ULRICH SCHREIBT FILM MUSIK! | 03.08.03

  • Lars Ulrich wird für den kommenden Quentin Tarantino Streifen "Kill Bill Volume One" (web site, trailer, poster) einen Teil der Film Musik beisteuern. Der Film der im Oktober in die Kinos kommt, soll eine Homage an an das Asiatische Kino werden. Was auch immer man sich darunter vorstellen kann. In welche musikalische Richtung der Soundtrack geht, ist bisher noch nicht bekannt.

  • Also als ich das gelesen hab bin ich vor lauter Freude an die Decke gesprungen. Tarantino ist eher der beste auf den neuen Film freue ich mich eh schon wie verrückt und jetzt arbeitet Lars noch am Soundtrack. GEIIIIIIIIIILLLLLLL!!



    Ah ja hier noch eine Statment von Lucy Liu zum Film:


    Die rassige Schauspielerin Lucy Liu warnt dünnhäutige Fans vor ihrem neuen Film "Kill Bill", der nach ihrer Aussage unheimlich brutal sein soll. Kultregisseur Quentin Tarantinos lang erwarteter vierter Streifen wird einigen Zuschauern Übelkeit verursachen. Er beinhaltet so viel Brutalität, dass der Film fast komisch wirkt, sagt der Star. Liu kommt zunächst mit dem zweiten Teil von "3 Engel für Charlie - Volle Power" in die Kinos. Qulelle: kinonews.de


    Website des Films:
    www.kill-bill.com


    MFG


    Frank

    Es soll "St.Anger" sein und es ist genau das - wütend, treibend und so trocken wie ein Stück Holz zu ficken.


    Aus einem St.Anger Review

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!