ST.ANGER VERKÄUFE! | 31.05.03

  • Nach Angaben von Elektra wird das neue Album am Erscheinungstermin weit über 1 Millionen mal über den Ladentisch wandern: "Diese Veröffentlichung ist ein richtiges Event und zeigt eine schreckliche Entwicklung, ein Drama!" sagte ein Sprecher der Plattenfirma. "Die glücklichen die die Platte schon gehört haben sind wie weggeblasen. Eine der wichtigsten Rock Bands unserer Zeit kommen nach einer tragischen Zeit auf den Markt zurück!"


    Elektra Vorsitzende Sylvia Rhode fügt hinzu: "Die Mitglieder von Metallica, individuell und kollektiv, gehören zu den besten Musikern im Business. Nach 11 Alben und 20 Jahren, wurden unsere Erwartungen an dieses Album weit übertroffen. Ob es um Verkäufe, Radio, Video oder einfach Mundpropaganda geht, eine derartige Nachfrage ist noch nie dagewesen. Der Fan der dieses Album kaufen wird, wird eines der besten Alben besitzen, dass diese Band in ihrer 20 Jährigen Geschichte veröffentlicht hat."


    Elektras Marketing Managerin Dana Brandwein sagte, dass Metallicas FanBase mit dieser Platte am ehesten angesprochen wird, aber das Label mit Marketing Kampagnen den Fankreis noch erweitern will: "Obwohl für Metallica ihre Fans das wichtigste sind, sind sie auch daran interessiert neue zu machen."


    Ein Mitarbeiter fügt hinzu: " Jeder Testosteron geladene Mann und eine Menge Frauen werden in Plattenläden "St.Angers Day" feiern. 74 Minuten neue Songs und eine Live DVD "will rock there balls off", hab ich das jetzt wirklich gesagt?"

  • Is doch klar, dass die Plattenfirma St. Anger für das beste Album der Band halten.
    Die können ja schlecht sagen: "Ja St. Anger ist ein ganz gutes Album, zwar nicht so gut wie Master Of Puppets, aber trotzdem ganz nett."
    Wie hört sich das denn dann an ? :D

  • Ist aber wirklich ganz logisch, die kennen wahrscheinlich nicht einmal eines deren anderen Alben aber st.anger ist gleich das beste
    schön wenn es so ist aber die alten sind deshalb nicht schlechter sondern anders

  • Quote

    Original von seb
    Elektra Vorsitzende Sylvia Rhode fügt hinzu: "Die Mitglieder von Metallica, individuell und kollektiv, gehören zu den besten Musikern im Business. Nach 11 Alben und 20 Jahren, wurden unsere Erwartungen an dieses Album weit übertroffen. Ob es um Verkäufe, Radio, Video oder einfach Mundpropaganda geht, eine derartige Nachfrage ist noch nie dagewesen. Der Fan der dieses Album kaufen wird, wird eines der besten Alben besitzen, dass diese Band in ihrer 20 Jährigen Geschichte veröffentlicht hat."



    Blablabla - ich kann es nicht mehr hören

  • Muahaha! Ich glaube kaum, dass Metallica damit großartig viele neue Fans hinzugewinnen wird. Dafür ist es den meisten Mainstream-gewöhnten Hörern einfach zu heavy. Und das meine ich jetzt ernsthaft, schließlich sind deren Ohren solche Knüppelei gar nicht gewohnt. Und wenn dann auch noch die Solis fehlen....heijeijei...dann isses aus, die werden vor Angst in der Ecke sitzen. :D


    Versteh mich nicht falsch, aber ich glaube einfach nicht, dass den meisten Leuten das gefallen wird, auch wenn ich es toll finden würde.
    Die Mehrzahl der Leute kauft es doch dann sowieso nur weil vorne "Metallica" draufsteht. Genausogut könnte man "Dieter Bohlen" vorne draufschreiben. ;)


    Ich denke nicht, dass ich falsch liege, wenn ich prophezeie, dass "St. Anger" von Null auf Eins in den deutschen Album-Charts springen wird.

  • da bin ich mir sogar absolut sicher dass das so sein wird! und nicht nur in den deutschen sondern in den gesamten europäischen charts. sieh dir nur mal an wieviele vorbestellungen dass es bis jetzt schon gibt , wenn das teil dann inden läden ist wird erst recht das chaos ausbrechen.
    beispiel: marilyn manson ist ja auch nicht unbedingt musik die sich jedermann anhört und siehe da-> die neue platte von ihm ist trotzdem ziemlich weit vorne in den charts und wird auch auf den musiksendern gespielt. genau so wird das auch bei st.anger werden , das weiss ich jetzt schon. ;)

  • ich glaub das st.anger ziemlich cool abgehen wird in den charts, vor allem weils sich die große mehrzahl halt auch gleich in den ersten Tagen holt. Welch zufall, ich warte schliesslich auch schon vier Jahre auf diese CD. Umso erfreulicher dass sie wieder voll auf die zwölf geht. Ich finds echt nur geil, den Metallica fahren mit dieser CD ziemlichen vielen neueren Fans voll an den Karren... (Oder sie kommen dadurch auf den Geschmack....

  • anfangs wurde gesagt die songs sind zu heavy werden nicht im radio gespielt. single für album release? nein wozu? und jetzt soll st.anger sie charts stürmen? :skeptisch:


    irgendwas passt da nicht!


    außerdem is 1 million mal nicht viel - "selbst" load hat sich über 3 mil. mal verkauft!

  • Es geht ja nicht um primär um SIngles. Was ich meinte waren die Album-Charts. Und wenn du da an einem Tag (oder lass es ne Woche sein) eine Million verkaufst bist du Platz 1, keine Frage. Und da das ganze Musikbuiss eh nur auf Kommerz basiert spielen sie genau das was sich verkauft:


    St.Anger = Platz1 = erfolgreich
    = KOHLE (Kasse: ring, ring $$$) = Airplay


    so einfach ist das....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!