Iced Earth (Power/Thrash Metal)

  • was sagt ihr zu Dieser Band?!
    ich kann nur sagen, dass sie unheimlich arsch treten, was ich bisher von denen gehört hab, den musikstil kann man bescheriben, irgendwas zwischen Iron Maiden, Metallica, Slayer und Blind Guardian!!!hab jetzt die Dark Gensis (5cd-box) und muss sagen: Kicks ASS!!!
    Unbedingt zu empfehlen!!! :evil:

  • joa, sau geil, und seit ich in Stuttgart auf dem Konzert war find ich sie noch eione Ecke geiler, wobei ich davor schon ganz gut auf die zu sprechen war. also live reißen die dir den Arsch auf
    :rockdevil: :rockdevil::rockdevil::rockdevil:

  • wie sind sie live, @VIC?! Hart, besoffen, spielen sie eher altes oder eher neues, ?!


    *interessiert sei* ich muss auch mal auf´n Konzert von denen gehen!!! :finger:

  • die schow (spielzeit fast 3 Stunden) bestand aus Drei teilen, mit Kleinen pausen 10-15 Min denk ich mal, hab nicht auf die Uhr geschaut.
    1. Die ältesten sachen vom Alten, Von Iced earth, Stormrider, und Burnt Offerings kann man auch nehmen war zwar nur 1 song.
    2. Dark saga und Wicked.
    3. Horrorshow,


    waren alle mindestens 45min lang, eher länger, sound war geil, performanc war geil, stimmung war geil, stimme nach Watching over me weg.
    Also kanns nur empfehlen, wird schwer zu toppen sein

  • ich ahb halt bisher "erst" die cd´s bis burnt offerings (logisch:"Dark Genesis") + die "horror show", hab aber von vielen schon gehört, dass die "wicked" die beste sein soll, es suckt nämlich irgendwie auf Konzerten zu sein und die veröffentlichten songs noch nicht zu kennen (und jeder singt mit :smile2:

  • Und volles Longhorn, da konnte man sich kaum noch bewegen :D , cool waren auch die zwei instrumental stücke 1776 und Transylvania (Iron Maiden) war echt gut rübergebracht. der Drumer war eh der härteste, der hat selbst nach 3 Stunden die Double Base noch so präzise gebracht wie beim 1. Song :drummer:


    Ach ja, watching over me musst du mindestens können, da gehen alle ab, Matt Barlow könnte da eigentlich ne pause einlegen

  • die double-bass-attacks find ich bei denen sowieso der hammer (Wolf) etc auf alle fälle einer meiner absoluten lieblingsbands, auch wenn Metallica für mich nicht zu toppen ist (muss an den typen liegen...ja, saufen is auch mein hobby ;):D )

  • Übrigens Jon Schaffer hat an dem Abend auf ner Gibson Explorer gespielt, der andere, Name weiß ioch gerade nicht auf ner Jackson KE, die sehen ja fast gleich aus. Sah gut aus, Oder Jon, der Bei Stormrider den gesang übernommen hat, wer geil, der Basser aber auch, der hat das volle Metal Brogramm durchgezogen, rum gerannt, sofern das uaf der kleien Bühne ging, und gemosht bis zum geht nicht mehr. Jon´s Kutte aus dem 1. Teil der show war auch klasse, mit netten Band Patches drauf

  • das smiley is eher als headbanging gemeint... ;)


    das einzige was ich nich so ganz verstehe, is , wieso Iced Earth einfach noch nich soo richtig erfolgreich sind, d.h. den ganz großen Durchbruch noch nich geschafft haben?! X(:(

  • die bauen sich ihre Fanbase halt von Album zu Album immer weiter aus. Irgendwann schaffen die´s bestimmt auch

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!