Queens Of The Stone Age (Stoner)

  • hab mir vor 2 Jahren mal die "Rated R" oder wie sie nun heißt (die mit dem Blauen Cover) gekauft....naja, war ganz nett, aber hör sie letztendlich doch nimmer

  • gefällt mir gar nicht....ich weiß ich hab mal ne CD ausgeliehen bekommen weiß nimmer welche aber so richtig begeistert hat es mich nicht


    @Vic ja die heißt Rated - R

  • Kenne wenn ich ehrlich bin nur diese eine Single, äh, Knwo One Knows heißt se glaub' ich, so richtig, ist ganz in Ordnung, eigentlich sogar recht cool, aber im Großen und Ganzen sind mir die für meinen Geschmack einfach zu, naja wie soll ich sagen, alternativ?! :baby: Also eher nicht so meine Richtung!... Und zu Dave Grohl fällt mit nur eins ein: :boid: Sorry aber den fand ich schon immer scheiße, ob bei Nirvana, den Foo Fighters oder eben bei QOTSA (bei denen er meiner Meinung nach sich eh nur aus dem einen Grund wieder hinter's Schlagzeug begeben hat weil er weiß dass er mit den Foo Fighters nichts mehr reißen wird) - ich finde er ist schlicht und einfach ein unsympathischer nerviger Affenarsch!!! X( Der jüngste Beweis dafür war ja diese Tagebuch u. Nirvana-Best Of-Scheiße, meiner Meinung haben sich da er eben und-dieser-andere-Typ-der-mal-Bassist-war keinen Deut besser verhalten als Fuckin' Courtney, wollte ich nur mal so gesagt haben...

    Now with new hope some will be proud
    This is no hoax, no one pushed out
    Receive a reprieve and be a pioneer
    Break new ground of a new frontier
    New ideas will surely get by
    No deed, or dividend. Some may ask "Why?"
    You'll find the solution, the answers in the sky!

  • also nur mal so, so gut wie alles was Nirvana oder Kurt Cobain angehet gehört Courtney Love, das best of war auch als Trubute gedacht, und sollet eigentlich zum 10 Jährigen der Nevermind erscheinen, nur Miss Love hat rumgezickt udn wollte den song "You know you´re right" nicht frei geben. und eigentlich gings ja um den song. und war doch eigentlich als Box Set gteplant, oder so, muss mal genauer nachschauen. also Dave Grohl oder Chris Novoselic haben von Nirvana eigentlich auch nurnoch die erinnerung ;)

  • soo..jetzt kram ich den thread aber doch hervor! :D


    songs for the deaf is eins der besten platten die ich zuhause hab. allein der opener:" you think i ain't worth a dollar but i feel like a millionaire" is genial...live sowieso der hammer :bangyourhead:


    "its a saga...about songs for the deaf"

  • mittlerweile (is ja ein Jahr her mein letzter post hier :D) gefällts mir doch besser bis ganz gut, muss mir auf alle fälle mal mehr von denen besorgen, hab nur no one knows, aber live bringen die die sachen echt gut ! :bangyourhead:

  • die ersten beiden alben sind vom stil her ziemlich ähnlich wie songs for the deaf. ich find die auch ziemlich geil. also, ich würd mal sagen wenn dir songs for the deaf gefällt, dann gefallen dir die andern wohl auch.

  • hat jemand das interview vom bassisten mit dem kafka auf mtv damals bei rock am ring gesehen?...war irgendwann beim metallica countdown. Der hatte auch keine ahnung was er daher redet bzw. der kafka hat sich so scheiße ausgedrückt dass er sich net auskennen konnte :D


    der hat dann über den bassisten von audioslave gesprochen und von rob auch glaub ich

  • Schön, ein qotsa thread, ich find die super (hab zwar noch immer kein album von denen aus akutem geldmangel, werd ich aber bald nachholen) und haben auch sehr interessante videoclips wie ich finde (Go with the flow).den Dave find ich übrigens sehr sympathisch Sir Taki ,weiß gar nicht was du gegen den hast der ist glaub ich eh kein "richtiges" Mitglied von qotsa, er hat nur ein album mit denen eingespielt und war auf deren tour dabei (glaub ich zumindest..)... Letztes WE lief sogar ein Konzert von denen auf Vivaplus
    Dave Grohl hat übrigens ne Metal CD mit u.a. Motörhead, Venom,
    Soulfly, Voivod und King Diamond (bzw deren Sänger) aufgenommen. soll auch ziemlich gut sein

  • ja angeblich ist er kein fixes mitglied..aber man könnte es schon fast glauben..vielleicht is er eins villeicht auch nicht.... angeblich kommt im märz ne neue platte und spätestens da werden wir es ja sehen ob er wieder dabei ist.

  • naja, der hat ja nicht so viel gesungen, des meiste hat ja josh homme gesungen (und ab und zu der bassist, der heißt übrigens nick oliveri und der sägner der ausgestiegen ist heißt mark lanegan) qotsa war doch eh nie ne "richtige" band, sondern eher so ein projekt, die mitglieder wechseln da doch häufiger. aber immer hin bleiben ja josh homme und dave grohl, die sind ja glaub ich grad dabei n neues album aufzunehmen.
    Mark Lanegan hat übrigens noch ne andere band (namen weiß ich grad net)
    und josh homme auch (die sind alle irgendwie vilebeschäftigt..) desert sessions heißen die

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!