wie habt ihr e-gitarre gelernt?

  • hi!


    ich bein neu hier, das ist mein erster beitrag :))


    mich würde mal interessieren, wie ihr e-gitarre /lerntgelernt habt. mit einzelunterricht oder mit buch? was is besser? könnt ihr mir gute bücher empfehlen oder is unterricht das einzig wahre?

  • Irgendjemand (sorry) hat mir hier ein Buch empfohlen das heisst "Speed mechanics for lead guitar", wenn du nicht totaler anfänger bist ist es wirklich recht gut 8)


    Wenn du genug Geld hast solltest du aufjedenfall Unterricht bei einem gescheiten Lehrer nehmen. Ich spiele selber ein paar Instrumente mit Unterricht und was du da vermittelt bekommst kannst du dir bestimmt nur schwer selbst beibringen ;)

  • danke, ich wars 8):D
    gibbet bei www.amazon.de, der autor heißt troy stetina und das buch speed mechanics for lead guitar

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • also ich hab ohne lehrer und ohne freund spielen "gelernt"
    alles mittels tabulatur und ohr! aja ab und zu frage ich david gilmour! :D


    naja was kann ich? tapping geht, pulling offs-hammer ons (meine stärke :] ), bending, slide sowieso, wechselschlag geht auch nun (hab ihn mir aba von einem freund zeigen lassen letzte woche - is echt nicht schwer) :D


    wovon ich keine ahnung habe: pentatonik, triolen ect - das ganze schulen zeugs eben...aba ich komme immer schritt für schritt dahinter! :headbang:


    aba raten tu ich dir - hol dir einen lehrer oder ein buch - man lernt vieles falsch ein+wenn du dann nicht den biss, zeit ect hast, hörst du vl wieder auf!


    wähle nicht den schnellen, leichten pfad - wie einst The_Harvester! :D

  • ich hab jetzt seit nem monat privatunterricht bei nem bekannten , verlangt 10€ pro stunde , also damit lässt sichs leben. :D würd ich echt empfehlen , den einzelunterricht , und der spielt auch noch bassgitarre , da wirds schon öfter mal laut im haus... :D

  • @Hemane - alles ohne lehrer? wie lange spielst du schon und was kannst du bis jetzt - kannst du auch improvisieren(pentatoniken usw...?)


    jamme auch ab und zu mit freunden!


    hab auch alles selber gelernt! :bier:

  • Also ich spiel jetzt etwas mehr als 2 jahre...
    um es mal zu verdeutlichen: Pulling Teeth an sich ist recht schwer für mich aber kein problem mehr...
    Ich hab zunächst klein angefangen d.h. paar griffe gelernt und mir daraus eigene lieder gebastelt... irgendwann hatte ich kein bock mehr darauf und hab mich an die großen stücke gewagt (one, hit the lights usw..) naja mittlerweile ist das meiste (heißt nicht alles) kein problem mehr! zZ spiel ich aber mehr acoustic :))

  • Ich hab seit ca. nem Jahr ne E-Gitarre und hab seit Anfang des Jahres Einzelunterricht.
    Ich empfehle dir auf jeden fall Unterricht, da man sich selber viel Scheisse beibringt, die man sich hinterher wieder abgewöhnen muss (z.B. das Plek schräg halten...), das kann ziemlich nerven, wenn man es schon anders intus hat.
    Leider hält mein Lehrer nicht viel von Metallica, aber ich hoffe ich krieg ihn dazu das ich bei ihm auch Metallica Songs spielen lern.

  • Quote

    Original von PyRo
    Ich hab seit ca. nem Jahr ne E-Gitarre und hab seit Anfang des Jahres Einzelunterricht.
    Ich empfehle dir auf jeden fall Unterricht, da man sich selber viel Scheisse beibringt, die man sich hinterher wieder abgewöhnen muss (z.B. das Plek schräg halten...), das kann ziemlich nerven, wenn man es schon anders intus hat.
    Leider hält mein Lehrer nicht viel von Metallica, aber ich hoffe ich krieg ihn dazu das ich bei ihm auch Metallica Songs spielen lern.


    Geb dir vollkommen recht so ein Lehrer ist eine wahre bereicherung!
    Und ich hab bei meinem schon Nothing Else Matters, Sad but true und One gelernt bzw. gespielt! :rockdevil:

  • Ich find das sehr seltsam wenn ein Gitarrenlehrer nicht auf seine Schüler eingeht...:skeptisch:
    So kriegt man seine Schüler richtig schön demotiviert.
    Ich meine ich mag auch Sum41 und Blink net besonders aber spiel die Songs trotzdem mit meinen Schülern, wenns die Leute dazu bringt zu üben und zu spielen.Was hilfts wenn man denen hochtrabende Fingersatzübungen zeigt, die der Schüler letztlich nicht spielt???Dann lieber ein paar powerchordorientierte Rocksongs die wenigstens Kraft in die Finger bringen.Der Rest kommt von alleine.

  • Da ich mein eigener Lehrer bin kenne ich natürlich alle met. songs *eigenlob* :headbang:
    Ich wollte mal einen Lehrer aber die kosten ja alle recht viel.. ich hab damals auch schon Cello unterricht gehabt (spiele es heut noch.. aber eher selten) und der Preis hat mich nicht sehr entzückt :skeptisch:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!