AC/DC (Hard Rock)

  • AC/DC ist DER Feind von MetallicA aus alten tagen... :D irgendwie klingt bei denene alles gleich...! Hab ma nen Kommentar gelesen da stand: "Und wieder einmal verkaufen AC/DC ihr erstes Album mit einem neuen Titel als ein neues Album!"

  • Angus Young hat doch selber gesagt, dass die meistens Tracks aus drei Akkorden bestehen. Dafür in x-Variationen 8) arrangiert.

    METALLICA


    "Man kann Angela Merkel alles vorwerfen, aber hochgebumst hat die sich nicht!" Ingo Appelt


    BEER - Everybody needs a Hobby BEER

  • Metallica und AC/DC sind Feinde?


    James und Lars sind absolute AC/DC-Fans. Das haben sie nicht nur einmal erwähnt. Ich glaub du verwechseltst da was, ähm, hab dein Namen nicht richtig gelesen. :D


    Und wenn jetzt das Gestänker über, AC/DC sind zu billig, losgeht dreh ich durch :finger::finger:


    Simple Musik kann mehr bewirken als komplizierte.


    Und live sind AC/DC eh das Genialste auf diesem Planeten.

  • High Voltage kam 1976 raus, soweit ich mich erinnern kann. Die Band gabs aber glaub schon ab 73.


    Holt Euch die alten Sachen! Das ist Rock n Roll!


    Gegen die kann alles abstinken! Whoah!!


    Let there be Rock!

  • Hallo Leute!!
    Also ich bin der wirkliche Master of Puppetz aus dem alten Forum noch, die meisten kennen mich noch (Marlo, Vic Rattlehead usw.)
    Also AC/DC ist mit Metallica eine der besten Bands auf diesem Planeten. Wie der PMC schon gesagt hat, kann einfache Musik sehr auswirkend sein. Mein Lieblingsalbum von denen ist Back in Black, das ist einfach genial.
    Z.b. You shook me all night long, oder Hells Bells 8)

  • LET ME PUT MY LOVE INTO YOU BABE 8)


    schön wärs... :bier:

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

  • Masterof Puppets meine Rede! :D


    Back in Black find ich nicht nur die Beste AC/DC CD sondern das beste Rockalbum des Universums (Ja obwohl vielleicht rocken Ausserirdische auch cool ab, wer weiß ;) ).

  • ich persönlich mag auch sehr HIGH VOLTAGE das konkurriert mit BIB

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

  • Ja auf jeden Fall auch Top. Powerage und Let there be Rock, Higheay to Hell, alles genial. Die späte Brian Johnson Phase ist hingegen nicht mehr so wahnsinnig.

  • wegen der stimme? also ich finde, stiff upper lip (das album) rockt auch wie die sau, z.b. house of jazz oder ´come and get it :headbang: bib is aba besser, stimmt schon;mein leieblingslied von denen is aber immer noch der Thunderstruck, hehe :rockdevil: :guitarist: :drummer:


    In diesem Sinne: "Thunder" !!! :evil:

  • Aber ich finde For those about to rock ist auch noch genial!
    Auf der Back in Black ist aber wirklich alles genial. Von Hells Bells bis Rock ´n Roll ain´t noise pollution. Das frühere Zeug ist noch so richtiger Hard rock und Rock ´n Roll. Das spätere Zeug ist so stampfiger Rock, und außerdem ist Brians Stimme auch nicht so toll. Hört euch z.B. mal seine Stimme auf der AC/DC live an. Naja...
    Back in Black ist doch irgendwann mal zum besten Album aller Zeiten gewählt worden, oder? Ich weiß nicht mehr genau...
    Die alten Sachen mit Bonny sind auch genial, Powerage ist cool! 8)

  • Hehe, der Text ist echt cool:
    I've got big balls
    I've got big balls
    And they're such big balls
    Dirty big balls
    And he's got big balls
    And she's got big balls
    But we've got the biggest balls of them all


    8)8)8)

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.