Mercyful Fate / King Diamond (Heavy/Horror Metal)

  • Hab mir die "The Beginning" gekauft und bin schwer begeistert.
    King Diamond, also so hoch hab ich noch nie jemand singen hören...noch ne Partie krasser als Ripper Owens oder Rob Halford...
    nur geil.
    Denen hab ich gleich meine neue Sig gewidmet...leider kann ich mit dem Text den Gesang aber nicht annähernd umschreiben... :evil:
    Also "A corpse without soul" tritt heftig Arsch, super ist übrigens das MF-Medley von Metallica...perfekte Songauswahl und auch die Übergänge passen 1A...
    aber den Gesang von King Diamond konnte James natürlich net hinbekommen...
    Also krasse Band, wenn (oder grade weil?) satanistisch...
    also manche texte sind schon herb...
    also "nuns have no fun" erinnert da schon an cannibal corpse...8o

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

  • nu versteh ich dich absolut nimmer, das mit dem gesang ist geschmack, ich finds zu kotzen.
    Aber als du hier neu warst hast du gegen solche Texte gewettert wie sonstnochwas, und nu sind sie geil?

  • ?(?(?(
    da hast du mich wohl falsch verstanden, vic.
    hab doch oben geschrieben (oder durch den smilie zum ausdruck gebracht) das ich das "nuns have no fun" scheisse finde, is mir zu herb...
    is vielleicht net so gut rübergekommen...
    und auch CC...einige texte finde ich da echt scheisse, da hat sich net viel geändert bei mir

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

  • Quote

    Also krasse Band, wenn (oder grade weil?) satanistisch...


    so, das meinte ich, ist auch egal, icgh find King Diamond scheiße

  • ja also sozusagen: krasse band, wenn auch satanistisch.
    das mit gerade weil meinte ich so, das da halt das flair anders rüberkommt, zum beispiel bei " a corpse without soul"


    übrigens: Mercyful Fate haben 9 Alben rausgebracht und King Diamond auch noch mal 9 !
    hab ich aber nix von, weiss auch net ob da gutes bei is.
    übrigens hat Lars Ulrich bei einem song auf mercyful fates "in the shadows" (1993) den drumpart miteingespielt.

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

  • aber krass dann sinds ja insgesamt satte 18 Alben!!!
    seltsam.

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

  • ja, die gibts schon ne weile. kenn aber von beiden Bands nur sehr wenig, aber das hat mir gereicht um´s nicht zu mögen :D

  • sodele, nachdem CrypticOne mich drauf genbracht hat hab ich mal kurzerhand Evil nachgespielt
    (ihr wisst schon "I was born in a cemetary...") Also das Lied Rockt, wie eigentlich die Musik von MF allgemein, nur King Diamond stinkt :(
    Man so geile Musik und so ein scheiß gesang, das passt garnicht zu den texten, wenn er mit der stimmlege etwas weiter runtergeht, wie ers ja imemr macht, in Ordnung, aber warum geht er dann wieder so hoch? ist doch scheiße,.
    DAS klingt wie ein kastrierter Pudel

  • klar, MF rockt aber ich finde das das mit der stimme grad passt...gibts evil flair :evil:

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

  • das gekreische gibt absolut kein "evil flair", mit normaler Stimme rotziger stimme wie am anfang von z.b. Evil, das bringt mehr Atmosphäre als das gekreische

  • Diese Mercyful fate Medley von Metallica ist aber Hammer geil, es passt irgendwie so Metallica. Ducrh die bin ich zu Mercyful fate gekommen und habe mir zwei Alben geholt. In The Shadows *glaube ich* und 9.
    Fand sie am Anfang cool, aber jetzt :kotz: weiß nicht,.... der Gesang geht auf den Sack nach der Zeit, obwohl die Mucke ganz gut ist.
    Aber das medley rockt heftig :headbang::rockdevil: :guitarist: :drummer:

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • hey "in the shadows" ist das legendäre reunions album von 1993! wie issn das so? tät mich interessieren...

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

  • Also ich weiß nicht wie die früheren platten waren, aber besser ist es bestimmt nicht. kann es gar nicht richtig beurteilen, das letzte Lied Return of the Vampire...1993 wurde mit Lars Ulrich an den Drums eingespielt.

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • Hab mir grade ein paar Mp3s gezogen...
    überweigend die vom Medley, also Evil, Into the Coven, The Curse of the Pharaoh etc... :headbang::headbang:
    die Mucke rockt ziemlich geil, der Gesang nervt mich auch noch nicht so doll..


    Was ist/war das für eine Band? Also woher, wie lange gabs die etc?

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

  • Was gefällt dir denn nicht?Also ich kenne nur das Medley auf der Garage Inc und wollte mich auch mal in die reinhören,da das Medley ziemlich geil ist.

  • ich denke mal der Gesang, denn an der Mucke kann man nicht viel aussetzen...der ist allerdings etwas ungewöhnlich, stellenweise ja fast annormal hoch :D

    We'll lose the things we've fighted for
    Each rise is followed by a fall
    We'll lose the ones we love, the ones we most adore
    Yet go on... We go on

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!