• Habe ich auf einem anderen Board gefunden und da ich bei näherer Betrachtung dies eine ganz gute Sache fand möchte ich sie euch auch bekanntgeben


    "Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2003 zum Internationalen Jahr des Frischwassers erklärt. Aus diesem Anlass haben die europäischen Kunststofferzeuger eine Benefiz-Aktion für dringende Wasserprojekte in Afrika gestartet. Jeder kann durch einen einfachen Click auf der Website


    dazu einen Beitrag leisten: Für jeden Druck auf der Maustaste spendet der europäische Verband der Kunststofferzeuger APME 10 Cent. Ziel ist es, eine Spende in Höhe von 150.000 € für die internationale Hilfsorganisation WaterAid aufzubringen. Dafür muss bis zum 22 Juni 1,5 Millionen Mal geklickt werden.


    Die 150.000 € werde wohl wie es aussieht bis zum 22.Juni 2003 leider nicht mehr erreicht werden, aber evtl. kann man dennoch die Summe noch etwas steigern...
    Der Zweck ist es denke ich wirklich wert.


    Wäre toll, wenn ihr die Aktion auch noch in andere Foren oder Newsletter tragen könntet, denn jeder Klick hilf den Leuten."


    http://www.aquaplastics.org/


    Man kann jeden Tag einmal klicken im übrigen


    Scripte darauf anzusetzen bringt nichts, Nur 1 Click/Tag


    wer jetzt nicht klickt ist selber schuld

    Ich habe Haare bis zu den Schultern und niemanden kümmert das, weil ich so oder so verhasst bin.
    :btup: :rofl:

  • Hmm... :skeptisch: klingt ja schön und gut. Aber woher kommt das Geld denn? Durch Klicken kriegt man doch nichts. Also muss irgendjemand gesagt haben: "Wenn ihr x Klicks habt, geb ich euch mein Geld!" Und das ist ja wohl oberfaul!
    Wie gesagt, von nichts kommt nichts!
    Ich denke immer noch, Spenden ist der richtige Weg. Was anderes ist auf Dauer nicht erfolgreich.
    Ich werde da auch nicht klicken, so lange mir keiner erklärt, wie das funktionieren soll.
    Sorry!

    [CENTER]James Hetfield:
    "Es gibt keinen Heavy Metal mehr. Dieser Stil ist innerhalb der Grenzen erstarrt, die er sich selbst gesetzt hat."[/CENTER]

  • wer lesen kann ist klar im vorteil!!!!


    Quote

    Original von Frantic121
    dazu einen Beitrag leisten: Für jeden Druck auf der Maustaste spendet der europäische Verband der Kunststofferzeuger APME 10 Cent. Ziel ist es, eine Spende in Höhe von 150.000 € für die internationale Hilfsorganisation WaterAid aufzubringen. Dafür muss bis zum 22 Juni 1,5 Millionen Mal geklickt werden.

    Ich habe Haare bis zu den Schultern und niemanden kümmert das, weil ich so oder so verhasst bin.
    :btup: :rofl:

  • Na und? Warum spenden diese Industriebosse das Geld nicht einfach so, warum wollen sie, daß wir ihre Website entdecken? Ich würde sagen, weil sie sich damit auch noch ein bißchen Gewinn versprechen, mit dem sie dann diese "Spende" wieder reinholen.


    Ich kann übrigens lesen, wie du siehst! :finger:


    EDIT: 150.000 € sind ein Witz! Das kriegen sie durch diese Werbung sofort wieder rein.

    [CENTER]James Hetfield:
    "Es gibt keinen Heavy Metal mehr. Dieser Stil ist innerhalb der Grenzen erstarrt, die er sich selbst gesetzt hat."[/CENTER]

  • Das ist doch egal, wenn das Geld letztendlich doch nicht gespendet wirt hast du halt 5 Sekunden deines Lebens verschwendet und einer Firma zu unverdientem Reichtum verholfen.

  • Das ist schon klar, ich verstehe diesen Standpunkt auch und ehrlich gesagt tut es mir auch wirklich leid um die Menschen in Afrika. Aber diese Scheinheiligkeit geht mir sowas von auf den Sack!
    Ich frage noch mal: Warum spenden die das Geld nicht einfach so? Am Ende sagen sie dann: "Wegen den bösen Menschen (also ich) in Europa und der Welt können (!) wir nicht spenden und ihr werdet verdursten. Tut uns Leid!"
    Und weiter geht das Leben...

    [CENTER]James Hetfield:
    "Es gibt keinen Heavy Metal mehr. Dieser Stil ist innerhalb der Grenzen erstarrt, die er sich selbst gesetzt hat."[/CENTER]

  • Weshalb? Na wegen der Werbung, wenn du auf diese Werbung klickst kriegt der Inhaber der Seite Geld und davon wird gespendet. WIeso nicht? Mir doch egal ob dabei irgendein Typ der diese Idee hatte reich wird, wenn ich weiss das ich dabei armen Menschen helfe.


    Ich würde aber nicht die Aquaplastics-Seite sondern diese Seite verwenden, da über die HungerSite bereits bekannt ist dass das Geld wirklich ankommt (Info )

  • ich hab geklickt, sogar den keks angenommen. aber eigentlich isches doch schwachsinn, brunnen zu bauen oder sonstwas, denn dadurch wird nur der boden ausgebeutet&dann wächst niX mehr, sieht man ja am gaza-streifen :(

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!