• Etwas schneller als der Vorgänger, aber immernoch ziemlich ruhig! Zweitschwächstes Album von Met...
    Favs: Fuel, Prince Charming, Fixxxer

  • Hmmm...
    bis jetzt das schlechteste Album von Metallica. Mich konnten nur wenige Songs auf dem Album überzeugen. Und außerdem ist hier der schlechteste Metallica-Song aller Zeiten drauf: BETTER THAN YOU *kotz*


    Faves: Fuel, Devil's Dance, Fixxxer, The Unforgiven II (Joa, das wär's dann auch schon mit den guten Songs...)

  • hmmm, ich bin einfach noch nicht soweit
    ich muß mich erstmal mit "load" weiter anfreunden
    bis auf "fuel" könnte ich noch nicht mal titel des albums nennen
    ich fand's damals noch schlechter als des ohnehin schon schwachen vorgänger
    seitdem habe ich es nicht mehr gehört
    nee, das ist nicht mein ding
    vielleicht in ein oder zwei jahren...

  • das schwächste album vom met - kommt nicht annähernd an die load ran (ja load ist ein wahnsinn! :headbang: )


    favs: low man's lyric, unforgiven II, und das wars

  • ach ich seh das niocht so eng. wenn man das album mal ansich betrachtet, ohne erwartungen und voreingenommenheit ( wegen der glohreichen 80 und frühen 90) ist für mich ein schönes stück musik fürs auto... niemals müll oder sowas....

  • damals sollte reload ja wieder "back to the roots" gehen, aber ich finde das ham met nich so ganz hinbekommen


    favs: fuel, bad seed (bad seed is meiner meinung nach auch unterschätzt, eigentlich das beste stück von reload -> MEINE MEINUNG, bitte macht mich deswegen net nieder :-)

  • Quote

    Original von metalalex83
    damals sollte reload ja wieder "back to the roots" gehen, aber ich finde das ham met nich so ganz hinbekommen


    Wer hat dir denn den Schwachsinn erzählt???? :skeptisch:
    ReLoad sind die Überreste der Load-Session, dann wär also Load schon Back to the Roots???
    Man deine Quellen würd ich gern kennen!


    bam: Wieso findet keiner Memory geil, ich finds saustark, auch in der S&M Fassung (@fakir :P ).

  • Quote

    Original von metalalex83
    labber mich net dumm an, wenn ich mich vertan, geirrt oder etwas missverstanden habe tut es mir leid!
    Musst ja nich gleich anfangen rumzuheulen!


    Ganz ehrlich? Also nach deiner Aussage fängst du gleich an zu heulen, aber lassen wir den Kinderkram!
    Is ja schliesslich nicht das erste Mal das du dich vertust, geirrt oder etwas missverstanden hast.
    Jetzt weisst du, dass es nicht so ist und damit gut!

  • Meine Meinung:
    ReLoad ist genauso wie Load eine Compilation sehr sehr guter Musik mit schönen Harmonien. Das Ding an der Geschichte ist, dass MetallicA da nicht mehr wirklichen 'Heavy' Metal gespielt haben - und das stört natürlich viele Metalheadz. Ich finde, dass diese beiden Alben eine Entwicklung in eine andere Richtung darstellen.
    Wenn ihr Party mit härterer Mucke habt, sind die Alben genau richtig. Ich hör die Alben übrigens auch ganz gerne mal im Auto - schockt. Kommt gut auf der Autobahn !!!
    Es sind immer noch MetallicA Leute !


    :bangyourhead:

  • Quote

    Original von seb
    Damals haben die Magazine echt geschrieben (Rockhard) das es Back To the Roots gehen soll. Hast also nicht ganz unrecht


    das roch hard hat schon immer viel scheisse geschrieben
    und das ist heute auch noch so

  • Naja es ham ja auch sehr viele gschrieben das sich Stänger sich wie ..And Justice For All und so anhören!!!Man sollte nich immer auf das hören was zeitschriften schreiben.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!