• an die gitarristen/bassisten: kennt ihr dieses programm?
    das eignet sich für leute die keine noten lesen können genauso wie für die dies können, die musik wird in tabs und noten angezeigt, wie in den originalsongbooks
    also ich kanns nur empfehlen, ich finds viel besser als die herkömmlichen tabs, und wenn man selber songs schreibt sieht das gleich viel professioneller aus....
    unter www.powertabs.net gibts jede menge songs im pte-format
    ich suche noch gute pte-files für iron maiden songs, wenn jemand welche findet....

  • oh Mann :D:D:D


    zum 1000 mal... G-U-I-T-A-R P-R-O !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Power Tab stinkt dagegen voll ab. Das einzig gute an Power Tab war, dass man auch Noten sehen konnte, aber in der Guitar Pro 4.0 gibts das jetzt auch :D

  • ich bin da mehr der fan von den offizellen Songbooks - das stimmts fast immer 100%.
    Allerdings ist mir(noch zu meinen Gitarren Zeiten) aufgefallen, dass James "Master Of Puppets" anders spielt, als es im Songbook steht(vor allem das Intro).

    June 13, 2004 - MUNICH
    July 5, 2007 - VIENNA
    May 14, 2009 - VIENNA
    July 9, 2014 - VIENNA
    June 4, 2015 - VIENNA

  • mir ist das vor allem beim "woodstock 99" video aufgefallen. er spielt nicht wie im songbook nach dem intro lick diese drei riffs vom 5 bis zum dritten bund runter, sondern bleibt auf der E - Saite.

    June 13, 2004 - MUNICH
    July 5, 2007 - VIENNA
    May 14, 2009 - VIENNA
    July 9, 2014 - VIENNA
    June 4, 2015 - VIENNA

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!