politischer Metal

  • ich suche seit langem politischen Metal... nich grad Rechts-Populistisch... aber ich find einfach nix, kennt ihr was? Das eine Sepultura Album sieht vom Artwork so aus, aber ich hatte ne genug Geld mit des zu kaufen :D

  • wenn du NATION meinst: das haben sie mit absicht wie ein altes propagandaplakat gestaltet sagte sänger derrick green in einem interview, weil sie glaubten das passt zum titel und zu der message...

  • na RATM is ja nu kei wirklicher Metal... aber danke... des kenn und hab ich, sonst noch vorschläge?

  • also es is halt grindcore/metal, aber Dying Fetus machen sehr politische texte. Wenn du den text nicht gelesen hast verstehst du nur jedes 5te Wort, aber die texte sind nunmal gut !...sehr guter text is z.b. der von "In Times of War"

  • das sind gesellschaftspolitische statements! das is nich politisch. weil einer nazis raus brüllt, isser nich politisch.



    von normahl gibts ne coverversion der diplomatenjagd.

  • naja, musik is ja ne form der kunst (oje, jetzt wird´s ...naja... :baby: ) und kunst war ja schon immer da um zu kritiseren, um zum denken anzuregen ! und ich finde geile texte in dieser Hinsicht haben Sepultura auf der Chaos A.D. gemacht, weil max da einfach alles in die lyrics reingepackt hat, was ihn zu dieser Zeit (1993) angepisst hat ! :]


    aber hetze is immer scheisse, egal ob von rechts oder links :skeptisch: aber wieso politik nich in die musik einfließen sollte, is mir doch unverständlich, da ich lyrics echt wichtig finde !!!


    achja, die grünen und greenpeace sollte man zwingen BLACKENED zur offiziellen Parteihymne zu machen ! :D


    P.S. @ dark avatar: kennst du die ajfa von metallica ? :D

  • AJFA is scho vonnen Lyriks saugeil, ma schaun wie die noien Vocs werden, hoffentlich wieder so :D nee, sollense ma machen, aber in letzter Zeit waren die Lyrics mehr gefühlsmäßig. aber zurück zum Thema: totenmond werd ich morgen ma antesten...

  • Quote

    Original von Dark Avatar
    AJFA is scho vonnen Lyriks saugeil, ma schaun wie die noien Vocs werden, hoffentlich wieder so :D nee, sollense ma machen, aber in letzter Zeit waren die Lyrics mehr gefühlsmäßig. aber zurück zum Thema: totenmond werd ich morgen ma antesten...


    hey, kannst du denn nicht lesen ??? :D:D:D
    SEPULTURA - CHAOS A.D. !!!!

  • parolengdresche steht ja au nicht zur debatte. meine süße sagt immer :" kunst muß kratzen und beißen" (und sie ahnung davon, echt)
    natürlich soll kunst anstoßen. aber die inhalt kommt bei mir nach der form.
    und nennt mir eine band, die wirklich politisch ist (außer vielleicht rage against the machine). ich meine nicht, deren songs probleme der politik beinhalten. das is nicht politisch.
    die unterhose von gerhard schröder ist auch nicht politisch.


    @ dark: reinhard mey steht der cdu nahe. und punk is absolut alles andere als politisch. der ordnet sich ein.
    keimzeit haben auch schon bei leipziger rock gegen rechts gespielt. sind die politisch?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!