


    Naja musste mal alles durchgehen.


    Gruß a.kicker

  • Hmm also um ein ordentlich Lied aufzunehmen braucht man kein Midi. Die Drums kannst du dir ja aus Guitar Pro holen, wo du sie natürlich auch verändern kannst.


    Wenigstens das muss doch funktionieren? :skeptisch:

  • hab mir nicht alle posts durchgelesen - finde das lied wird gegen ende immer besser. habs am anfang nicht so prall gefunden - aber irgendwie hat es schon was :]


    pass aber mit den gesang auf - da kann man so leicht ein lied verschrotten.


    vl ein bisschen mehr doublebass :D ist doch sehr sparsam aja und genau - hat mich ein wenig an st.anger erinnert (nur von den brakes her) zuerst der schleppende heavy riff und dann clean und melodisch...ich finde du soltest die ein oder andere "bridge" (heisst das so) einbauen - so wie 'tallica bei mercyful fate :D


    alles in allem - gutes lied, finde nur du kannst mehr rausholen :bangyourhead:

  • Cool Danke dafür :D


    Mit dem Gesang kann ich nichts versauen, da ich selber keinen Peil davon hab, aber ich wenn einer was hat werde ich natürlich auch aufpassen, das es passt.


    Gruß a.kicker

  • Ich will die Drums aber uebers Keyboard aufnehmen ... und dazu brauch ich die MIDI Steuerung und für die VST Instruments ist es sowieso von nöten ...

  • Ok wenn dus kompliziert machen willst.


    Versteh mich nich falsch, aber am einfachsten is das mit Guitar Pro (Drum bauen, als Midi exportieren und dann in Cubase durchs Vst laufen lassen) alles nur Software kein Stück Hardware.


    Gruß Rainer


    PS wenn ich dich missverstanden hab, sorry

  • finde den song ganz ordentlich
    an manchen stellen ist er etwas langweilig
    und der uebergang von E auf Akustik ist meiner meinung nach viel zu schnell


    ansonsten
    HEIDEWITZA HERR KAPITAEN

  • Schön und gut, aber ich hab das Keyboard auch nicht umsonst und das Schlagzeug, dass sich so programmieren lassen würde fänd ich um einiges attraktiver. Es geht ja auch nicht nur ums Schlagzeug sondern auch um andere Isntrumente die sich so verwiklichen lassen würden.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Hard N Heavy Tourflash

  • Lamb Of God
    Lamb Of God
    26.11.2022 - 11.12.2022
    Tickets ab € 52,40
  • Bryan Adams
    Bryan Adams
    26.11.2022 - 11.12.2022
    Tickets ab € 52,90
  • Iron Maiden
    Iron Maiden
    11.06.2023 - 01.08.2023
    Tickets ab € 80,90
  • Billy Talent
    Billy Talent
    22.11.2023 - 15.12.2023
    Tickets ab € 44,45
  • Pixies
    Pixies
    26.02.2023 - 28.02.2023
    Tickets ab € 56,65
  • Sabaton
    Sabaton
    22.04.2023 - 15.05.2023
    Tickets ab € 52,70

Comments