schneller schneller schneller...........

  • Hi!
    ich habe folgendes Problem:
    Bei Solos bin ich viel zu lahm. ich spiele jetzt scho 2 Jahre Gitarre und bekomm noch net mal das Puppets solo hin ;( (weiß auch net ob das schlecht iss mit 2 Jahre). Jetzt will ich wissen wie ich das trainieren kann so schnelles seitenwechseln und so. Vielleicht kennt ihr auch ein paar Übungen!


    Thx for help


    MfG
    Sandman03

  • Ganz einfach lern erst ma langsame solos wie Paranoid oder Hells Bells nur damit kannste dann auch ma das gefühl kriegn dasde ma sowas ohne groze probleme spieln kannst! :guitarist:

  • naja, das hells bells solo ist ja auch nicht gerade das einfachste :rolleyes:


    RESPEKTIERE MEINE
    southp25.gif
    AUTHORITÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ

    Hjálpi mér svá Njörðr ok Freyr ok hinn almáttki Áss

  • speed mechanics for lead guitar von troy stetina, gibts zB bei amazon...

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Oder die ganz schnellen die du meinzt wie Puppets einfach langsamer lernen bis du den ganauen ablauf im schlaf kannst dannn immer ein bisschen schneller werden bisstes original schnell kannst!

  • Quote

    Original von Assurbanipal
    speed mechanics for lead guitar von troy stetina, gibts zB bei amazon...


    Hast du das?
    ist das gut?

  • ich hab das, und dass ist sehr gut. Da hast du laaaaange was zu lernen, ist sehr viel drin und auch erklärt. Is halt auf Englisch (mit CD)
    Ich finde nur das es falsch aufgebaut ist. Erstes kapitel kommen tappings und dann einfache tappings (und auch sehr schwere natürlich). Alles in allem aber ein sehr gutes Buch

  • ähm kannst du mir mal vielleicht die ersten paar seiten schicken?
    also scannen.
    ich will mir ein bild machen ob ich es kaufen soll.
    wäre nett von dir!

  • Ich hab leider keinen Scanner, aber mit dem Buch machst du nichts falsch. Die Übungen sind sehr zahlreich und nützlich, außer zu den verschieden Techniken für Lead gibts auch Rhythmustipps, es ist halt auf Englisch, aber das stört eigentlich nicht sonderlich...

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Das sind überwiegend halt die Übungen in zwei verschiedenen Geschwindigkeiten gespielt. Aber ich ripp mal was
    dauert noch was, muss noch hinkrigen dass der PC mein CD-R Laufwerk wieder erkennt

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • thx iss net von dir ich gebe dann mal ne runde bier für dich! :bier:


    Ich habe mir das Buch auch mal gleich bestellt und noch ein zweites dabei!

  • sandman: also, du solltest dich nicht krämen, wenn du nach 2jahren das mop solo noch ned kannst, ich kann es nämlich auch nicht, gut, ich habe mich nie dran versucht, aber nach 2 jahren solltest du erstmal den langsamen part üben! gut zum lernen sind meiner meinung nach soli von guns n roses, z.B. von Sweet child o mine, weil die soli von slash deine phrasierung schulen, da er sehr melodisch spielt... probiers mal!


    cu

  • Also ich kenn da so jemanden... gerade mal 1 Jahr gespielt und glaubt schon, sie kann alles von Maiden oder Dream Theater spielen :D


    Mein Tipp bei solchen Dingen: erstmal schnell Riffs spielen lernen, dann von mir aus mit Guns and Roses oder so anfangen, dann über andere Bands zu Metallica (wenn man das alles kann is man schon relativ gut) und dann zum Schluss erst schwere Sachen spielen versuchen. Weil wenn man gleich schwere Soli versucht und sie nicht kapiert frustriert das nur. Wenn mal allerdings einfach immer schwierigere Dinge versucht bekommt man einfach Lust auf mehr und "muss" einfach weiterspielen.


    Ich hab auch so einige Zeit gebraucht, bis ich das Mop Solo konnte. Wenn man wirklich will, lernt man solche Sachen mit der Zeit. Rom wurde ja auch nicht an einem Tag gebaut...

  • Also ich spiele rythm sachen alle von metallica "fast" fehlerfrei. aber an desn solo hängt es.
    Übrigens das langsame mop solo kann ich :D

  • Hallo Leute!


    Ich hab mal ne Frage zu dem Buch von Troy Stetina, und zwar: Soll ich zum Beispiel jede Übung solange üben bis ich sie in Original-Geschwindigkeit kann oder einfach weiterüben und irgendwann wieder drauf zurückkommen? Oder wie macht ihr das??


    Danke schonmal :bangyourhead:

  • Quote

    Original von Lemmy
    Oder die ganz schnellen die du meinzt wie Puppets einfach langsamer lernen bis du den ganauen ablauf im schlaf kannst dannn immer ein bisschen schneller werden bisstes original schnell kannst!


    Das wäre meine Methode :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!