Was haltet ihr von der hier ?

  • BK steht glaub ich für Black... und ausserdem heisst die ESP LTD EX-50 ;)
    ich denke mal fürn anfänger is die gut geeignet, falls du später mal richtig weiterspielen möchtest packst einfach ordentliche P/Us rein... von der qualität her sollen die auch ganz gut sein und auch sehr gut ausbalanciert... hab mal ne ESP EX-50 mit 2 EMG 81ern angespielt, die hatte die gleiche body-shape blos andere P/Us halt... war echt angenehm das ding :) nur ein wenig zu teuer für mich :D

  • naja die meisten explorer formen sind kopflastig, das is die erfahrung die ich so gemacht hab.
    naja un die explorer is halt so en rhytmus-prügel ich könnt dadrauf kein ordentliches solo zocken... erstens keine jumbo-frets und zweitens keine 24 bünde, kommt immer drauf an in welche richtung du gehen willst...

    Equipment:
    Yamaha Western-Akustik
    Yamaha EG-112 mit invisible kid schriftzug und lackplatzern
    Jackson DR3 - mit seymour duncan pickups
    Jack & Danny 7 saiter
    Toneworks Ax 1500 G
    Jim Dunlop GBC 95 Wah Wah
    Ernie Ball Super Slinkys 0,9
    Jim Dunlop Nylon Picks 1mm
    HH-Electronics 120 Watt Hybrid Amp (danke für den hinweis holy wars....)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!