S&M2: METALLICA SPIELEN ZUM 20. JÄHRIGEN JUBIÄUM ERNEUT MIT SAN FRANCISCO SYMPHONY ORCHESTRA | 18.03.2019

  • Metallica S&M2
    Metallica S&M2
    Metallica haben gerade bekanntgegeben im Herbst erneut mit dem San Francisco Symphony Orchestra in San Francisco auftreten zu wollen.


    Am Freitag den 6. September wird es die einmalige Möglichkeit geben, noch einmal Metallica zusammen mit einem Sinfonie Orchester live zu erleben. Zelebriert wird neben dem 20-Jährigen Jubiläum der Metal-Klassik-Kollaboration aus 1999 auch die Eröffnung des neuen Chase Centers in der Bay Area.


    Während Metallicas erstes Zusammenspiel mit einem Klassik Ensemble noch von Michael Kamen arrangiert wurde, wird dieses Mal Michael Tilson Thomas dirigieren.


    Tickets für das Konzert gehen für FanClub Mitglieder bereits Morgen den 19. März in den Vorverkauf und können hier erworben werden. Für Legacy Member startet der Vorverkauf um 17h und für "Fifth Member" um 18h nach deutscher Zeit.


    Wer vergessen hat, was es mit S&M genau auf sich hat, findet hier sämtliche Informationen zu den Konzerten von 1999.


    Hier findet Ihr die Ankündigung der Band:


    https://www.facebook.com/Metallica/videos/407092583400684/

  • James Hetfield about the traditional metal image…
    ”Hair is just a brunch of dead shit that grows out of your head. I know it’s the traditional metal image to have long hair and everything, but since when has everbody been fashion critics. Always, the chick that cut it said it would grow back, and if it doesn’t…I’ll kick her ass "

  • James Hetfield about the traditional metal image…
    ”Hair is just a brunch of dead shit that grows out of your head. I know it’s the traditional metal image to have long hair and everything, but since when has everbody been fashion critics. Always, the chick that cut it said it would grow back, and if it doesn’t…I’ll kick her ass "

  • Ich war gestern in Nürnberg im Cinemagnum und war mehr als positiv überrascht.

    Am Anfang dachte ich es wird eine Kopie der ersten Shows 20 Jahre zuvor, aber je länger der Film lief desto deutlicher wurden die Unterschiede.

    Sehr coole Setlist wie ich finde, und auch echt gewagte Sachen Dabei. Ich könnte mir das Lachen nicht verkneifen als das Orchester ohne Metallica gespielt hat. Ich glaub das hat in der Form niemand so recht kommen sehen, der sich nicht vorab schon informiert hat.


    Was mir auch aufgefallen ist, bei dieser Version klingt der Sound wesentlich homogener und so als wären Orchester und Band wirklich ein Team. Das fand ich sehr spannend. Klare Empfehlung für alle die nicht die Chance hatten das jetzt zu sehen.


    Ich werd nicht drum herumkommen mir das Ding zu kaufen wenns raus kommt.

  • War in Regau im Kino und war hellauf begeistert. Das war meiner Meinung nach ein gelungener Abschluss des '99 (meinem ersten Metallica-Konzi, damals das S&M Konzert in Berlin) gestarteten Projektes. Wirklich gelungen. Was mich nur etwas schockiert hat (seit einiger Zeit keine Live-Shows der Band mehr angesehen) ist, wie alt James plötzlich aussieht. Aber vielleicht hängt das mit dem neuerlichen Entzugsthema zusammen.


    Wie dem auch sei - war ne geile Show!

  • War gestern in Koblenz im Kino und ich fand es eigentlich sehr gut. Setlist ganz ok aber man hätte mMn den ein oder anderen Exoten dazuholen sollen und dafür z. B. Flame rausholen können. Aber passt schon. Werd mir das Teil kaufen. Wird ja sicher auch in 4k erscheinen diesmal.:P Das einzige was mich etwas gestört hat, war, dass die Lautstärke im Kino im Grunde zu hoch war und die Lautsprecher das nicht wirklich mitgemacht haben je nach Song. Also nicht immer aber oft genug. Da geht dann der Bass/die Gitarren unter und man hat Soundmatsch.

  • Seb wird ja sicher noch den entsprechenden Thread erstellen @Metallicamondays. Es wird jedenfalls durch Lars angekündigt, dass ein Release von S&M 2 wohl im Sommer ansteht.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!