Cannibal Corpse ?!

  • Ich denke mal, dass den meisten der Name Cannibal Corpse ein Begriff sein sollte (Death Metal).
    Mich würde interessieren, ob die irgendwann nochmal nach Deutschland kommen ?


    "Warum sollten sie nicht?" -> Einiges wurde ja auf dem Index gepackt. Hauptsächlich die alten Alben und diverse Songs...
    Hinzu kommt noch ein Auftrittsverbot (nicht sicher ob es stimmt). Weiß da jemand etwas genaueres??
    Wäre demjenigen/derjenigen sehr dankbar, denn ich möchte ein mal in meinem Leben diese Typen live sehen :)


    Big thanks im voraus :headbang:

  • hab die au noch net gesehen aber die sin oft da!! auf den grossen festivals immer und dann auch öfters auf tour...

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

  • die hatten doch erst vor nichma nen halben jahr tour die auch durch deutschland ging

    Indoctrination since early youth
    murder of the free thinking mind
    religion the root of all evil
    the source of all suffering


    Deeper and deeper into the void
    across the wasteland of your mind
    lying to live, living their lie
    they make you betray your own kind


    The free will shall carry the day
    drop the bomb and wash the filth away


    let the napalm rain  



    :skeptisch:

  • ein Auftrittsverbot gab es nur einmal.
    Sie dürfen keine Songs der ersten drei Alben spielen, die Songs nicht ansagen und sie dürfen keine Bühnenshow haben. Bedankt euch bei Frau Jenal dafür...!!
    Die kommen aber realativ häufig nach Deutschland, waren jetzt im November glaub ich erst wieder hier.

  • auch die aktuellen songs dürfen sie nicht ansagen???

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

  • 3 Alben sind auf dem Index:


    Eaten back to life
    Butchered at birth
    Tomb of the multilated
    (darf ich die eigentlich schreiben?) :D


    Die neuen Songs dürfen angesagt werden - die alten nicht aber die halten sich nicht wirklich dran. (denk ich zumindest mal)...


    Diese Frau Jenal... Ich hasse sie ;(

  • Das ist doch diese Lehrerin, die einen Beschwerdebrief geschrieben hatte wegen den Lyrics von Cannibal Corpse und den Covers der CD-Hüllen :O

  • Nur ein Brief? das wäre schon...sie hat richterliche Verfügungen erwirkt und einer von CC darf auch keine Interviews mit deutschen Magazinen und so geben. Das Verbot der Ansagen gilt für alle Songs(!!)
    und Polizisten müssen die Songs auswendiglernen und auf den Konzerten überprüfen ob die auch bloß nicht gespielt werden (kein Scheiß). Ansonsten ist Eaten Back To Live, Tomb Of The Mutilated, Hammer Smashed Face (EP) und Butchered At Birth verboten. Und vieles mehr :rolleyes:
    Die Jenal ist so eine Lehrerin aus dem Saarland, die immer vor den Konzerthallen protestiert und so weiter. Eine echt bekloppte (jetzt verklagt sie mich sicher wegen Beleidgung...komm doch her du Hure :finger: ).
    Die will nur christliche Musik und so einen Kram...die sollte man wegsperren.

  • na schungs un mädels? woll mer net mal ne anti-jenal-kampagne starten? so mit nem corps-gig nur für sie in ihrem garten oder so. als barbeque gibts dannn abgehackte beinchen von säuglingen. und zum schluss gestalten wir ein real live cover mit ihrer leiche. (worm infested may be)

  • die idee mag ich, maniac...hauptsache es wird nicht das unzensierte cover von der tomb :D
    das worm infested erinnert mich an den part von mayhems chainsaw gutsfuck wo sie singen 'maggots crawling in her bleeding cunt, buried in a slimy grave, she will rot forever there' oder so in der art :D
    aber bei einer ernsthaften anti-jenal kampagne wüsste ich genügend leute, die mitmachen würden...also...fang an ;)

  • cc bei vivaplus????
    wollt ihr m mich verarschen??? niemals!!


    @count: des glaub ich net, das da polizisten alle songs der ersten 3 scheiben auswendig können müssen!!!
    is doch quark, und dann müssten die ja zu jedem konzert mitfahren...wo soll denn das geld herkommen...ich glaub die ham da andres zu tun...
    und auf corpse tours...so kleinere gigs mit 300, 400 leuden, da ordnen die doch net paar polizisten ab die dann die songs erkennen müssen...
    was is wennse unbekannte von der butchered... spielen...die kein schwein kennt.
    und die neuen songs wernse ja wohl ansagen dürfen, wenn s net zensiert is!
    was soll da schlimm sein an "unleashing the bloodthirsty"...



    da lob ich mit kleine gigs, wo eh keine polizei hinkommt, wie am samstag im HD in dresden...war ne death metal band und der frontmann hatte gleich mal das butchered at birth t shirt an...
    :headbang:

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!