Some Kind Of Monster Audio Clip!!

  • Ganz schön findig Gast :D


    Der Song ist ebenfalls cool, aber die Gitarren sind immer noch seltsam. :evil:

  • den clip gibt as es auch auf metallica.com, es gibt so nen stanger audio player der 3 clips spielen kann, stanger, monster und frantic.
    ich kann mir nicht helfen, das riffing und der groove klingen wie korn und konsorten.

  • Eigentlich war es klar, dass sie jetzt das Nu Metal Ding fahren. Die Typen reden zuviel, und machen zuwenig. Sie reden von ihrern persönlichen Geschichten, und erzeugen so ein bischen Emotionen und Authenzität, und schon hängt der Fan wieder an den Lippen. Für Leute die keine Fans sind wird dann die Promomaschine angedreht, und Gerüchte über "Metallica als Foltermittel gegen Irakis" werden gestreut, die natürlich auch in den grossen Medien (bspw. VIVA) plaziert werden.
    Das ganze passt wunderbar in den aktuellen Trend hinein. Denn was haben Avril Lavigne, Daniel Küblbock, Kelly Osbourne und etc. alle gemeinsam? Sie werden als ehrliche und authentische Musiker vermarktet. Und nun denkt das Metallica Lager sie können 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen: Mit moderner harter Musik diesen Zeitgeist bedienen, und durch die Härte des Materials ein Teil der alten Fans zu besänftigen.
    Genauso die Livesetlist: Zum einen machts ihnen sicher Spass das alte Zeug auszupacken, und zum andern ist es reine Kalkulation.


    Sorry, wenn ich euch mit diesem Posting vor den Kopf stosse, aber es gehört schon eine gesunde Portion Naivität dazu zu glauben, dass eine Band dieses Grössenordnung noch irgendwas dem Zufall überlasst.


    Warum mich das alles nervt? Ganz einfach deshalb weil durch dieses ganze Image- und Produktplazierungs-Hickhack die Qualität der Musik zu kurz kommt.

  • *gääähn* - jetzt wart doch erst mal aufs Album, dann können wir weiterreden; ehrlichgesagt hat mich pers. bisher auch nur Frantic richtig überzeugt, aber da kennen wir auch schon mehr als 30 sekunden, noch 3 wochen, dann sind wir alle schlauer ! :]

  • es wird immer etwas zu diskutieren geben...wenn sie ein album alla kill em all gemacht hätten hätten alle gesagt "langweilig kennma schon"...jetzt regen sich halt alle auf dass sie was ganz anderes gemacht haben.....bei der setlist ist genau das gleiche....vielleicht haben sie wirklich spaß daran die alten songs zu spielen....so berechnend ist metallica glaub ich auch wieder nicht...

  • GÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNN

  • Sorry gemeint war:


    Gast mit der Gastnr XYZ:


    GÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHHHHHHHHNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNN

  • Quote

    Original von Timmytolls
    es wird immer etwas zu diskutieren geben...wenn sie ein album alla kill em all gemacht hätten hätten alle gesagt "langweilig kennma schon"...jetzt regen sich halt alle auf dass sie was ganz anderes gemacht haben.....bei der setlist ist genau das gleiche....vielleicht haben sie wirklich spaß daran die alten songs zu spielen....so berechnend ist metallica glaub ich auch wieder nicht...


    Die Band ist selbst schuld. Würden sie weniger die Nähe zu MTV und sonstigen Trendnasen suchen, und anstatt bei Rock im Park auf dem With Full Force o.ä. spielen wären sie glaubwürdiger. Aber die Jungs haben sich ein Umfeld ausgesucht in dem es weder Zufälle noch Spontanität gibt. Musik ist das Produkt, wir die Verbraucher und was dazwischen passiert ist der Markt. Das ist das einzige was noch zählt. Dann noch ein bischen rumlügen zwecks Image und so.
    Kann sich noch jemand an die ersten machine Head Interviews erinnern? Rob Flynn der harte Strassenjunge? Heute sagt er selbst, dass es Fake war ...und wer hat die Stories nicht gern gelesen und geglaubt?

  • da gibts nicht viel abzuwarten, die ausschnitte sprechen für sich. ich werde mir die platte als fan natürlich zulegen, aber das geschwätz von ulrich und den pressereviews, von wegen komplexizität und 'härte' möchte ich bezweifeln.
    und ulrich meint immer sie würden ach so neue und revolutionäre wege gehn, schon damals mit der klassiksache und jetzt.....
    außerdem das touren mit limp bizkit, linkin park, mudvayne, disturbed, killswitch engage und im winter möglicherweise p.o.d. spricht ja wohl für sich. offensichtlicher kann man die aurichtung/zielgruppe der neuen platte ja wohl nicht andeuten, des weiteren merchandise, etc.
    wie man das jetzt bewertet ist jedem selbst überlassen, sind nur die fakten
    wobei ich bezweifle, das metallica bei den numetal kiddies ankommt... weiß auch nicht wieso, vielleicht zu alt... ist nur mein eindruck - wird ja auch kein richtiger numetal werden sondern so ein mix, vielleicht landen sie zwischen allen stühlen.

  • Quote

    Original von postmortem
    Sorry gemeint war:


    Gast mit der Gastnr XYZ:


    GÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHHHHHHHHNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNN


    Prima, willst du dir jetzt alle Beiträge so erspammen?? :skeptisch::skeptisch::skeptisch:

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • ach..ich find diese ganzen spekualtionen einfach nur sinnlos...keiner weiß wirklich was da abgeht....wenn ich metallica wär würde ich auch zusehen dass ich meine platte verkaufe....das ist halt ihr beruf und aus....was die ganze promo angeht geht sicher nicht zu 100 % von der band aus...da spielt die plattenfirma auch eine große rolle...die wollen ja auch das album verkaufen...immerhin stecken die ne ganze menge geld hinein....ich heiße auch nicht alles gut was metallica schon gemacht hat...wenn das album nicht so gut wird kann man auch nichts machen...metallica kann da auch nichts dafür...metallica hat die ganzen rezessionen nicht selbst verfasst....naja...jetzt kommt wahrscheinlich dann wieder das argument dass sie die journalisten bezahlt haben sowas zu schreiben....aber metallica hätte im endeffekt auch nichts davon...sie würden dann in der öffentlichkeit auch nicht mehr gut dastehen...knieschuss nenn ich das....


    metallica ist ohne mtv groß geworden....also da versteh ich nicht warum sie die nähe zu mtv suchen..ich glaub vielmehr dass mtv die nähe zu metallica sucht...da mtv genau weiß dass metallica viel kapital bringen können...siehe das metallica wochenende....mtv hat sich sicher viel kosten lassen um das konzert von metallica live zu übertragen....

  • Allse sagen das Mtv kacke ist aber das Metallica Wochenende Schauen se sich trotzdem an!!
    Ich auch!!
    Weil es mir egal ist ob Metallica mit Mtv tralla hobsasa machen ist das nicht schnurtzt !!???:nixweiss:
    Ich will eben Metallica auch mal im Fernsehen sehen!!

  • Also bisjetzt fand ich fast alles was ich von der neuen Platte gehört hab ziemlich gut. Aber die 30 sek. "Some Kind Of Monster" fand ich ehrlich gesagt ziemlich scheiße.
    Aber ab Dienstag weiß ich mehr was die Platte betrifft. Hab mir sie gestern auch vorbestellt, freu mich schon!
    Zu MTV: Ehrlich gesagt bin ich froh, dass Metallica bei MTV present ist, damit man sie auch mal im Fernsehn sieht und auf dem Laufenden bleibt. Meine Meinung!
    Aber ich denke dass jetzt alles was das neue Album betrifft endlich mal geklärt ist, damit meine ich die ganze "Nu-Metal-Diskussionen" usw.
    Soll sich doch jeder seine eigene Meinung bilden, und KEINER kann den andern von seiner persönlichen Meinung überzeugen!
    Ich sag nur: In 2einhalb Wochen wissen wir mehr!

    I am the man who walks alone,
    and when I'm walking a dark road, at night or strolling
    through the park.
    And when the light begins to fade, I sometimes feel a little strange, a little anxious, when it's dark,
    FEAR OF THE DARK


    Scotland United :rockdevil:

  • ich hör mir kein lied an bevor ich nicht das album in der hand habe X(

    Und der Rabe, unbeweglich, sitzt noch täglich, sitzt alltäglich Auf der bleichen Pallas-Büste über meiner Zimmertür; Und in seinen Augen wohnen alle Träume von Dämonen, Seinen Schatten wie geronnen wirft die Lampe schwarz und schwer Auf den Boden; doch erheben wird sich aus dem Schatten schwer
    Meine Seele nimmermehr.


    defimage1.jpg

  • hatte ich mir eigentlich auch vorgenommen...aber ganzes lied hat eh noch keiner gehört....



    zu dem numetal ding muss ich noch sagen dass meiner meinung nur attribute neumetal sind...die tiefen gitarren und keine solis....aber der rest ist noch immer metallica...


    so..ab jetzt entzieh ich mich jeder diskussion über dieses thema...

  • also ich war ganz am anfang drauf eigenstelle wieder eine reload platte zu bekommen und dass es nix besonderes wird - dann wurde soviel hype um die album härte gemacht und ich dachte man - das wird es einfach!!
    und jetzt nach den ganzen audi files (offiziellen) muss ich gestehen dass ich mir nicht mehr viel erwarte...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!