• Woher hast du denn das?!


    Ich hab erst vor einer Woche ein Proseminar zur Musikpsychologie hinter mich gebracht! :D Schade, dass wir da sowas nicht durchgenommen haben...

    Gimme Fuel,
    Gimme Fire,
    Gimme that -
    which I desire!
    :rockdevil:
    Uuuaaahhh!
    :rockdevil:
    Yeeeeaaahhh!


    James%20Aerodrome%2011.06.2004.jpg
    James: "Thank you motherfuckers. We love you."

  • Mmh, mmh.


    3.1 AUFGEHEN IN MATERIAL
    "Da ist man dann auch froh, dass einen „keiner sieht in dieser Situation“."
    Geht mir beim NEM mitsingen und Solo "mitluftgitarren" auch so :D


    3.2 FORMALISIERUNGEN
    "Ein zweiter Typ von Hörverfassungen versucht, Metallica-Erleben durch das Schaffen von formalen Ordnungen in den Griff zu kriegen. Im Gegensatz zum ersten Typ, der gerade eine Befreiung von Formen anstrebt, rückt hier nun der entgegengesetzte Drang in den Vordergrund, Metallica-Erleben auf Formen zu reduzieren. Man will Entwicklungen in ein abstraktes Schema pressen, in welchem die sinnlichen Qualitäten des ersten Typs allerdings keinen Platz mehr haben."
    Das sind dann die die St.Anger nicht mögen :D


    Also ich gehöre zu Typ 1!

  • Für Metallica-Fans, die sich mit der Beziehung zwischen ihrer selbst und ihrer Lieblingsband intelligent auseinandersetzen wollen ein MUSS.


    Bin au Typ1 :bangyourhead:

  • Wo sind eigenlich die Leute, die de ganzen lieben Tag lang nix besseres zu tu haben, als solche Seiten zu basteln?

    You live it or lie it
    My Lifestyle determines my deathstyle


    Birth is pain
    Life is pain
    Death is pain
    It's all the same


    Are we the people?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!