Unleashed (Death/Thrash Metal)

  • geiler Old-school Death-Metal, muss mir von denen auf jeden fall mal n album holen demnächst, das debüt von 91erinnerte mich etwas an testament´s demonic ! :] auf der homepage gibt´s 3 soundsamples, die sind echt fett !!! :headbang:


    Unleashed Home


    auf jeden fall mal reinhören ! ich weiß nich, solangsam komm ich in richtung deathmetal, der geschmack ändert sich wirklich immer, is der hammer ! :]

  • Hhm...du kommst zum Death-Metal. Dann hör dir auf jeden Fall mal Death an...oder hast du schon was von denen?

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • :D


    Also Unleashed hört sich nicht schlecht an...so eine Mischung aus Death und Thrash. So der brutale Death-Metal ist das noch nit...

    And forever after, you can hear the laughter
    World's being plastered by an evil bastard
    Exterminating faster, devastating plaster
    Fabulous disaster

  • auch gut is dismember like an ever flowing stream
    und entombed clandestine.
    top produktion bei den letz´ten beiden vader platten

    And he knew what he needed to keep us alive,
    No time for cowardice, kill and survive.
    Like a killer kid with a switchblade knife,
    Nasty word, he´ll take your life

  • Oh je, ich hab schon Benediction und Tiamat gehört, da bist du noch als Yoghurt im Kühlschrank gestanden :finger::finger:


    Ne im Ernst, ich kenn verdammt viel Bands in dem Genre, aber wie auch Unleashed ist es eben doch nicht so mein Ding, ich kann das nur äußerst selten hören!

  • erstens HAT der joghurt im kühlschrank gestanden ( gruß an die pisastudie :D) und zweitens sind benediction noch keine zwei dekaden alt!


    dismember kommen zum waaaaaaccckkkken!!!

  • Naja, mit deutsch hab ichs nicht so richtig. Ist normal hier im Süden, war im letzten Schuljahr allerdings Klassenbester in Deutsch, hargh hargh ;)


    Wie zwei dekaden? Du bist noch nicht 40? Voll der Nusucka! :D

  • Unleashed ist meine Lieblings Death Metal Band ich mein das neue Album Hell's Unleashed ist zwa mehr Thrash und mehr New Age aber ist trozdem geil..... Das Debü Where no Life Dwells and the laughter has died ist hammer.... die anderen alben kenn ich net...


    BEFORE THE CREATION OF TIME


    Truer Death metal aus schweden

  • Unleashed is echt Geil. Die Burschen bzw. Knacker gehen echt voll ab!!


    Sworn Allegiance muss man einfach haben aber mein Lieblingslied ist und bleibt "The Immortals". :]

  • Ich hab Sworn Allegiance und find's echt geil.
    Hat mir mein Nachbar verkauft, der sieht aus wie so'n Technohörer, kam eines Tages als ich mit Kutte im Hausflur unterwegs war an "Jo, hörst du eigentlich auch Deathmetal?" Ich so "Ja klar" "Ja hier, ich hab mir die mal gekauft, aber die singen ja nur über Tod und so und ich hab jetzt ja 'ne Tochter... für 7€ kannste die haben" :D


    Eine Woche nach Veröffentlichung :D


    Freu mich auf Unleashed auf'm WFF!

  • von www.blabbermouth.net




    DAVE GROHL: NIRVANA 'Ripped Off' UNLEASHED Song - June 8, 2005

    An early track by the Swedish death metal legends UNLEASHED was the basis of an unreleased NIRVANA song that was close to appearing on the band's "With The Lights Out" box set, ex-NIRVANA drummer/current FOO FIGHTERS frontman Dave Grohl revealed to Sweden's Close-Up magazine during a recent interview.


    ”You know what’s funny?! I can't remember which UNLEASHED song I did… It was 'Onward Into Countless Battles' [of 1992's 'Shadows in the Deep']," Grohl said. "This was in 1991 or 1992 and NIRVANA were in Brazil and we had this studio for the day. Nobody was there, so I took this riff and recorded it on my own. It was close to going on the NIRVANA boxset, but I was like, 'No, no, no, that's an UNLEASHED song, you can't use that!' It would have been really funny. It was THAT close."


    Back in 2002, Grohl revealed to Close-Up that he contemplated approaching UNLEASHED frontman Johnny Hedlund to contribute lead vocals to one of the songs for his PROBOT metal project, but changed his mind after learning of the Swedish death metal vocalist's rumored Nazi leanings.


    "I love UNLEASHED's music — it's fucking cool," Grohl told the magazine. "[But] one of the guys involved [in putting the PROBOT record together], Matt Sweeney [who is credited as being the album's executive producer and 'riff consultant'—ed.], pointed out that [Johnny] wouldn't be appropriate for this."

    ---------


    Ich mag Unleashed ja auch schon seit ca. 10 Jahren. Aber was sagt der da? Der Sänger issn Nazi? :skeptisch:

  • *P U S H*


    fast 2 jahre nicht drüber geredet :D


    hab die band vor 2 tagen für mich entdeckt, durch die Bang Your Head!!! 2006 DVD.
    das is mal richtig schöner death/thrash oder wie auch immer, habe das album "Sworn Allegiance"



    Note sehr gut :zustimm:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!