Schrecken des Jahres!!!

  • 8o !!!ihr glaubt nicht, was mir heute mittag passiert ist!!! 8o


    also. ich war auf dieser seite. das war son 13- jaehriges maedchen, das schlagerhits singt auf irgendwelchen saufpartys. und dann die fotos von der... graesslich. hab dann ihren steckbrief durchgelesen: sie hoere nicht nur volksmusik, sondern auch charts! und ihr groesster wunsch sei es, selber mal auf platz 1 zu stehen. ausserdem sei usa ihr traumland (tut mir leid, aber mit 13 war ich nicht son dummer mitlaeufer). das war fuer mich dann der hoehepunkt. ich trag mich ins gaestebuch ein, ohne gross nachzudenken. ich sag, dass sie haesslich ist, sich mal mit instrumenten zusammenfassen soll und... ich glaube auch noch, dass ich geschrieben habe, dass die website scheisse ist, oder so... hab mir da nichts bei gedacht, hab auch meine e- mail- adresse und meine url hinterlassen, weil ich wissen wollte, was sie dazu sagt. hat jeder glaube ich schonmal gemacht :bier:


    nun ja, jetzt kommts :D halbe stunde spaeter klingelt das telefon... der MANAGER von dem maedchen X( solche eintraege seien illegal, er haette sich auch schon bei der telekom gemeldet und meinte, dass mein internetzugang bei einem zweiten mal gesperrt werde. ich meine ja nur: der hatte meine t-e-l-e-f-o-n-n-u-m-m-e-r. dann habe ich auch noch ne mail bekommen, ich zitiere:


    "was bist du denn für einer? hast du irgendwelche probleme?oder wolltest du dich nur ins abseits schicken? dann hast du es erreicht ;) .übrigens werde ich dein kompliment aus dem gb entfernen........"


    ich wollte mich eigentlich noch verteidigen (man darf ips nicht ohne weiteres speichern, wenn der user nicht benachrichtigt wird, freiheit von meinungsaeusserung, bla bla bla...). aber na ja, meine eltern waren auch im wohnzimmer, und ehrlich gesagt hatte ich auch angst, dass mein zugang dann wirklich gesperrt wird. aber das ist doch wohl unglaublich oder nicht??? was meint ihr???

  • Oh man, da muss ich mir selbst ein bild von machen.


    Url?


    metallicamp.de || mod


    The Hetfield & Metallicalmer Bang your Head and Drunk Tour 08/09/10


    05.07.2008 Wacken Rocks Seaside
    25.10.2008 Volbeat, Stuck Mojo
    29.11.2008 Saxon, Motörhead
    09.01.2009 Nutellica
    09.03.2009 AC/DC Oberhausen
    17.05.2009 Metallica Köln
    30.08.2009 Wacken Rocks Seaside
    10.10.2009 Jan Delay - Bremen
    08.01.2010 Nutellica Osnabrück
    29.04.2010 Six Feet Under Osnabrück
    13.11.2010 Volbeat Hamburg
    03.12.2010 Johann König - Emden
    22.01.2011 Jan Delay - Lingen

  • Wenn das wahr ist, solltest du ganz klar antworten.
    Warst du beleidigend oder hast du deine Kritik sachlich formuliert?
    Warst du unsachlich, so musst du dich vorsichtig äußern, warst du sachlich, so solltest du schon dein Recht einfordern und dich beschweren (Missbrauch deiner Daten etc.), denn das ist dann dein gutes Recht!

  • 1. Muss dich niemand informieren dass deine IP geloggt wird, deine IP wird auf fast jeder Internetseite geloggt.


    2. Darfst du per Internet keine Personen beleidigen, falls du das getan hast ist es ihr gutes Recht.


    3. Daran das dein ISP die Tele-Nummer rausgerückt hat sieht man wohl das jedenfalls die Telekom der Meinung ist du habest jemanden beleidigt.

  • Übrigens macht man sich schon strafbar, Kinderpornografie zu konsumieren (fällt mir gerade nebenbei ein), wenn sich ein dementsprechendes Pop Up auf einer x-bliebigen Seite öffnet und deine IP geloggt wird, auch wenn man das Pop Up blockt oder so.
    Hat mir ein Polizist erzählt.

  • also echt... immerhin hast du ihr nix vorgemacht :D
    das trifft ganz meinen geschmack.
    und ein forum ist nunmal dazu da das man seine gedanken äußert...
    schon echt komisch....
    außerdem konnte man ja mit sowas net rechnen und es ist garantier nicht illegal etwas in ein forum zu schreiben egal was. ... sonst wären wir hier ja wohl gaz schlimm drann :D

  • Kenne einen, der wurde mal vorübergehend gesperrt + Androhung einer Anzeige, weil ein anderer von seinem Rechner aus in ein privates Gästebuch geschrieben hat im Namen einer Verkehrsgesellschaft. Heftig oder?

  • tja es gibt eben leute die vertragen keien kritik
    aber den manager will ich mla sehen


    so ein 35 jähriger, fettleibiger, alkoholisierter kettenraucher :D

  • Vermutlich hat der deine Nummer von DENIC, also wennde domain registriert - du weißt schon. Auf diesem Wege kam ich an die Nummer von Sandra Naaaaas....e..vic... oder so 8) Hab mcih nur net getraut, anzurufen :O
    Jedenfalls.. ich würd gar niX machen..

  • Quote

    1. Muss dich niemand informieren dass deine IP geloggt wird, deine IP wird auf fast jeder Internetseite geloggt.


    2. Darfst du per Internet keine Personen beleidigen, falls du das getan hast ist es ihr gutes Recht.


    3. Daran das dein ISP die Tele-Nummer rausgerückt hat sieht man wohl das jedenfalls die Telekom der Meinung ist du habest jemanden beleidigt.

    scheisse...


    Quote

    Url?

    die kann ich euch leider nicht geben, nachher sagt einer von euch, dass die mir grosses unrecht getan haben oder ihr postet da massenweise scheisse. dann krieg ich trotzdem noch aerger :skeptisch:


    Quote

    Warst du beleidigend oder hast du deine Kritik sachlich formuliert?

    na ja, ich hab mich nicht gerade hoeflich ausgedrueckt (obwohl... mehr als "bloed" und "scheisse" wars nicht), ich weiss aber nicht mehr genau, was ich geschrieben hab. soweit ich mich erinnern kann, habe ich diese saengerin nicht persoenlich angegriffen.


    zum manager: der kam eigentlich ganz freundlich rueber

  • Was lernen wir daraus?


    - Am besten vorsichtig und doch offensiv kritisieren.
    - Adressen und andere Angaben am besten nicht veröffentlichen, nur falls unbedingt notwendig.


    Ansonsten kannst du uns vertrauen, bzw. mir - ich würde mir die Seite einfach gerne anschauen, ich schreibe sowieso nie in Gästebücher.

  • Wenn du wirklich nur geschrieben hast das die Seite scheisse ist würd ich mir aber keine grossen Sorgen machen ;) Vielleicht würde sowas als Beleidigung gelten, aber welcher Manager zieht wegen dem Wort "scheisse" vor Gericht? Mach garnichts und sei vorsichtiger

  • Scheiße ist definitiv beleidigend, da die Gesellschaft Exkremente als etwas schlechtes ansieht.
    Ich denke ja, dass Scheiße durchaus positiv sein kann - sie ist äußerst wichtig, um die körperliche Unversehrtheit der Menschen zu gewährleisten. :D
    Gäbe es keine Scheiße, so würden wir alle krank ;)

  • man kann sich auch noch wegen noch kleineren sachen ankacken :skeptisch:


    RESPEKTIERE MEINE
    southp25.gif
    AUTHORITÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ

    Hjálpi mér svá Njörðr ok Freyr ok hinn almáttki Áss

  • hey hey hey, nur weil dieser manager so schnell dermaßen reagiert hat, heißt das nicht, dass ich mehr als nur scheiße geschrieben habe!


    und count: die stammposter kann ich so ne url natürlich wohl zuvertrauen, aber es gibt hier fast 500 mitglieder... kann ich echt nicht riskieren, tut mir leid

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!