Worüber würdet ihr Euch mit Metallica unterhalten?

  • Als ich letztens darüber nachgedacht hab, was wäre, wenn ich mich mit den jungs von met (oder zumindest mit einem) unterhalten könnte, ist mir aufgefallen, dass ich echt keine ahnung hätte, was ich sie fragen sollte. wahrscheinlich würd' ich nur rumstehen, anfangen rumzugatzen und keinen gescheiten ton rausbringen.
    worüber würdet ihr euch mit denen unterhalten wollen? übers wetter? über gutes essen? über autos? oder vielleicht über politik? also ich kann mir gut vorstellen, dass die jungs dieses "geiles album" und "dieses lied ist super geil" und "wann kommt das nächste album?" gelaber relativ satt haben...

  • Ehrlich gesagt, möcht ich sie gar nicht treffen.


    Wahrscheinlich bist du dann nur enttäuscht (besonders über Lars :D ). Und was soll ich mit Leuten labern die ich bloß wegen ihrer Musik kenne.

  • ich würde sie fragen ob wir was trinken gehen und dann über irgendwas quatschen genau so als ob man jemand neuen kennenlernt

    Und der Rabe, unbeweglich, sitzt noch täglich, sitzt alltäglich Auf der bleichen Pallas-Büste über meiner Zimmertür; Und in seinen Augen wohnen alle Träume von Dämonen, Seinen Schatten wie geronnen wirft die Lampe schwarz und schwer Auf den Boden; doch erheben wird sich aus dem Schatten schwer
    Meine Seele nimmermehr.


    defimage1.jpg

  • Hauptsächlich Musik Kram, wie sie Stücke schreiben bzw. geschrieben haben, wie viel sie auf die Produktion der einzelnen Alben Einfluß hatten ! Normalerweise können Musiker über so was lange reden, auch wenn sie das schon oft erzählt haben, jedenfalls geht mir das so ...


    Und wenn ich mich trauen würde, würde ich sie fragen , wann sie die Alben veröffentlichen , die hätten in den letzten 10 Jahren wirklich erscheinen sollen !!


    Aber wahrscheinlich würden die meisten von uns wahrscheinlich gar nichts sagen ... vor allem nix kritsches ... man will sich ja so n´ Treffen nicht gleich verderben !


    Aber letztendlich neben der Musik, sind sie für mich genauso (un)interessant wie alle anderen Menschen auf diesem Planeten auch !

  • @forador:


    also mit den jungs und vor allem mit jaymz "einen trinken gehen" würd ich wahrscheinlich nicht wollen ;)
    und sich mit den jungs ganz normal zu unterhalten, wie mit ner frau oder nem typ, den man grade in der stadt kennengelernt hat, stell ich mir nicht ganz so einfach vor... :skeptisch:..."ähm, kirk, was machstn morgen? kommste mit in die rofa ne runde headbangen...? " :headbang:

  • hi!
    ich würde Kirk sagen, dass er verdammt nochmal sein WahWah Pedal verbrennen soll!! wenn wir das hinter uns haben, würde ich mit den Boyz ne runde ihren old shit spielen, damit sie wieder wissen, wie das klingt und dann würde ich sagen, "so, und jetzt ein neuen Album..."


    cu

  • Eagleeye: das is mir schon klar das das sicher nicht ganz einfach ist 'normal' zu reden.
    und mit trinken gehn hab ich jetzt auch nicht unbedingt alkohol gemeint das kann auch was anderes bedeuten :D
    aber ich denke ich würde sie alles fragen wollen aber nur über musik quatschen is doch schon langweilig.mit james zum beispiel kann man sicher über filme reden hat ja einen guten geschmack z.B:the good, the bad and the ugly! (traumfilm)

    Und der Rabe, unbeweglich, sitzt noch täglich, sitzt alltäglich Auf der bleichen Pallas-Büste über meiner Zimmertür; Und in seinen Augen wohnen alle Träume von Dämonen, Seinen Schatten wie geronnen wirft die Lampe schwarz und schwer Auf den Boden; doch erheben wird sich aus dem Schatten schwer
    Meine Seele nimmermehr.


    defimage1.jpg

  • :rofl:


    "deine augenlieder werden schwer, du kennst st. anger nicht, dein letztes album ist die justice...SPIEL JETZ ENDLICH WIEDER SOLI, MAN!" :rofl2:

  • ach ich würde den irgendwas schon zu erzählen haben, genau wie sie mir, sind ja auch bloß menschen!
    aber auf jedem fall würd ich mit james über seine geile autosammlung reden :D Lars würd ich fragen wie es dazu kam dass er obwohl er keine ahnung von drums hatte trotzdem den mut hatte ne band zu gründen :D

    bayern.gif"Alle lästern immer über die bösen Killerspiele-Zocker, wenn ein Amoklauf ist. Aber wenn einer einen Holzblock von einer Brücke schmeißt, schreit keiner 'böse, böse Tetris-Spieler!'"

  • Kommt darauf an wie man "normal" definiert. Wenn man "Normal" = "Durchschnitt/Mehrheit" setzt, dann sind wir wohl nicht normal. Aber ich bin gerne Individualist, wenn ich dann nicht Krüppelbock hören muss :D

  • Ich denke,ich könnte mich ganz gut mit ihnen unterhalten.Irgendeinen Fragenkatalog würde ich mir nicht machen und einfach gucken was kommt .
    Ich würde ihnen aber wohl auf nicht überschwengliche Art und Weise sagen,daß mir ihre Musik viel bedeutet und ihnen dazu gratulieren/danken.

  • Ich würde allgemein ihre Hobbies ansprechen (außer Musik ... vorerst :evil: ). ÜBer sowas unterhält sich jeder gerne. Auch wenns mal peinlich wird zb wenn keinem was einfällt was man fragen könnte, würde ich ihnen einfach erklären dass ich etwas nervös bin usw. die werden das schon verstehn, wenn ich also met treffen würde, würde ich ganz 8) sein!! :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!