• welchen amp bis ca. 1500 euro würdet ihr mir empfehlen?sollte schon einen zeimlich fetten sound haben.ich liebäugle mit dem warp t ,ist der was?

  • warp t? ist der auch von h&k?
    ich persönlich hab mich in den warp 7 vergugt *g*
    hat nen fetten sound, obwohl er als nu-metal-amp angepriesen wird. bei meinen läden in der umgebung kostet der warp 7 um die 950€ (top und box)


    Say your prayers little one, don't forget, my son, to include everyone
    tuck you in, warm within, keep you free from sin, till the sandman he comes
    sleep with one eye open, gripping your pillow tight
    exit light, enter night,take my hand, off to never never land

  • Ich empfehl dir auf jeden Fall nen H&K Zentera aber ich glaub der iss bisschen teuer!!!

  • Quote

    Original von MC_Raph
    warp t? ist der auch von h&k?
    ich persönlich hab mich in den warp 7 vergugt *g*
    hat nen fetten sound, obwohl er als nu-metal-amp angepriesen wird. bei meinen läden in der umgebung kostet der warp 7 um die 950€ (top und box)


    http://www.musik-service.de/Pr…tner_Warp_T_Halfstack.htm
    jo,is er.näheres hier:

  • Röhren müssen rein, das ist meine Meinung und wenn du 1500€ ausgeben willst bekommst du dafür auch sicher einen guten Röhrenamp

  • na wenn schon denn schon
    Nen Mesa boogie!!!!


    ok der kostet knapp über dem was u so "Bietest" aber das verdammt ding ist es wert! absolut stagetauglich sind 50 watt ja allemal und für studioaufnahmen sowieso!

    bayern.gif"Alle lästern immer über die bösen Killerspiele-Zocker, wenn ein Amoklauf ist. Aber wenn einer einen Holzblock von einer Brücke schmeißt, schreit keiner 'böse, böse Tetris-Spieler!'"

  • Also ich bin absolut überzeugt von Hughes Kettner.


    Und ich kenne viele die nicht überzeugt sind von Marshall! Kult hin Kult her.


    Es ist einfach unglaublich was selbst die 50 Watt Teile von Hughes an Sound bringen. So ein richtig geiler bassiger Metallica Sound.

  • also ich weis ja nich wie du dazu stehst, aber such ma bei ebay, da bekommst du gute sachen zum halben Preis!!
    Wenn du 1500€ ausgeben willst, bekommst du evtl nen Mesa Boogie Dual Rectifire, was so ziemlich als die Creme de la creme zu bezeichnen ist :)
    Aber für was brauchst du den amp, zum proben oder fürs zimmer?
    Nen wirklich guten Vollröhrenamp von Engl (hammer) bekommste da eigentlich auf jeden Fall! Oder such mal nach einem Peavy Triple X, z.b. den hier
    der reicht eigentlich auf jeden fall für den Proberaum, bzw bläst einiges weg.
    Also zu empfehlen sind von meiner Seite auf jeden Fall
    Mesa Boogie, Engl, Peavy und Sovtek (russen amps, scheiß gut!!!)

  • also wenner schon 1500€ ausgeben kann geh ich mal davon aus er will was absolut stagetaugliches! ansonsten kann von mir aus auch mit nem 100€ micro-ding auskommen :D

    bayern.gif"Alle lästern immer über die bösen Killerspiele-Zocker, wenn ein Amoklauf ist. Aber wenn einer einen Holzblock von einer Brücke schmeißt, schreit keiner 'böse, böse Tetris-Spieler!'"

  • richtig.ich spiel schon einige zeit und hab immer noch nen scheiß crate amp.müsste schon probe und stagetauglich sein.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!