• ja ich glaub so nennt man das wenn man mit den fingern auf und ab "krault" richtig?


    jedenfalls bei call of ktuhlu - der 2 abschnitt da brauch man 5 seiten - spielt ihr die alle mit einem seperaten finger an oder lasst ihr den kleinen weg?


    ich habe es bis jetzt immer ohne dem kleinen gespielt, aba man will ja schließlich vorwertskommen und nun versuch ichs seit kurzer zeit mit allen 5 - nur der kleine bewegt sich nicht immer so wie ich will - is das bei euch genau so? is das wieder so ein übungszeugs? :skeptisch:

  • auf der Gitarre ist ALLES Übungssache. Da gibts keinen Weg dran vorbei, üben, üben, üben...!!! Bei mir ist es übrigens auch so mit dem kleinen Finger, das liegt aber auch daran, dass ich nie mit dem kleinen Finger gepickt hab und keine Übung darin habe. Nothing else matters spiel ich auch immer mit den ersten vier Fingern :D

  • Du meinst den Abschnitt 07500....7-6 oder?
    Das Intro lässt sich gut mit 3 Fingern spielen, aber diesen Teil hab ich bis jetzt immer mit dem Daumen gespielt. Okay, es klingt halt nicht ganz so schneidend scharf :D wie mit Pick oder allen Fingern, aber wenn ich mich nicht irre, hat sogar James diesen Teil mit dem Daumen gespielt, und zwar auf der S6M DVD. Bin mir aber nicht sicher.


    EDIT: Eigentlich ist doch die klassische Variante, daß man mit dem Daumen tiefes E, A und D "bedient" und für die restlichen 3 Saiten dann Zeige-, Mittel- und Ringfinger, oder ?

    [CENTER]James Hetfield:
    "Es gibt keinen Heavy Metal mehr. Dieser Stil ist innerhalb der Grenzen erstarrt, die er sich selbst gesetzt hat."[/CENTER]

  • ja, das wäre der klassische Anschlag. So spiele ich es auch, man kann es aber mit ein bisschen Übung auch mit dem Plek gut spielen, wenn man den Anschlag scharf haben will

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Ja, habs mir gerade noch mal angesehen, den teil, den du meinst, spielt er mit pick, aber das intro, das ja am anfang (tolle logik, was?) und nochmal kurz vorm "Finale" kommt, spielt er eindeutig mit Daumen (zumindest auf S&M).
    Spielt ihr denn den 2. Introteil von NEM mit kleinem Finger (nach dem harmonien-teil 0-12*-12*-12*-0-0 * = Natürliche Harmonie) ? Also, ich machs "klassisch", also ohne kleinen Finger.
    @ David: Ich schätze mal, wenn du sagst, du spielst alles mit plek, dann auch NEM. Wie kriegst du dann die Strophen-Arpeggios (sind das welche?) hin? Nur mit Abdämpfen?

    [CENTER]James Hetfield:
    "Es gibt keinen Heavy Metal mehr. Dieser Stil ist innerhalb der Grenzen erstarrt, die er sich selbst gesetzt hat."[/CENTER]

  • Also ich hab ne Art die anderen 3 Finger mitzuverwenden, aber dabei das Plek in der Hand zu behalten und weiter zu verwenden ( Hybridanschlag).
    Das funktioniert gerade bei NEM besonders gut

  • Aha, so á la Mark Knopfler ? Oder spielt der ausschließlich mit den Fingern?

    [CENTER]James Hetfield:
    "Es gibt keinen Heavy Metal mehr. Dieser Stil ist innerhalb der Grenzen erstarrt, die er sich selbst gesetzt hat."[/CENTER]

  • @Hybridanschlag:
    hällst du dann das Plek zwischen Daumen und Zeigefinger und mit den andern zupfst du?
    Hab ich mal ausprobiert, ist ein bischen ungewohnt, aber ich glaube diese Technik werd ich mir aneignen...


    Say your prayers little one, don't forget, my son, to include everyone
    tuck you in, warm within, keep you free from sin, till the sandman he comes
    sleep with one eye open, gripping your pillow tight
    exit light, enter night,take my hand, off to never never land

  • also kleiner finger ist nicht "klassisch" aba er sollte verwendet werden wenn man ein BÖSER BÖSER metaller ist! :D


    gut dann mach ich das mal - aja david - hab mir dein video jetzt endlich anshcaun können (warum frag mich nicht) aba das ist der HAMMER! :rockdevil::headbang:


    echter wahnsinn was du drauf hast! :bier:

  • passend zum thema hab ich mal ne andere frage. Zum Plek-Spiel, also Wechselschlag ist klar, aber wenn ich diese schnellen sachen auf der tiefen e-saite (wie z.B. Battery oder MOP-Hauptriff) spiele, halt ich das plektrum immer schräg, d.h. ich treffe die saite nicht mit der spitze fläche, sondern mit der kante des picks. Ist sicherlich falsch, oder ? Aber irgendwie komm ich damit schneller hin.

    [CENTER]James Hetfield:
    "Es gibt keinen Heavy Metal mehr. Dieser Stil ist innerhalb der Grenzen erstarrt, die er sich selbst gesetzt hat."[/CENTER]

  • auf meiner akustischen schwingt die bescheuerte e so dolle dass das nix mit schnellem spiel ist :D


    ich hab mal die klampfe um 2 halbnoten höher gestimmt damit dass ned so schwingt, master of puppets hörte sich ziemlich lustig an :D

    bayern.gif"Alle lästern immer über die bösen Killerspiele-Zocker, wenn ein Amoklauf ist. Aber wenn einer einen Holzblock von einer Brücke schmeißt, schreit keiner 'böse, böse Tetris-Spieler!'"

  • Quote

    Original von Assurbanipal
    ja, das wäre der klassische Anschlag. So spiele ich es auch, man kann es aber mit ein bisschen Übung auch mit dem Plek gut spielen, wenn man den Anschlag scharf haben will


    was heißt "mit ein bisschen Übung" Also ich fande es auf anhieb leichter mit Plek, obwohl es ja mit Fingern eigentlich auch net wirklich schwer ist...wenn ich es mit den fingern spiele, dann nur mit daumen und 3 fingern. den kleinen Finger habe ich noch nie benutzt beim anschlagen, weil ich den einfach nicht unter kontrolle habe..:rolleyes:

  • Quote

    Original von Creeping-Death
    passend zum thema hab ich mal ne andere frage. Zum Plek-Spiel, also Wechselschlag ist klar, aber wenn ich diese schnellen sachen auf der tiefen e-saite (wie z.B. Battery oder MOP-Hauptriff) spiele, halt ich das plektrum immer schräg, d.h. ich treffe die saite nicht mit der spitze fläche, sondern mit der kante des picks. Ist sicherlich falsch, oder ? Aber irgendwie komm ich damit schneller hin.


    :bier: Ich machs genau so, weil ich beim Wechselschlag sonst an der Saite hängenbleiben würde.........kann mal irgendein Experte sagen, ob das richtig oder falsch ist ?!?!?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!