ONLINE BUSHFIRE!

  • James und Lars haben sich über Raubkopien im Internet geäußert und haben noch etwas interessantes über das St. Anger Release verraten.




    "Die Plattenfirmen sind Vergangenheit", sagt James Hetfield von METALLICA, die Band, die die Peer-To-Peer Tauschbörse Napster verklagt hat. "Die werden nicht mehr lange da sein, bis sie es verstehen und etwas machen, um die Musik direkt an die Menschen zu bringen. Das Internet ist sehr direkt. Eine CD in einen Laden zu packen ist wie ein uraltes Telefon mit Wahlscheibe direkt vor einem kleinen Jungen zu stellen, der dann sicher fragen wird, wo die Tasten sind. Downloading ist eine ernüchterne Veränderung".


    METALLICA ist auf ein Internet "Buschfeuer" vorbereitet, wenn St. Anger am 9. bzw. 10 Juni erscheinen wird. Die Band hofft, dass sich die Leute die CD kaufen, weil sie von einer DVD begleitet wird, die Live-Aufnahmen der Songs beinhalten wird, sowie eine Vorschau auf das bald erscheinende Video Spiel der Band. Außerdem wird ein ausführliches Booklet die CD begleiten.


    "Wir haben uns gedacht, wir müssten etwas erstellen, was es einfach nicht wert ist, herruntergeladen zu werden", sagt Hetfield, der davon überzeugt ist, dass Kopierschutzmechanismen einfach nicht effektiv genug sind. "Das Aufnehmen der CD ist wie das Arbeiten in einer Bank. Die Festplatten waren in einem Safe. Nichts hat das Studio verlassen. Aber dann gibt man es der Plattenfirma um ein Massenprodukt zu erstellen und man muss es einfach loslassen".


    "Es sind nicht die METALLICAs und MADONNAs und die LINKIN PARKs und die BRUCE SPRINGSTEENs die den schwersten Schlag abbekommen, es sind die zehn Entwicklungsbands, die jedes Label pro Monat unter Vertrag nimmt", sagt Ulrich. "Die werden dann auf drei reduziert. Anstatt Millionen von Dollars zu bekommen um Videos zu drehen und um auf Tour gehen zu können, geht man nach Hause, wenn das Projekt nicht nach fünf Minuten Erfolg hatte. Junge Bands haben kaum eine Chance".


    Hier kannst du den kompletten Artikel der 'Florida Today' lesen:


    http://www.floridatoday.com/!NEWSROOM/peoplestoryA52301A.htm


    :headbang:
    Florantic

  • das bald erscheinende videospiel ?

    nichts ist für die ewigkeit
    nichts bleibt wie es war
    nur vier jungs aus frankfurt
    sind schon lange lange da
    die welt hat uns verlangt
    sie hat nichts besseres verdient
    habt ihr noch nicht erkannt
    warum es böhse onkelz gibt

  • kirk spielt die beste lead seines lebens, dann kommt ein ungeheurer blast aus seiner gitarre, der das alienraumschiff in die luft jagt und die menschheit vor der sklaverei rettet. anschließend stimmt james seek & destroy an und die namen aller beteiligten flimmern über die scheibe. happy end :D

  • das mit dem videospiel ist ja ganz lustig :D
    aber das album wird ja dann echt fett vollgepackt sein mit dvd , cd und nochn dickes booklet ( wenn es so ausführlich ist dann werden wohl auch die lyrics drin sein! :headbang: )

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!